Der Hobbit: Google erweitert Chrome-Experiment

19. November 2014 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: caschy

garstige hobbitse

Erinnert ihr euch noch an “Der Hobbit: Smaugs Einöde” als Chrome-Experiment? Google haut ja für den eigenen Browser Chrome ab und an immer aufwendig gestaltete Experimente raus, die modernste Web-Technologien und ihre Möglichkeiten präsentieren, “Der Hobbit: Smaugs Einöde” machte da letztes Jahr keine Ausnahme. Google hat anscheinend Partner an Bord, denn oftmals sind Kinofilme der Inhalt der Chrome-Experimente. WebRTC, WebGL, JavaScript, CSS und HTML, großartige Grafik und guter Sound gehört meistens zu den Experimenten und nun legt man mit “A Journey through Middle-Earth” noch einmal nach. Neu ist hierbei, dass man auch einmal in den Kampf ziehen kann – so lassen sich eure Freunde via Peer to Peer-Battle herausfordern. Mit der Erweiterung des Chrome-Experimentes lassen sich nun 27 Locations im Herr der Ringe-Universum von euch besuchen. Ehrlich – ich freue mich schon wie verrückt auf den Start des Films im Kino…

Messenger: Telegram 2.0 für Android mit Material Design und Verbesserungen

19. November 2014 Kategorie: Android, Social Network, geschrieben von: caschy

Heute ist anscheinend großer Tag beim Messenger Telegram. Da haben wir zum einen die steilen Thesen eines “Erfinders” von Telegram zur Zukunft von WhatsApp, dazu kam dann noch das iOS-Update mit Verbesserungen daher. Nun befindet sich gerade die Version 2.0 für Android im Rollout. Sie bringt erst einmal das Material Design mit. Sieht knorke aus und passt gut in das System.

Telegram Material

Kassenzettel-App Reposito kommt Anfang 2015 zurück

19. November 2014 Kategorie: Internet, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Im Sommer stellte die Reposito-App ihren Dienst ein. Grund war letztendlich ein nicht vorhandenes, beziehungsweise nicht funktionierendes Geschäftsmodell, das die Betreiber zu diesem Schritt zwang. Wo kein Geld, da kann auch kein Dienst aufrecht erhalten werden. Mit der App war es möglich, Kassenzettel und Quittungen zu scannen, diese zu verwalten und bei Bedarf immer griffbereit zu haben. Das Konzept gefällt anscheinend auch dem Unternehmen Cocus, dieses will die App Anfang 2015 zurückbringen.

reposito_logo

Microsoft Office Mobile: Update bringt Dropbox-Integration

19. November 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Microsoft beschreitet in diesem Jahr neue und vor allem interessante Wege – man denke nur an die Office-Preise in Verbindung mit unbegrenztem Cloudspeicher bei OneDrive, die Partnerschaft mit Dropbox, das kostenlose Office für iOS, Skype im Web oder aber auch die bald kommenden Office-Ausgabe für das Betriebssystem Android auf Tablets. Die Partnerschaft mit Dropbox zeigt sich auch in dem aktuell erschienenen Update für Office Mobile für Android. Sollte euch bislang die bequeme Nutzung aufgrund fehlender Dropbox-Integration nicht möglich gewesen sein, so könnt ihr die App wieder einmal ausprobieren, denn die eingeflossen Dropbox-Integration erlaubt nun das direkte Öffnen, Bearbeiten und Speichern von Dokumenten aus Dropbox.

iOS-Angebote: The Wolf Among Us Episode 1 kostenlos, GoodReader für 89 Cent

19. November 2014 Kategorie: iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Zwei iOS-Schnäppchen gibt es heute wieder. Android-Nutzer wurden heute schon mit dem kostenlosen Monument Valley beglückt, für Nutzer eines iPhone oder iPad gibt es ein Spiel und eine gute App preisreduziert. Beim Spiel handelt es sich um die erste Episode von The Wolf Among Us, einem Spiel von Telltale Games. Diese Spiele sind großartig gemacht, man treibt durch seine Aktionen mehr eine Geschichte voran, anstatt wild auf Buttons zu trümmern und einen Highscore zu jagen.

