Promo-Aktion für US-Studenten: Kauft einen Windows-Rechner, bekommt eine Xbox 360 dazu

19. Mai 2012 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von: Gastautor

Das waren noch Zeiten, als Apple in einer kleinen Nische gehockt hat und Rechner für eine Handvoll Designer, Musiker und sonstige Kreative verhökert hat. Nicht nur in Sachen Smartphones und Tablets rockt das Unternehmen aus Cupertino heute richtig, auch die Macs gehen mittlerweile weg wie geschnitten Brot. So haben sich im letzten Jahr im Rahmen von Promo-Aktionen von zehn neuen US-Studenten acht für einen Mac entschieden, nur zwei für einen Windows-Rechner. Damit ist Microsoft natürlich nicht so ganz glücklich und hofft hier schon ein wenig auf die Ultrabooks, um eine Trendwende herbeizuführen.

Mit der Ultrabook-Flotte im Hinterkopf startet Microsoft nun wiederholt seine Promotion für US-Studenten (ebenfalls in Kanada) und verschenkt mit jedem verkauften Windows-Computer ab 699 Dollar eine Xbox 360. Diese Aktion gab es bereits im letzten Jahr schon einmal mit dem Partner Best Buy, dieses Jahr hat man mit Best Buy, Dell.com, Fry’s Electronics, HPDirect.com, den Microsoft Stores und NewEgg.com einige Partner mehr im Boot und hofft, sich damit gegen Apple behaupten zu können.

In Deutschland ist so eine Aktion natürlich weit und breit nicht in Sicht, aber selbst wenn es so wäre: würde eine solche Dreingabe eure Wahl beeinflussen, wenn ihr einen neuen Computer erwerben möchtet?

Quelle: Windowsteamblog via BGR



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: Gastautor

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Der hat bereits 1435 Artikel geschrieben.