Samsung S Health: Gesundheitsdaten werden über Knox gesichert, aber nur bei neuen Geräten

22. August 2016 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier
artikel_samsungEs gibt ein Update der S Health-App von Samsung. Im Ankündigungspost greift Samsung noch einmal die Neuerungen von Version 4.8 auf, gerade der Bereich mit Challenges sollte S Health-Nutzern bereits bekannt sein. hat aber Version 5.0 der App einen neuen Discover-Tab spendiert. Dieser informiert den Nutzer über seine Aufzeichnungen und Gesundheitsdaten. Ein sensibler Bereich, der gut geschützt werden muss. Das macht Samsung offenbar auch, Knox schützt die Daten der App. Außerdem gab es ein Audit bei einem unabhängigen Drittanbieter, der die Absicherung der persönlichen Gesundheitsdaten US-Regeln überprüft.

Kodi 17: Beta zur neuen Version „Krypton“ ist da

22. August 2016 Kategorie: Software & Co, Streaming, geschrieben von: André Westphal
kodi17_a3Mittlerweile ist die erste Beta zu Kodi 17 alias Krypton öffentlich. Hinter den Kulissen wurde viel getüftelt, unter anderem an der Videowiedergabe, d Live-Streaming von TV-Inhalten, den PVR- / DVR-Features  und der Musik-Bibliothek, zudem hält ein neuer Standard-Skin Einzug – Estuary. Die neue Oberfläche zieht damit deutlich mehr Inhalte auf den Homescreen und präsentiert somit die eigenen Musik- und Videosammlungen, die am häufigsten verwendeten Add-Ons und Links zu neuen Erweiterungen und Inhalten deutlich prominenter. Hier liegt dann auch die größte Neuerungen von der Alpha 3 zur neuen Beta 1.

Android 7.0 Nougat erschienen, Nexus-Geräte werden ab heute aktualisiert

22. August 2016 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy
artikel_android_nRaus aus der Beta, rein in die Finalversion. Android 7.0 Nougat ist heute offiziell von Google freigegeben worden. Über diverse Neuerungen haben wir ja bereits in der Vergangenheit ausführlich berichtet, alternativ gibt die Homepage von Android 7.0 Nougat einen guten Einblick auf die Veränderungen, die zwar nicht revolutionär sind, aber das Android-System zweifelsohne auf ein höheres Level hieven. Hier werfe ich beispielsweise den Split Screen-Modus, das schnelle Antworten auf eingehende Nachrichten und die zusammengefassten Benachrichtigungen oder die verbesserte Multitasking-Übersicht ein.

Ookla Speedtest in HTML5

22. August 2016 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy
ookla speedtestSpeedtest-Geschichten sind bei vielen Nutzern immer so ein Ding. Diese zu nutzen scheint sinnvoll, wenn man unterwegs ist. Vielleicht ist man im Hotel oder auf einer Messe und will schauen, ob es sich lohnt, die wegzuarbeitenden Gigabyte durch das Netz zu bugsieren. Mit zu den bekanntesten Speedtests im Internet gehört der von Ookla. So bekannt, dass ihm nachgesagt wurde, dass Internetanbieter ihn priorisieren würden, damit er gute Ergebnisse anzeigt. Den Speedtest von Ookla gibt es nicht nur im Netz, sondern auch als App und Chrome-Erweiterung.

Android 7.0 Nougat: Homepage geht live

22. August 2016 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy
android_nugatAndroid 7.0 Nougat heißt das kommende Betriebssystem aus dem Hause Google. Die offizielle Version steht vor dem Start, US-amerikanische Provider sprachen zuletzt vom 22. August als Veröffentlichungsdatum. Was nun an den letzten Gerüchten dran ist, werden wir sicherlich später sehen. Was aber mittlerweile live ist, das ist die offizielle Homepage von Android 7.0 Nougat. Ist auf jeden Fall interessant, denn man bekommt so noch einmal auf den flotten Blick alle neuen Funktionen von Android 7.0 Nougat präsentiert. Und auch eine Info fehlt nicht: Ganz unten auf der Homepage von Android 7.0 Nougat findet man den Hinweis, dass das LG V20 das erste Smartphone ist, welches mit Android 7.0 Nougat ausgeliefert wird – neue Nexus-Geräte werden also erst später erscheinen.