Motorola Nexus 6: Media Markt und Saturn verschieben

19. November 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Tja – anscheinend haben wir uns zu früh gefreut – zumindest die, die gestern ihr Motorola Nexus 6 bei Media Markt und Saturn vorbestellt haben. So teilte Media Markt gestern noch mit, dass das Gerät am 25.11.2014 abholbereit im Laden sei. Die Meldung war in meinem Falle von gestern bis heute morgen noch zu sehen.

Bildschirmfoto 2014-11-19 um 11.52.38

Jolla Tablet mit Sailfish OS 2.0 will sich über Crowdfunding finanzieren

19. November 2014 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Jolla kennen einige von Euch vielleicht durch das Sailfish OS, ein auf Linux basierendes mobiles Betriebssystem, das seit 2012 sein Glück versucht. Nun will die Firma auch ein Tablet anbieten. Mit Hilfe der Crowd will man ein Tablet gestalten, das es so noch nicht gab, man möchte den großen Playern im Geschäft zeigen, dass es auch anders geht. Die technischen Spezifikationen des Tablets unterscheiden sich dabei allerdings kaum von anderen, das System ist hier der entscheidende Faktor.

Offizieller Vorverkaufsstart des Samsung Galaxy Note Edge

19. November 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Interessante Geschichte. Während der IFA 2014 wurde das Samsung Galaxy Note Edge vorgestellt – da hieß, dass man nicht wisse, ob das Gerät jemals nach Deutschland kommen würde. Ich selber fand das Gerät für mich schlecht bedienbar – aber das muss ja nichts heißen. Samsung machte es spannend und kündigte an, dass man das Gerät ab Januar 2015 eh in Deutschland vertreibe – wer es vorher haben wollte, der musste hoffen, dass ein Voting der Facebook-Fans hilft.

IMG_0496

Das klappte anscheinend ganz gut, 160.000 Fans wollten das Gerät frühzeitig in einer limitierten Premium-Version (in den Farbvarianten „Charcoal Black“ und „Frost White“, dazu gibt es ein Wallet) in Deutschland sehen. Nun ist es soweit, das Samsung Galaxy Note Edge kann in Deutschland vorbestellt werden. In den Versand geht das Samsung Galaxy Note Edge dann voraussichtlich am 1.12.2014. 899 Euro kostet der Spaß – und ich persönlich kann mir nicht vorstellen, dass dieses Gerät allzu viele Freunde findet. Was die Besonderheiten des Samsung Galaxy Note Edge sind, könnt ihr in diesem Beitrag lesen.

Telegram Messenger: Accounts mit Selbstzerstörungsmechanismus

19. November 2014 Kategorie: iOS, Mobile, Social Network, geschrieben von: caschy

Jüngst erst wiesen die Telegram-Macher darauf hin, dass WhatsApp ja eigentlich recht rückständig ist – direkt nach dieser Aussage schob man dann auch gleich ein Update für den Telegram-Client nach. Das Update ist anscheinend in dieser Form erst einmal nur unter iOS zu finden, aber ich bin mir sicher, dass Android bald folgt.

Download @
App Store
Entwickler: Telegram LLC
Preis: Kostenlos

Opera Max mit Lollipop-Update und Verfügbarkeit in 16 neuen Ländern

19. November 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Opera Max ist eine Android-App, die es sich seit Anfang 2014 auf die Fahnen geschrieben hat, Bilder, Videos, Nachrichten und Co zu komprimieren, sodass man als Benutzer mehr aus seiner Bandbreite herausholen kann. Gut komprimierte Dateien sparen nicht nur Zeit beim Laden, unter Umständen kann der hart an der Volumengrenze Surfende so noch einiges herausholen.

opera-max



Seite 9 von 2.250« Erste...789101112...Letzte »