PlayStation Plus: Sony hat die Gratis-Games für Juni 2017 bestätigt

1. Juni 2017 Kategorie: Games, geschrieben von: André Westphal

Sony hat die Gratis-Games für den Monat Juni 2017 enthüllt. Ohne Mehrkosten erhaltet ihr die Spiele natürlich nur, wenn ihr bereits PlayStation Plus abonniert habt. Für die PS4 gibt es dabei diesen Monat eines meiner Lieblingsspiele der letzten Jahre: „Life is Strange“. Tolles Adventure mit richtig guter Story und einem fantastischen Soundtrack – ich sage nur Syd Matters „Obstacles“! Das solltet ihr euch definitiv nicht entgehen lassen.

Gut, „Life is Strange“ war mittlerweile auch schon in etlichen Sales günstig zu haben. Wer aber trotzdem bisher nicht zugeschlagen hat, darf sich wirklich auf ein grandioses Spiel für die PS4 freuen. Als zweiten Titel haut Sony dann übrigens noch das deutlich martialischere „Killing Floor 2“ für die PS4 raus.

Ihr zockt noch gar nicht an der PS4, sondern an der PS3? Okay, dann gibt es für euch nächsten Monat stattdessen „Abyss Oddyssey“ sowie „WRC 5: World Rally Championship“. Für Vita-Besitzer hagelt es außerdem schließlich die beiden Titel „Neon Chrome“ und „Spy Chameleon“. Da beide Games Crossbuy-Titel sind, könnt ihr sie auch an der PS4 zocken.

Denkt wie immer daran, dass zeitgleich zum Hinzustoßen der neuen Games am 6. Juni die Spiele aus dem Mai das Angebot verlassen. Wollt ihr jene also noch zocken und habt sie bisher nicht eurer Sammlung hinzugefügt, dann holt das schnell nach. Ansonsten wünsche ich euch in jedem Fall viel Spaß mit den neuen Titeln für PlayStation Plus im Juni 2017!


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

André hat bereits 2267 Artikel geschrieben.