Pringles Salt & Pepper & Ketchup Giveaway

18. November 2010 Kategorie: Internet, Privates, geschrieben von:

Servus Leute, mal wieder ein kleines untechnisches Verlosorama. Bin letztens zur Packstation geballert (durch laute Musik den DHL-Man nicht schellen gehört) und es waren die neuen Sorten Pringles drin. Handelte sich um Salt & Pepper und Ketchup. Ich habe im Laufe der letzten Jahre schon so ziemlich alle Sorten durch und sollte so mal mitteilen, wie mir die schmecken. Tja liebe Pringles-Leute. Mit Ketchup könnt ihr mich nicht locken.

Gar nicht. Auch wenn ich aus dem Ruhrpott komme und Geschmacksrichtungen schätze, die in etwa bei Pommes Ketchup liegen. Lecker – aber keine Geschmacksbombe für mich. Wohl aber für meine Frau. Die ist jetzt großer Fan der Ketchup-Pringles. Umgekehrt verhält es sich allerdings zu Salt & Pepper. Da gehe ich drauf steil, die Frau aber nicht. Euer Glück, dass ihr beide Sorten reingepackt habt, sonst wäre der Beitrag unter Umständen schlechter ausgefallen.

Warum der Beitrag hier? Ganz einfach. Ich bringe euch mal zum Snacken. Jau. Die Jungs rund um Pringles und Pringles Xtreme TV haben ein Herz für mich. Die haben mir nämlich noch einmal 10 Doppelpacks zukommen lassen. Also jeweils Salt & Pepper und Ketchup. 10 lecker Doppelpacks mit den neuen Sorten. Werde ich aber nicht essen. Deswegen gehen die an 10 von euch.

Werden hier also schnell und unkompliziert verlost. Wie? Ganz einfach: Kommentar hinterlassen, welche Chipssorte ihr gerne knabbert – oder welche ihr gerne kaufen würdet, die es aber nicht gibt. Überlegt mal, Chips, die nach Bratwurst und Bier schmecken. Ideal fürs Stadion 😉 Also: Kommentar hinterlassen und 10 werden nächsten Freitag zufällig ausgelost. Wer übrigens wissen will, wo die Tomaten für die Ketchup-Pringles herkommen 😉


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25447 Artikel geschrieben.