PDFs in Word konvertieren

5. Mai 2010 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Dieser kurze und knappe Artikel soll euch die Frage beantworten, ob man kostenlos und ohne Vorkenntnisse PDF-Dateien in das Word-Format bringen kann. Ja, kann man – habe ich zumindest eben selber ausprobiert. Ach ja, ich meine damit nicht das heraus kopieren aus einem PDF, sonder eine echte Umwandlung. Möglich macht dies der kostenlos abzugreifende PDF to Word Converter (hier in deutsch)von AnyBizSoft. Ricky, einer der Mitarbeiter, hat mich auf die Software aufmerksam gemacht.

Die Version 2.5.3 bekommt ihr kostenlos. Seriennummer muss per E-Mail (Trashmail & Co funktionieren) angefordert werden. Nach der Installation könnt ihr ganz normal per Drag & Drop PDFs in den Konverter ziehen. Diese PDFs werden dann in Microsoft Word-Dokumente umgewandelt. Welche Seiten dabei umgewandelt werden sollen, könnt ihr selber einstellen. Solltet ihr PDFs umwandeln wollen, die mit einem Passwort versehen sind, so könnt ihr diese Passwörter direkt im Konverter eingeben. Also: wer so etwas eh suchte und gebrauchen kann: zuschlagen!


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25457 Artikel geschrieben.