Photoshop Express für Android in neuer Version

24. Januar 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von:

Adobe hat Photoshop Express für Android mit einem großen Update versehen. Laut Adobe wurde die App von Grund auf neu entwickelt und ist nun auch mit der KitKat Version von Android kompatibel. Besonderes Augenmerk wurde auf eine einfachere Bedienung gelegt, Filter, Beschneidungsoptionen, Rote-Augen-Entfernung und die Autokorrektur sind leichter zugänglich. Für fortgeschrittene Nutzer finden sich Slider für die Korrektur von Kontrast, Belichtung, Schatten, Highlights und andere Optionen.

Adobe_PSExpress_Android

Die App ist weiterhin kostenlos. Neu hinzugekommen ist auch die Integration von Adobe Revel, dem Cloudspeicher von Adobe zur gezielten Freigabe von Bildern. Mit Photoshop Express können Bilder von dort sowohl empfangen, als auch gespeichert werden. Bei Adobe Revel können pro Monat bis zu 50 Fotos gespeichert werden (die ersten 30 Tage unbegrenzt), eine Anmeldung erfolgt über Adobe, Google oder Facebook. Vielleicht für den ein oder anderen von Euch eine Option.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: Adobe |

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9407 Artikel geschrieben.