Pushbullet Windows-App erhält Update mit verbesserten Benachrichtigungen

12. Dezember 2014 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Pushbullet_Windows

Pushbullet hat diesmal seiner Windows-App ein Update spendiert. Die App muss unter Windows nicht genutzt werden, sie bietet gegenüber der Browser-Erweiterung aber einige Vorteile. Die App ist nun einen Ticken schicker geworden, vor allem Benachrichtigungen werden nun kleiner dargestellt, ohne an Informationsgehalt zu verlieren. Die Vorteile der App-Nutzung sind das Pushen von Inhalten an bestimmte Geräte, Benachrichtigungen angezeigt lassen bis sie erledigt sind, Benachrichtigungen auch wenn der Browser geschlossen ist und das Pushen von Dateien via Kontext-Menü. Den Download des Beta-Clients für Windows findet Ihr auf der Pushbullet-Download-Seite. Die App kann auch parallel zur Browser-Erweiterung genutzt werden.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9384 Artikel geschrieben.