Portable OpenOffice 3.2.0 deutsch

24. März 2010 Kategorie: Internet, Portable Programme, Windows, geschrieben von:

Ab und an braucht man vielleicht ein Office-Programm (Tabellenkalkulation, Textverarbeitung oder ähnliches). Dann kann man unterwegs (sofern man einen Internetzugang hat) Google Docs & Co benutzen, oder aber zur portablen Version von OpenOffice greifen. Ich selber war letztens erst wieder gezwungen OpenOffice zu benutzen, da Microsoft Office ja nicht in der Lage ist, ausfüllbare PDFs zu erstellen (außerdem dauert es noch, bis alle Zugriff auf Portable Microsoft Office 2010 haben).

Lange Rede, kurzer Sinn: Zum Glück gibt es OpenOffice auch in der aktuellen Version 3.2.0 portabel. Das Paket ist entpackt knapp über 270 MB groß und ihr bekommt es hier. Ideal für die Nutzung ohen Installation auf dem heimischen Computer oder aber auch für unterwegs auf dem USB-Stick.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25425 Artikel geschrieben.