Pocket für den Mac mit Sharing-Funktionen

28. November 2012 Kategorie: Apple, Internet, geschrieben von: caschy

Ich bin bekanntlich seit Jahren großer Fan von Pocket, ehemals Read it Later. Bei diesem Dienst lagere ich alles, was ich später noch einmal lesen will. Neben mobilen Apps und Erweiterungen für diverse Browser gibt es neuerdings auch eine native Mac-App, über die ich ja neulich erst berichtet habe. Eben jene ist in einer neuen Version erschienen, die einige Sharing-Funktionen mitbringt.

Die neue Version von Pocket für den Mac bringt jetzt direkte Sharing-Funktionen mit, so können Artikel von euch zu Twitter und Facebook geschoben werden. Weiterhin hat man am Evernote-Support geschraubt und neue Tastatur-Shortcuts implementiert. Pocket für den Mac gehört mittlerweile zu den Top-Downloads im App Store, ich komme in meinem Workflow aber dennoch mit der Browser-Version hervorragend zurecht.

Download @
Mac App Store
Entwickler: Read It Later, Inc
Preis: Kostenlos

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17435 Artikel geschrieben.