Publish Confirm für WordPress: nie mehr aus Versehen Beiträge veröffentlichen

19. Juni 2014 Kategorie: WordPress, geschrieben von: caschy

Kurz notiert: viele Blogger kennen vielleicht die Angst: man will einen Beitrag speichern oder planen – doch obwohl die Schaltflächen getrennt liegen, drückt man auf „Veröffentlichen“. Verdammt – das sollte doch gar nicht so. Kennen sicherlich einige Blogger unter euch. Nachdem ich gestern via Twitter darüber berichtete, schrieb Sergej Müller in wenigen Minuten ein kleines Plugin für WordPress. Dieses Plugin fragt beim Planen oder beim Veröffentlichen vorher noch einmal nach, sodass ein Klick auf den falschen Button nicht wirklich schlimm ist. Solltet ihr das Problem kennen und beheben wollen – hier geht es zum Plugin namens Publish Confirm. Update: ab sofort als Plugin bei wordpress.org gelistet.



Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22520 Artikel geschrieben.