Portable Firefox 3.5.5 deutsch

5. November 2009 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Internet, Portable Programme, Windows, geschrieben von: caschy

Mozilla beginnt gerade damit, die neuste Firefox-Version auf die Server zu wuppen. Noch sind die Server nicht synchron und auch die Freigabe für die Version 3.5.5 nicht offiziell. Ein Changelog gibt es deshalb bisher also nicht. Ich habe mir den Firefox 3.5.5 geschnappt und den ganzen Spaß wieder portable gemacht. Wie immer: herunterladen, entpacken und Spaß haben. Benutzer der Vorgängerversion warten einfach ein paar Tage auf das automatische Update 🙂

2009-11-05_170923

Download Portable Firefox 3.5.5 deutsch



Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22142 Artikel geschrieben.

36 Kommentare

Paul 5. November 2009 um 17:31 Uhr

Mein Gott, man kommt ja garnicht hinterher – so schnell kommen hier die Updates…

Herr 5. November 2009 um 18:11 Uhr

Wann kommt denn wieder eine Snow Leopard-fähge Version raus?

Daxon 5. November 2009 um 18:35 Uhr

Gibt es einen Trick, das Ding beim Starten vom USB-Stick zu beschleunigen? Zum Beispiel das Prüfen von Aktualisierungen zu deaktivieren o.ä.?

nippelnuckler 5. November 2009 um 18:43 Uhr

@daxon: von was träumst du denn 😉

Daxon 5. November 2009 um 18:44 Uhr

Naja, das Prüfen auf Updates habe ich ja schon gefunden *blindwar* Aber trotzdem braucht das Teil gefühlte 2 Stunden zum Starten…

tsc 5. November 2009 um 19:29 Uhr

@Daxon:
mal deine (zusätzlichen) Plugins deaktiviert?

Mayc 5. November 2009 um 19:31 Uhr

..@daxon
Du kannst die kaplette Datei auf´s Desctop ziehen, oder in irgendeinen Ordner
Deiner wahl, um dann von dort aus, oder mit einer Verlinkung zu starten..
dann geht es schneller..

Lambo 5. November 2009 um 19:41 Uhr

Was ist denn mit der Version „Portable_Firefox_3.6b1“ die ich neulich runtergeladen habe?
Bin ich da in der Zukunft gelandet?

joschi 5. November 2009 um 20:18 Uhr

@Lambo: Betaversion von der 3.6. Soll Dezember releast werden.

joschi

Roxor 5. November 2009 um 20:55 Uhr

Das geht ja ich Wochentakt in der Version hinauf. Danke für das Update.

kilonzi 5. November 2009 um 22:09 Uhr

Hat hier noch jemand Probleme mit Firefox und Windows 7 64-Bit? Bei mir stürzt beim Öffnen von Kontextmenüs häufig der Explorer ab. Einige Berichte deuten darauf hin, dass es Probleme mit dem Firefox gibt.

Ist das Problem möglicherweise in dieser Firefox Version behoben?

nono 6. November 2009 um 07:46 Uhr

irgenwie aktzeptiert der neue loader keine links!? (startparameter)
ich habe den portablen als std.browser laufen. verknüpfungen gehen
nicht mehr, es kommt die meldung: Firefox wird bereits ausgefühert…, was jedoch nicht stimmt.
aus wenn ich eine verk.:
X:\path\FirefoxLoader.exe „http://www.test.de“ erstelle geht dies nicht (leere seite wird geöffnet) mit dem *alten loader von dir ging/ghet beides!?

gruss

caschy 6. November 2009 um 07:47 Uhr

Dann bewahre den alten Loader gut auf.

nono 6. November 2009 um 08:12 Uhr

@caschy
lol… sehr konstruktiv, was soll ich dazu sagen.

caschy 6. November 2009 um 08:18 Uhr

@nono: das ist mein voller Ernst: der neue Loader ist noch ganz frisch. Da ist diese Funktion eben noch nicht drin. War eben der Switch von NSIS auf AutoIt. Wenn das möglich ist, dann kommt es rein. Also solange den alten Loader gut aufbewahren. Warum also LOL und Gelaber?

nono 6. November 2009 um 08:27 Uhr

@caschy
sry. dann habe ich dich falsch verstanden.
du hättest jedoch einen hinweis darauf in der ersten antw. auf meine beitrag, die sache von vorne herein eindeutig klarstellen können. hast du aber nicht. deshalb das „LOL & Gelaber“

gruss

Locke 6. November 2009 um 08:31 Uhr

@kilonzi:
Ja, das kann ich bestätigen, ist bei mir auch so…ob es mit der 3.5.5 behoben ist wird sich rausstellen 🙂

kilonzi 6. November 2009 um 12:52 Uhr

@Locke:
Willkommen im Club 😉

Aus den Changelogs bin ich diesbezüglich nicht schlau geworden.

