Philips Hue: ein Blick in die kommende App

16. März 2016 Kategorie: Smart Home, geschrieben von: caschy

philips hueHeutzutage ist vieles smart. Vieles ist aber einfach weiterhin Humbug, auch wenn ein smarter Sensor im Inneren schlummert. Mit vielen Dingen im smarten Haushalt kann ich mich arrangieren, eine Kamera im Kühlschrank empfinde ich aber als großen Mumpitz. Anders sieht es bei smarten Beleuchtungssystemen aus, beispielsweise denen von Philips. Denen kann ich etwas abgewinnen, denn hier ist nicht nur die Möglichkeit „Schalter an“ oder „Schalter aus“ möglich, hier ist halt mehr drin. Ob in Verbindung mit Kodi als Ambilight-Lösung, automatisches Anschalten, wenn man das Haus betritt oder eine von x Lösungen, die man mit IFTTT umsetzen kann (hier unser Testbericht zur HomeKit-Variante der Philips Hue).

Bedient wird das Smart Home heute oftmals ausschließlich mobil und hier liegt ein Punkt, den ich häufig kritisiere. Die Lösungen sind eigentlich toll – die Apps aber absoluter Quark. Muss man sich nur einmal die mobile App von Devolo anschauen. Eigentlich total klasse der Spaß mit der Einbindung von Z-Wave, Smart Home für Einsteiger, die aber an der App scheitern dürften.

ImageJoiner-2016-03-07 at 8.33.28 AM

Die Hue-App von Philips war da von Anfang an auf einem andren Level, hatte aber auch da Verbesserungsmöglichkeiten. Diese Verbesserungen testet man seit einiger Zeit mit Freiwilligen, die die App unter die Lupe nehmen. Wann die neue Philips Hue-App final erscheint, ist noch unklar – aber ich binde hier einmal ein paar Screenshots ein, sodass man vielleicht einige der Neuerungen sehen kann. So kann man nun direkt einzelne Räume ansteuern, offenbar derzeit aber nicht Szenen für die ganze Wohnung auf Schlag auswählen.

ImageJoiner-2016-03-07 at 8.33.34 AM

Hier hätte man vielleicht beide Varianten einbauen können, das bereits Vorhandene ist im Jetzt-Zustand einfach nur vertauscht. Aber – es ist ja alles noch eine Beta – bis zur finalen Version kann sich da noch einiges ändern.

(danke Alex für die Screenshots!)


Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22904 Artikel geschrieben.