QNAP: Möglicher Verlust von Daten auf QNAP-Geräten mit RAID 5/6

31. Juli 2017 Kategorie: Backup & Security, geschrieben von: caschy

Kurz notiert: Solltet ihr ein NAS von QNAP euer Eigen nennen, so empfiehlt sich der Blick auf die Support-Seiten des Herstellers. Bei einigen Geräten kann es wohl in Verbindung mit RAID 5/6 zu dem Verlust von Daten kommen. QNAP selber stuft die Problematik als kritisch ein, allerdings scheinen nicht allzu viele Storage-Lösungen des Anbieters betroffen zu sein. In diesem Sinne: Daumen gedrückt, dass ihr nicht betroffen seid.

Info

A RAID 5 and RAID 6 algorithm issue that was reported by IT expert Wayne Small has been resolved in QTS builds released after April 17, 2017. Silent data corruption might have occurred on NAS devices with affected QTS builds and RAID 5 or RAID 6 configurations. The latest QTS builds already address this issue and users can recover corrupted data by installing a recent build and then performing RAID scrubbing. However, RAID scrubbing cannot recover corrupted data if the RAID is degraded.

(danke djingun)

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25042 Artikel geschrieben.