Portable Google Chrome – Update leicht gemacht

11. Januar 2009 Kategorie: Google, Internet, Portable Programme, geschrieben von:

Sofern ihr Google Chrome installiert habt ist das Update einfach – einfach über das Menü nach neuen Versionen schauen lassen. Gelöst ist dies mittels GoogleUpdate. Bei der portablen Variante funktioniert dies (im Gegensatz zu Firefox) leider nicht. Hier müsste der Testwillige eine neue Version herunterladen und sein Profil mit hinübernehmen. Hat natürlich auch den Nachteil, dass man immer auf die Veröffentlichung (m)einer portablen Version warten müsste.  Was wäre aber, wenn man ganz einfach die Möglichkeit hätte, die aktuellste Version von Chrome oder Chromium (Google Chrome ohne Google) portabel zu nutzen?

Möglich macht dies ein Programm von Dirk Paehl, vielen von euch vielleicht bekannt als Programmierer diverser Freewareprogramme. Dirk bietet auf seiner Seite zwei Programme an: eines aktualisiert Chrome / Chromium immer auf die aktuellste Releaseversion, das andere bringt euch immer auf die aktuelle Version von Chromium. Gerade letzteres dürfte für Spielkinder und Ausprobierer interessant sein.

Wie funktioniert der ganze Spaß? Je nachdem, welche Version ihr updaten wollt, ladet ihr euch den betreffenden Updater von Dirks Seite. Dort findet ihr einen Updater für die Releases der Version 1 von Google Chrome – und eben das spannende – den Updater für Chromium.

Ich erkläre das mal anhand der kürzlich erschienenen Developer Version von Google Chrome in Version 2. Jetzt nehmt ihr den Updater für die Version 2 und kopiert die Date in den Unterordner namens Chrome:

Startet den Updater und lasst die Updates suchen. Sofern neuere Versionen zur Verfügung stehen, werden diese heruntergeladen und euer Chrome wird zur neusten Version von Chromium.

Wer nur gelegentlich Chrome nutzt, der kann weiterhin die Developer Releases nutzen, die so circa einmal die Woche erscheinen. Diese biete ich auch weiterhin als alleinstehende portable Version an. Echte Männer, die den fast täglich neu erscheinenden Chromium testen wollen können allerdings mit dem Updater eine Menge Zeit sparen und portabel testen.

Viel Spaß und ein Danke an Dirk.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25481 Artikel geschrieben.