PlayStation 4: Mehr als 6 Millionen Verkäufe und auch sonst ein voller Erfolg

4. März 2014 Kategorie: Hardware, geschrieben von:

Noch nicht einmal 4 Monate ist die Next Generation Konsole PlayStation 4 erhältlich. In diesem Zeitraum wurden bereits über 6 Millionen Stück verkauft. Und auch bei den Features scheint Sony den Nerv der Kunden getroffen zu haben. Über den Share-Button auf dem DualShock 4-Controller wurden bereits mehr als 100 Millionen Shares aufgenommen. Dazu gesellen sich 3,6 Millionen Gameplay Broadcasts, die über 56 Millionen Mal weltweit angeschaut wurden.

PlayStation4

Auch die Spiele scheinen sich gut zu verkaufen. 13,7 Millionen Titel wurden von den 30 bereitstehenden Games bereits verkauft. Killzone Shadowfall ist mit 2,1 Millionen verkauften Einheiten am erfolgreichsten, in den Top Games tummeln sich aber auch bekannte Titel wie Call of Duty: Ghosts, Fifa 14 oder Battlefield 4.

Ebenfalls kann Sony eine starken Anstieg an PlayStation Plus Mitgliedern verzeichnen. Mehr als die Hälfte der PlayStation 4 Besitzer nutzt dieses kostenpflichtige Netzwerk, um mehr aus ihrer Konsole herauszuholen. Und auch in Japan legte die Konsole einen sehr guten Start hin. Am 22 Februar startete dort der Verkauf, bisher wurden 370.000 PlayStation 4 dort verkauft.

Habt Ihr Euch eine der neuen Konsolen geholt? Für was habt Ihr Euch entschieden? Seid Ihr mit der Entscheidung zufrieden oder hättet Ihr vielleicht doch lieber die Konkurrenz im Wohnzimmer stehen?


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: PR Newswire |

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9407 Artikel geschrieben.