QNAP stellt Einsteiger-NAS TS 212P vor

21. November 2013 Kategorie: Hardware, geschrieben von:

Bedingt durch den Einsatz eines Synology-NAS habe ich demzufolge meistens nur deren Geräte und das System DSM im Fokus, doch heute wenden wir uns einmal QNAP zu, die mit dem TS 212P Turbo NAS ein NAS zu Einsteiger-Preisen anbieten.

qnap 

Das neue Modell mit zwei Festplatten-Einschüben verfügt über einen 1,6 GHz starken Prozessor, 512 MB DDR3 RAM und soll so zuverlässige Leistung für die täglichen Anforderungen im Bereich Datenverwaltung, Datenfreigabe und Datensicherung liefern. Auf dem TS 212P Turbo NAS kommt QNAPs App-orientiertes System QTS 4.0 zum Einsatz. Nutzer können hiermit Dateien und Sicherungen an einem zentralen Ort sichern, Dateien von Computern und mobilen Endgeräten synchronisieren, verschiedene Gruppen mit einbinden und über mobile Apps auch unterwegs auf ihre Daten zugreifen.Mit den Programmen Photo-, Music- und Video- Station können Anwender ihre Foto-, Musik- und Videosammlungen archivieren, verwalten und teilen. TV-Erlebnisse bietet der TS 212P durch die unterstützenden Formate DLNA und AirPlay.

Bildschirmfoto 2013-11-21 um 13.57.17

Möglichkeiten der Datensicherung sind bekanntlich für viele der wichtigste Punkt an so einem NAS. Das TS-212P bietet mehrere Sicherungslösungen: Windows- und Mac-Nutzer können ihre Daten über den QNAP NetBak Replicator beziehungsweise über Apple Time Machine einfach sichern. Zudem unterstützt das Modell Notfallwiederherstellungslösungen, einschließlich Echtzeit-Fernreplikation (RTRR) zur Echtzeit- oder geplanten Datenreplikationssicherung im Cloud-Speicher, Amazon S3, ElephantDrive, Symform, Dropbox und Google Drive. Die wichtigsten technischen Daten des TS 212P auf einen Blick: Zwei Festplatten-Einschübe, 1,6 GHz Prozessor, 512 MB DDR3 RAM, SATA HDD, 2x USB 3.0, 1x Gigabit-LAN-Anschluss. QNAP ruft einen Preis von 165 Euro UVP für das NAS ohne Festplatten aus.

QNAP-Nutzer können ja mal ihre Erfahrungen mit uns teilen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25429 Artikel geschrieben.