Pebble Time ab sofort in Deutschland erhältlich

3. August 2015 Kategorie: Wearables, geschrieben von: caschy

Pebble Time

Pebble Time, die dritte Smartwatch des kalifornischen Kickstarter-Wunders Pebble, ist ab sofort auch offiziell in Deutschland erhältlich. Nachdem die Smartwatch Ende Februar dieses Jahres auf der Crowdfunding-Plattform vorgestellt wurde, spielte die Kampagne als erfolgreichste ihrer Art insgesamt über 20 Millionen US-Dollar ein. Die ersten Kickstarter-Editionen der Pebble Time wurden bereits an die Unterstützer des Projekts geliefert. Nun kommt die Smartwatch für 249,99 Euro deutschlandweit in den Handel.

>>Pebble Time Testbericht<<

Pebble Time verfügt erstmals über ein farbiges E-Paper-Display mit steuerbarer Hintergrundbeleuchtung. Bei einer Akkulaufzeit von bis zu sieben Tagen ist die Pebble Time mit ihrem geschwungenen Design  20 Prozent dünner als die ursprüngliche Pebble Smartwatch. Neu sind außerdem das integrierte Mikrofon für das Aufzeichnen von Sprachnachrichten sowie die neue Version des Pebble Betriebssystems: Timeline sortiert relevante Informationen wie Mitteilungen, Wetter, Nachrichten, Reisedaten oder Erinnerungen chronologisch, sodass wichtige Ereignisse auf einen Blick sichtbar sind.

Ab 4. August wird die Pebble Time, zusammen mit ihren Vorgängern, der Pebble Smartwatch und Pebble Steel, auch im ersten Pebble Concept Store in Europa zu kaufen sein: dem pebble.berlin Pop-Up Store im Bikini Haus Berlin. Bei Amazon ist die Pebble Time schon länger gelistet, hier aber noch von anderen Händlern zu höheren Preisen.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22937 Artikel geschrieben.