Präsentationen lassen sich direkt aus Google Drive zu Chromecast senden

23. Oktober 2013 Kategorie: Google, Hardware, geschrieben von:

Google hat die Präsentationen in Google Drive um eine Funktion erweitert. Nutzt man die Chrome-Erweiterung Google Cast, ist es möglich, dass Slides an Chromecast-Empfänger übergeben werden. Sobald sich ein oder mehrere Chromecast in einem Netzwerk befinden, wird das Präsentieren-Menü um den Punkt Auf einem anderen Gerät präsentieren erweitert. Dort befinden sich dann alle Chromecast zur Auswahl. Die Slides werden anschließend auf dem jeweiligen Fernsehgerät wiedergegeben.

Chromecast_GoogleDrive


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: Norbert Rittel |

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9399 Artikel geschrieben.