Playstation 4 bekommt Remote Play für Mac und Windows

1. März 2016 Kategorie: Apple, Games, Windows, geschrieben von: caschy

Artikel_SonyVor ein paar Tagen rief Sony eine neue Betarunde aus. Interessierte Nutzer konnten sich so um eine Betaversion für die PlayStation 4 mit noch nicht definierten Neuerungen bewerben. Nun sind einige der Neuerungen genannt worden, wenn auch einige Funktionen leider nicht ganz genau beschrieben sind. So wird die Version 3.50 viele neue Social-Funktionen enthalten. So kann man sich benachrichtigen lassen, wenn Freunde online kommen, man kann selber offline erscheinen und man kann Gameplay-Sessions mit einem Termin versehen.

Interessent, wenn aber auch leider nicht genau beschrieben: In Zukunft soll es eine Remote Play-Feature geben, welches die PlayStation 4 mit dem Mac oder dem Windows-PC verbindet. Wie konkret dies aussehen wird und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, darüber schweigt man sich aus. Schwierig zu bewerten: man spricht das Feature explizit an, teilt aber mit, dass diese Funktion momentan nicht in der Beta getestet werden kann.

Sony Playstation 4


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25045 Artikel geschrieben.