Plex arbeitet nun mit ARMv7 Synology NAS

22. März 2015 Kategorie: Hardware, Software & Co, Streaming, geschrieben von: caschy

Gute Kunde für all jene, die ein Synology NAS basierend auf der ARMv7-Architektur ihr Eigen nennen. War es bislang nicht möglich, das Mediencenter Plex zu nutzen, so können nun die aktuellen Plex-Versionen auch hier von euch ausprobiert werden.

plex

Das Plex-Team hat ganz aktuell den Plex Mediaserver für ARMv7-basierte Network Attached Storages von Synology veröffentlicht – so können beispielsweise die Nutzer der Plattform Armada370/XP zuschlagen. Nicht funktionieren soll der Plex Mediaserver auf den NEON-basierten Kisten DS2015xs (Annapurna Alpine) oder auch DS414j (Mindspeed Comcerto 2000).

Die öffentlichen und die Plex Pass-Versionen findet ihr hier. Die Versionen sind in der Lage Remuxing zu realisieren, allerdings kann es sein, dass beispielsweise die DS214se und die DS115j ins Stottern geraten, da die Prozessoren in den Geräten nicht genügend Leistung erbringen. So verfügen die DS214se und die DS115j über 800 MHz-Prozessoren, während die anderen Geräte 1 GHZ oder mehr haben.

Solltet ihr den Spaß selber ausprobieren, dann gebt mal Bescheid – ich kann es nicht testen, da mein Synology NAS eine Intel Atom-CPU hat. (Plex Forums, danke Sascha!)


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24069 Artikel geschrieben.