Netflix: Probleme mit Bankkonten der Sparkasse

Vorletzte Woche war es auch in Deutschland soweit, der beliebte Steamingdienst “Netflix” hat es endlich nach Deutschland geschafft. Ab Mitternacht war es möglich einen Account bei “Netflix” zu erstellen, leider mit einigen Startschwierigkeiten bei der Bezahlmethode.

netflix

readfy: Deutscher eBook-Flatrate-Dienst gestartet

Gerade erst letzte Woche haben wir über den bevorstehenden Start von readfy berichtet, der euch über ein Abo-Modell ähnlich wie Spotify oder Netflix ein “all you can read” für eBooks anbietet. Gestern hat readfy nun endlich die Beta verlassen und ist final an den Start gegangen. Was euch der eBook-Flatrate-Dienst anbietet und was ihr dafür zahlen müsst, haben wir kurz zusammengefasst.

screen01

WhatsApp mit einem Hauch Bildbearbeitung

whatsapp-logo

Wer die Betaversion von WhatsApp nutzt, die entweder auf der Homepage des zu Facebook gehörigen Unternehmens zu finden ist, alternativ via WhatsApp 2Date zu beziehen ist, der wird vielleicht schon gesehen haben: WhatsApp hat ein paar Funktionen bekommen, um Bilder anzupassen. Direkt aufgenommene Bilder können nun zum Beispiel mit einer Bildunterschrift versehen werden.

iOS: Azkend 2 HD und Runtastic Mountain Bike Pro derzeit kostenlos zu haben

Kurz notiert: Derzeit habt ihr die Möglichkeit, zwei ansonsten kostenpflichtige iOS-Apps kostenfrei aus dem App Store herunterzuladen. So gibt es einmal ein Puzzle-Spiel und einmal Runtastic Mountain Bike Pro für den Sportler. Azkend 2 HD  ist ein Puzzle-Spiel, bei welchem ihr mehrere gleiche Teile finden und verbinden müsst, dabei entdeckt ihr verschiedene Welten und schaltet immer neue Levels frei. Die App hat ein Vier-Sterne-Wertung und kostet normalerweise 4,49 Euro.

IMG_0092

Mit Runtastic Mountain Bike Pro kann euer iPhone als Fahrradcomputer genutzt werden. Ihr könnten Touren und Strecken aufzeichnen und abspeichern, eure Touren hochladen und in Social Networks teilen, außerdem gibt es eine “Live Tracking”-Funktion mit dieser können eure Freunde genau sehen wo ihr gerade hin fahrt. Die App hat eine Vier-einhalb-Sterne-Wertung und kostet regulär 4,49 Euro im App Store. Wie immer gilt: zuschlagen, so lange die Apps kostenlos zu haben sind.

AVM warnt: alte Sicherheitslücke wird wieder aktiv von Angreifern ausgenutzt

Viele erinnern sich sicherlich noch an die Sicherheitslücke, die im Februar 2014 viele Besitzer einer AVM FRITZ!Box betraf. Diese Sicherheitslücke machte es Angreifern möglich, Zugang zur FRITZ!Box des Opfers zu bekommen und diese unter anderem dahingehend zu manipulieren, dass teure Rufnummern im Ausland angerufen werden können.

AVM_FRITZBox_7490_Heimnetz

Winmail Decoder: Winmail.dat unter OS X

In den Jahren des Bloggens sind hier einige Tipps und Tricks geschrieben worden. Ein Tipp aus dem Jahre 2013 dreht sich um die durchaus nervige Datei Winmail.dat. Sie entsteht, wenn euch Outlook-Nutzer eine E-Mail mit Anhang senden und dabei noch Rich Text verwenden.

Bildschirmfoto 2014-09-28 um 10.49.08

Microsoft Windows TH: Seite für die Technical Preview versehentlich kurzzeitig im Netz

Wie das nächste Windows nun heißen wird, ist nicht bekannt – ob einfach Windows, oder Windows 9 – wir können nur spekulieren. Die nächste Version von Windows soll nach aktuellen Informationen nicht nur für Besitzer von Windows 8 kostenlos sein, sondern auch schon im Oktober für Testwillige als Technical Preview zu haben sein.

Bildschirmfoto 2014-09-28 um 10.04.34

Immer wieder sonntags KW 39

Eine aufregende Woche – zumindest für Apple-Fans aufregend – neigt sich dem Ende. Was mussten wir diese Woche alles von Apple lesen. Verbogene iPhone 6, ein Software-Update, das völlig in die Hose ging und dann soll Apple auch noch bereits seit einem halben Jahr von der iCloud-Schwachstelle gewusst haben, die zu The Fappening führte. Aber es gibt nicht nur Apple und so konnten sich auch andere Firmen in die News schleichen.

sonntags

Acer Iconia Tab 8 Testbericht: Große Leistung für kleines Geld

Das Acer Iconia Tab 8 wurde im Juni auf der Computex in Taiwan in zwei Varianten vorgestellt. Zum einen das Iconia A1-841HD mit einer Auflösung von 1280 x 800, einem 1,7 Ghz MediaTek Quadcore-Prozessor sowie 1 GB RAM und zum anderen der von mir getestete “große Bruder”, das Iconia A1-840FHD mit einem 1,33 Ghz Intel Atom Z3745 Quad-Core Prozessor und 2 GB Ram. Das 8 Zoll-Tablet zeichnet sich zumindest auf dem Papier durch seine soliden Specs zu einem fast unschlagbaren Preis von unter 200 Euro aus. Doch konnte mich das Acer Iconia Tab 8 wirklich im alltäglichen Umgang überzeugen oder ist es am Ende doch seinen kleinen Preis nicht wert?

acer3

Vine für Android erhält Update mit neuen Kamera-Funktionen

Twitters Kurzvideo-Dienst Vine hat seiner Android-App ein etwas größeres Update zukommen lassen. Vor gut einem Monat erhielt die iOS-Version bereits ein Update, das neue Funktionen brachte. Diese Funktionen sind nun auch in der Android-App vorhanden. Das heißt Ihr könnt Videos auch aus Eurer Bibliothek verwenden und diese in der App direkt bearbeiten. So könnt Ihr aus einem oder mehreren gespeicherten Videos ein einziges Vine zusammenbasteln, müsst diese nicht mehr live filmen.



Seite 9 von 2.146« Erste...789101112...Letzte »