Twitter: iOS-Client nun auch mit Nachtmodus

22. August 2016 Kategorie: iOS, Social Network, geschrieben von: caschy
Twitter LogoEine Funktion bei Twitter, die Android-Nutzer früher hatten als iOS-Anwender? Den Nachtmodus. Den gibt es seit einiger Zeit in der Android-App des offiziellen Clients, nicht aber in der iOS-Ausgabe. Hier hat man bei Twitter nun aber nachgearbeitet und auch der iOS-App den Nachtmodus spendiert, quasi ein dunkles Theme. Etwas schade: der Nachtmodus für die Twitter-App ist nur manuell zuschaltbar, eine Aktivierung auf Basis Zeit findet man derzeit leider nicht. Der Nachtmodus lässt sich über das Zahnrad im Profil aktivieren. Der Nachtmodus in iOS – Twitters neuste Funktion unter iOS, nachdem man schon global neue Filtermöglichkeiten ankündigte.

AVM: FRITZ!Labor 06.69-40766 für FRITZ!Box 7490

22. August 2016 Kategorie: Hardware, Internet, geschrieben von: caschy
avm logoDie kleine Nischen-Nachricht für alle Besitzer der AVM FRITZ!Box 7490, die ganz gerne mal mit Labor-Versionen herumspielen. Hier gibt es nämlich nun eine neue, die Version 06.69-40766. Wer bereits die vorherigen Labor-Versionen ausprobiert hat, der kennt sicherlich einige der Neuerungen. Diese fließen ja zum größten Teil immer zu Anfang einer Testreihe in die neue Firmware in, die folgenden Versionen beschäftigen sich dann mit dem Feinschliff und der Fehlerbehebung.

Microsoft übernimmt Genee, Dienst wird zum 1. September eingestellt

22. August 2016 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier
artikel_genee2,5 Jahre lang konnte Genee sich entwickeln und seine Nutzer mit praktischen Terminvorschlägen versorgen, nun hat Microsoft zugeschlagen. Genee übernimmt das lästige Planen von Terminen in größeren Gruppen, wo nicht jeder Zugriff auf den Kalender des anderen hat. Die Verarbeitung natürlicher Sprache und optimierte Entscheidungsalgorithmen sind das Spezialgebiet von Genee, bald von Microsofts Office 365-Team. Dort werden die beiden Gründer ihren Platz finden und an Services arbeiten. Microsoft Office machte in den letzten Jahren riesige Schritte in Sachen Zusammenarbeit, da ergibt die Übernahme von Genee durchaus Sinn.

VeraCrypt 1.18a behebt potentielle Sicherheitslücke

22. August 2016 Kategorie: Backup & Security, Software & Co, geschrieben von: caschy
veracrypt logoEs ist noch nicht lange her, da hatten wir VeraCrypt hier im Rahmen unserer Berichterstattung im Blog. Das Projekt soll nämlich unter die Lupe genommen werden und auf Sicherheitslücken untersucht werden, was natürlich für die Nutzer eine schöne Sache ist. Während TrueCrypt bekanntlich seit langer Zeit nicht mehr entwickelt wird, sieht es beim Nachfolgeprojekt VeraCrypt anders aus. Die Open Source-Software ist aktuell in einer neuen Version erschienen, die einen Fehler in Bezug auf unsichtbare Container ausmerzt.

Chrome OS erhält Unlock durch PIN

22. August 2016 Kategorie: Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier
artikel_chromebookFrançois Beaufort hat wieder einmal Neuigkeiten zu Chrome OS zu verkünden. Der Screen-Unlock kann künftig auch mittels PIN erfolgen. In der Dev-Version von Chrome OS kann die Funktion unter chrome://flags/#quick-unlock-pin aktiviert werden. Nach einem Chrome-Neustart kann man dann in den Chrome Material Design Einstellungen den „Screen Lock“-Bereich entdecken und dort die PIN einrichten. Vor allem für Geräte mit Touchscreen soll dies praktisch sein. Die Einstellungen für „Quick Unlock“ sollen zudem bald in der regulären Chrome-Version zur Verfügung stehen.



Seite 8 von 3.366« Erste...45678910111213...Letzte »