Portable Google Chrome 21

1. August 2012 Kategorie: Google, Portable Programme, Windows, geschrieben von:

Heiss und fettig ist Google Chrome in seiner finalen Version 21 erschienen. Die größte Änderung hatte ich schon vor ein paar Wochen hier verbloggt: Google Chrome bekommt nun ohne Plugins von Drittanbietern Zugriff auf Kamera und Mikrofon, einige Web-Anwendungen unterstützen dies schon. So könnten Anwendungen Voice- und Videochats initiieren, ohne dass ihr spezielle Plugins benötigt. Doch nicht nur die schnöde Kommunikation ist möglich, auch Bewegungserkennung ist direkt im Browser möglich, wie eine Demo beweist.

Ausserdem hat Chrome 21 nun eine Schnittstelle für Gamepads (Browser-Spiele!) und Anpassungen für Retina-Displays in Apples neuem Gelöt verpasst bekommen. Des Weiteren wurden Sicherheitslücken geschlossen. Wer bereits Chrome installiert hat, der sollte das Update schon bekommen haben, die portable Version von Chrome “ für unterwegs“ bekommt ihr hier: Download Portable Google Chrome 21


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25466 Artikel geschrieben.