Prognose: Android-Tablets werden 2013 die Nummer 1 auf dem Markt werden

13. März 2013 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: caschy

Da bin ich mal gespannt, welche Zahlen uns 2014 begegnen, denn dann können wir sagen, ob die Prognose, die hier gleich folgt, wirklich eingetroffen ist. Die Prognosen der IDC (IDC ist ein Anbieter von Marktinformationen, Beratungsdienstleistungen und Veranstaltungen auf dem Gebiet der Informationstechnologie und der Telekommunikation) sagen aus, dass rund 49 Prozent aller 2013 verkauften Tablets mit dem Betriebssystem Android ausgeliefert werden.

infografik_981_Prognose_weltweiter_Marktanteil_von_Tablet_Betriebssystemen_n

Damit würde man knapp vor Apple liegen: 2012 waren noch über 50 Prozent aller abgesetzten Tablets iPads. Für kommende Jahre sehen die Ersteller der Prognose ein Patt zwischen Android und iOS. Grund dafür sollen demnach Windows-Tablets sein, hier sehen die Menschen bei IDC bis zu 10 Prozent Marktanteil bei Windows und Windows RT bis 2017. Prognosen hin oder her: die Zahlen für Microsoft im mobilen Bereich würde ich erschreckend für das Unternehmen finden, da das mobile Arbeiten und der Lifestyle sicherlich nicht weniger werden. Aber wir wissen ja: die Messe ist noch lange nicht gelesen und Prognosenzeiträume von knapp vier Jahren sind auch albern. (via)


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch dieses Advertorial an, welches auf einer separate Unterseite geschaltet wurde: Sony startet mit 4K Ultra HD durch

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17642 Artikel geschrieben.