Pushbullet lässt nun das Beantworten von Nachrichten am Rechner zu

11. Juni 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von:

Pushbullet ist eine kostenlose Software für Android und iOS, welches in Verbindung mit Erweiterungen oder Apps unter Windows oder OS X Benachrichtigungen vom Smartphone auf den Rechner pusht. So ist es möglich, WhatsApp, eingehende Anrufe und eben alles, was eine Android-Notification aussendet, am Rechner zu sehen, auch ist das Senden von Notizen, Standorten oder aber auch von Bildern an das eigene oder das Smartphone von Kontakten möglich.Pushbullet

Seit kurzem können Nutzer der Android-Version das Programm in der Betaphase untersuchen und eben jene bringt interessante Neuerungen daher. Zusammen mit EvolveSMS arbeitet man derzeit daran, dass man eine Antwortfunktion vom Rechner aus erhält. War bislang nur das platte Anzeigen von Benachrichtigungen möglich, so soll man nun direkt vom Rechner aus antworten können.

Hierfür muss man derzeit allerdings auf EvolveSMS (Beta 1.8.0) und die aktuelle Chrome-Erweiterung setzen, damit das Ganze klappt. EvolveSMS soll allerdings nicht der letzte „Messenger“ sein, auch andere Hersteller sind eingeladen, das Messaging Extension API  von Pushbullet auszuprobieren. Ich befürchte aber, dass sich Hersteller wie WhatsApp und Co nicht darauf einlassen, dass das Beantworten von Nachrichten am PC über Pushbullet möglich ist. Und SMS benutzen? Macht man das noch?


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25448 Artikel geschrieben.