PhraseExpress: Textbausteinverwaltung in Version 11 erschienen

22. Juli 2015 Kategorie: Windows, geschrieben von:

PhraseExpress ist eine bekannte Software für die Leser unseres Blogs. Grob betrachtet sorgt sie dafür, dass ihr nicht so viel tippen müsst. Häufig wiederkehrende Floskeln lassen sich in der Software verwalten und so schnell aufrufen. Kennt ihr sicherlich, aus „mfg“ wird zu „Mit freundlichen Grüßen“ und so weiter. Nicht nur PhraseExpress leistet so etwas, gibt ja noch „Textbausteine 1.4.0.1“, „ac’tivAid“ und einiges mehr.

PhraseExpress

PhraseExpress kann aber nicht nur mit den simplen Textbausteinen umgehen, sondern auch Scripte verarbeiten. Recht mächtige Geschichte, die für den Privatgebrauch kostenlos ist. Nun ist Version 11 erschienen, welches unter anderem ein neues Textbaustein-Auswahlmenü mitbringt, welches nun auch Bilder und formatierte Texte anzeigt.

Zudem will man an der schnelleren Anzeige von Textbausteinen vom SQL-Server gearbeitet haben, auch fehlt eine neue Bread Crumb-Navigation und ein verbessertes Anpassen der Menügröße durch Ziehen mit der Maus nicht. Alternativen gibt es einige, unter Windows habe ich immer gerne zu PhraseExpress gegriffen, da schnell einzurichten und leicht verständlich. Unter OS X nutze ich derzeit Typinator, das habe ich mal für nen schmalen Fünfer geschossen. PhraseExpress 11 gibt es hier.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25478 Artikel geschrieben.