Paranoid Android 5.0 Alpha 1 basierend auf Lollipop für verschiedene Geräte verfügbar

2. Februar 2015 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von:

Es hat ein wenig gedauert bis sich die bei Kennern beliebte Alternativ-Android-ROM Paranoid Android des Themas Lollipop annahm. Jetzt steht eine erste Alpha-Version zur Verfügung, die auf Android 5.0.2 basiert. Offiziell werden Nexus-Geräte, das OnePlus One und Geräte von Oppo unterstützt, die ROM ist aber auch für Geräte weiterer Hersteller verfügbar. Die Alpha-Version beinhaltet noch nicht alle Funktionen, so fehlt zum Beispiel die Unterstützung der Theme Engine für einige Geräte.

ParanoidAndroid5

Insgesamt soll Paranoid Android 5.0 Alpha 1 aber bereits stabil laufen, dennoch handelt es sich um eine Alpha-Version, die natürlich immer zu einem unerwünschten Geräte-Verhalten führen kann. Vor dem Flashvorgang mit Paranoid Android wird ein Werksreset der Hardware empfohlen, Nutzer eines OnePlus One oder Oppo-Gerätes müssen zudem vorher die aktuelle CyanogenMod Nightly-Version installieren, da diese wichtige Bestandteile für die Funktionalität der Sensoren beinhaltet und Bootloops vorbeugt. Paranoid Android 5.0 Alpha findet Ihr an dieser Stelle.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9387 Artikel geschrieben.