Passwörter und Lesezeichen vom Desktop auf das iPad bringen

2. Februar 2011 Kategorie: Internet, iOS, geschrieben von:

Ich muss mal wieder einen alten Beitrag von September 2010 rauskramen, aber in Sachen Synchronisation von Lesezeichen und Passwörtern hat sich ja einiges getan, seit Xmarks von Lastpass aufgekauft wurde. Viele sind zu LastPass geswitcht, um ihre Passwörter zwischen den Browsern synchron zu halten. Ich schwingen jetzt auf keinen Fall die Moralapostel-Keule und erzähle was über in die Cloud geblasene Passwörter, ich weise an dieser Stelle nur kurz auf den kostenlosen LastPass Tab Browser hin. Ein eigenständiger Browser, der eure bei LastPass gespeicherten Passwörter (und damit die dazugehörigen Lesezeichen) auf euer iPad holt.

Auf jeden Fall eine interessante Alternative zum kostenpflichtigen 1Password – welches allerdings mit dem Vorteil der Dropbox-Synchronisation daher kommt. Mit LastPass Tab Browser bekommt ihr einen Browser, der euch automatisch auf euren Seiten einloggt, des Weiteren bietet LastPass Tab ein automatisches Ausfüllen eurer Formulare an. Frommer Wunsch meinerseits: Ein Programm, welches via Dropbox Lesezeichen und Passwörter synchronisiert – auf Windows, OS X, Linux, Android, iPad, Windows Phone 7 & Co – aber nur einmalig kostet. Bleibt wohl Wunschtraum…


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25434 Artikel geschrieben.