Plex für Android Auto angepasst

18. Oktober 2017 Kategorie: Android, Streaming, geschrieben von: caschy

Plex ist mittlerweile mehr als nur eine Server- und Player-Lösung für digitale Medien in den eigenen vier Wänden. Seit einiger Zeit kann man Plex auch ganz gut als eigenständigen Audioplayer auf der Android-Plattform einsetzen. Nun erweitert man das Ganze logisch und kündigt die Unterstützung für Android Auto an. „Plex for Android Auto“ erleichtert laut Aussagen der Plex-Entwickler die Musikwiedergabe durch die nahtlose Integration mit dem Fahrzeugdisplay. 

Mit größeren Touchbereichen, einer vereinfachten Benutzeroberfläche und intuitiven Sprachbefehlen können Nutzer ihre Musik schnell genießen. Alles, was Nutzer zum Einstieg benötigen, sind Android-Auto- und die Plex-App (auch ein Auto hilft).

Beispiel für Sprachbefehle:
Spiele meine ‚Name der Playlist‘ Playlist auf Plex
Spiele ‚ Never Gonna Give You Up von Rick Astley‘ auf Plex
Spiele‘ Life is a Highway von Tom Cochran‘ auf Plex

Plex for Android Auto wird in den nächsten Tagen für alle Nutzer verfügbar sein. Jedes Fahrzeug, das Android Auto unterstützt, kann Musik mit Plex for Android Auto abspielen. Euer Auto wird nicht von Android Auto unterstützt? Dann kann man zumindest Plex für Android Auto auf dem Display des Smartphones oder Tablets nutzen, was eben auch durch die angepasste Oberfläche einfacher ist.

(via plex)

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25267 Artikel geschrieben.