Quasar: Fenstermanager für das iPad

30. April 2012 Kategorie: iOS, Mobile, geschrieben von:

Irgendwann kommt man auf jeder Plattform auf die Idee, einen Fenstermanager einzubauen. Ich selber finde Fenstermanager extrem wichtig & sexy – ein fehlender Fenstermanager war er Grund, warum ich über ChromeOS und das Chromebook von Google eher wenig Gutes sagen konnte. Und nun? Richtig, mittlerweile haben die Developer Builds einen Fenstermanager.

Android? Hat keinen Fenstermanager. Auf kleinen Smartphone-Displays Humbug. Nicht aber, wenn man später das Smartphone eindockt und es so zum PC macht. Oder wenn man ein Tablet nutzt. Deshalb gibt es unter Android Dinge wie Cornerstone.

Apples iOS? Fenstermanager? Eher wird Schal*e 05 Meister oder die Maus frisst eine Katze. Aber: mit dem Jailbreak gibt es bekanntlich Mittel und Wege, die es einer gewissen Benutzergruppe möglich machen, einen Fenstermanager auf dem iPad zu nutzen.

Keine Studie, tatsächlich schon für die stolze Summe von 9,99 Dollar unter dem Namen Quasar bei Cydia zu finden. Mehrere Fenster können parallel geöffnet sein, zeigen Apps an, zwischen denen gewechselt werden kann und und und.

(via, via)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25422 Artikel geschrieben.