Prestigio bringt Smart LED Leuchten nach Deutschland

16. September 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von:

Di Firma Prestigio steigt mit drei verschiedenen LED Lampen in den Smart Home-Markt ein. Alle drei Lampen lassen sich per Smartphone App steuern.

prestigio

Die LED Lampen von Prestigio kommen in der Ausführung »Warmweiß« mit 3000 Kelvin, »Kaltweiß« mit 5000 Kelvin und als mehrfarbige Lampe mit RGB-Farbsteuerung. Die Leuchtkraft der Lampen ist mit 500 Lumen angegeben, bei einem Stromverbrauch von 7 Watt. Laut Hersteller erreichen die Lampen die Helligkeit einer 60-Watt-Glühbirne. Solltet ihr die Glühbirne mittels der App ausschalten, dann befindet sich diese im »Stand-by-Modus«, in welchem sie 0,5 Watt verbraucht.

Ihr könnt mehrere der Lampen in Gruppierungen zusammenfassen, so könnt ihr für euer Wohnzimmer, das Esszimmer und das Schlafzimmer verschiedene Beleuchtungsmodi einrichten. So lassen sich alle Lampen im Esszimmer einschalten oder das Licht im Schlafzimmer dimmen. Ein weiterer Vorteil der Gruppierung ist natürlich, dass nicht alle Lampen einzeln eingeschaltet werden müssen.

Die Lampen sind in Kürze verfügbar, hier werden für die Warmweiße und die Kaltweiße Variante 24,99 Euro fällig während ihr für die RGB-Variante 5 Euro mehr bezahlen müsst. Die App von Prestigio ist mit allen Android-Geräten ab Android 4.3 kompatibel, euer Endgerät muss Bluetooth 4.0-fähig sein.

Solltet ihr euch für so etwas interessieren, dann solltet ihr auch Samsung im Auge haben, die zudem auf Mesh-Technik setzen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Der hat bereits 1477 Artikel geschrieben.