Habe gestern aus lauter Verzweiflung einfach mal die aktuellen Catalyst Treiber installiert, und halt den 3.5.5er Firefox.

Ich finde Windows 7 an sich toll. Aber das es mir gleich so kommt, nervt :-/ Bin am Überlegen mir einfach einen Mac zu holen. Dann fliegt die Windows Kiste raus.

caschy 6. November 2009 um 13:49 Uhr

@nono: kannste das Pack noch einmal saugen und den neuen Loader testen?

nono 6. November 2009 um 14:19 Uhr

@caschy
X:\path\FirefoxLoader.exe “http://www.test.de” geht nun!
verknüpfungen gehen noch nicht, es kommt weiterhin die meldung: Firefox wird bereits ausgeführt

gruss

chris 6. November 2009 um 14:30 Uhr

Warum machst du dir eigentlich immer die Mühe mit dem Portable Firefox, Thunderbird, Chrome? Die gibts doch auch bei portableapps.com!

caschy 6. November 2009 um 14:36 Uhr

@chris: ich mache das schon ein paar Jahre – so lange, als es noch keine deutschen Versionen bei portableapps gab. Und so bleibt das eben-. Ausserdem haben die nen ganz anderen Loader und Konzept mit der ganzen Suite 😉 Frage beantwortet?

Bene 6. November 2009 um 15:57 Uhr

@nono, wie meinst du das, verknüpfungen?

nono 6. November 2009 um 17:31 Uhr

@bene
öffne mit dem FF eine webseite, ziehe den link auf den desktop.
fertig ist die verknüpfung. ich habe zuvor die portable*.exe als
zuständiges programm für links (urls) gesetzt, per reg.key.

leosmutter 6. November 2009 um 22:47 Uhr

@bene

Ich hatte so ein Problem auch mal, allerdings passiert das nur, wenn man so komische Sachen macht wie den Portable als Standard-Programm einzutragen. Dann wird anscheinend der Pfad für das Profile-Verzeichnis nicht im Portable-Ordner, sondern irgendwo anders (hatte keine Lust, das jetzt näher zu untersuchen) gesucht. Ich hatte das bei mir so gefixt:

Global $PROFILORDNER='“‚&@ScriptDir&’\Profilordner“‚
Run(„Firefox\firefox.exe -profile „&$PROFILORDNER&“ “ & $URL)

Edy 7. November 2009 um 13:00 Uhr

Würde mich auf eine lauffähige Snow-Leopard-Version freuen. Gibts da schon etwas neues?

phantomaniac 10. November 2009 um 22:21 Uhr

Vermutlich hab ich´s irgendwo überlesen 🙁

Bin heute dabei auf einem Neuen Rechner unter Win 7 Ulitmate 64 alles neu draufzupacken.
Aber leider krieg ich Firefox 3.5.5 Portable nicht zum laufen. Also nicht über den Loader. Der meckert, dass Firefox schon läuft. Tut er aber laut Taskleiste nicht (wie auch, hatte ihn ja noch nicht gestartet).
Sofern ich den Firefox im Programmunterverzeichnis starte, läuft es…. aber ich wollt ja ansich den Loader nutzen, sonst kann ich´s ja auch installieren 🙂

mingo 12. November 2009 um 10:47 Uhr

Hi Caschy, mein portabler 3.5.4 hat sich auf 3.5.5 geupdatet, ein 3.5.5er ist auf dem System fest installiert. Ich nutze eigentlich nur den portablen, der feste ist nur da damit die links aus mails und ähnlichem durch Klick geöffnet werden können – und eben das tut er nicht…. Obwohl ich mit dem Loader starte geht bei Klick auf den Link in einer mail trotz laufendem portablen der fest installierte mit dem Link auf…
Mache ich was verkehrt oder hast Du mal einen Link für den „alten Loader“ von dem hier im Blog immermal die Rede ist?

thomsue 18. November 2009 um 13:45 Uhr

Ich wollte schon immer mal Danke sagen für die viele Mühe mit dem portablen Firefox. Er ist eigentlich „Pflichtbestandteil“ auf einem USB-Stick. Ich persönlich habe seit Kurzem den Adobe Flash Player (PlugIn) im mobilen Paket drin, so dass ich auch unterwegs den Flash Player nutzen kann, da an diversen PC das PlugIn nicht installiert ist und sonst jedes Mal die Installationsaufforderung erschien.

Herr T. 14. Dezember 2009 um 09:48 Uhr

Im ZIP-Archiv (nicht ausführbar) würde er mir noch besser gefallen.




Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung.