Philips Hue: Updates für Android und iOS, inklusive App für Apple Watch

20. Juli 2016 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

hue artikel logoPhilips Hue ist berechtigterweise eine der beliebtesten Lösungen für automatisierte Beleuchtung in den eigenen vier Wänden. Vielfältige Möglichkeiten und eine App, die man nicht nur als lästiges Übel empfindet tragen ihren Teil dazu bei. Die „neue“ Hue-App für iOS und Android hat nun ein Update erhalten. Das Update fällt für die beiden Systeme etwas unterschiedlich aus. Gemeinsam haben sie, dass sich nach der Aktivierung eines Widgets nun die Lampen auch wieder durch Deaktivierung ausschalten lassen. Außerdem wurde der Bereich mit den Appvorschlägen einem Redesign unterzogen. Die iOS-App wurde zudem mit dem Advanced HomeKit Management versehen und bietet über die ebenfalls neue Apple Watch App auch Zugriff auf Beleuchtungsszenarien vom Handgelenk aus.

Philips Hue
Philips Hue: Updates für Android und iOS, inklusive App für Apple Watch
Preis: Kostenlos
  • Philips Hue Screenshot
  • Philips Hue Screenshot
  • Philips Hue Screenshot
  • Philips Hue Screenshot
  • Philips Hue Screenshot
Philips Hue
Philips Hue: Updates für Android und iOS, inklusive App für Apple WatchPhilips Hue
Preis: Kostenlos
  • Philips Hue Screenshot
  • Philips Hue Screenshot
  • Philips Hue Screenshot
  • Philips Hue Screenshot
  • Philips Hue Screenshot
  • Philips Hue Screenshot
  • Philips Hue Screenshot


Werbung: Drohne, GoPro & Oculus Rift: Instaffo.com verlost coole Gadgets Zur Infoseite.

Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 7354 Artikel geschrieben.