Google Allo: Vote-Bot, animierte Emojis und mehr in Version 6 gesichtet

14. Februar 2017 Kategorie: Android, Google, Software & Co, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Google Allo – ihr erinnert euch noch? Der Messenger von Google mit integriertem Assistenten, der Hangouts obsolet machen und Nutzer von anderen Messengern wegbringen wollte? Dieser ist mittlerweile in Version 6 erschienen und hat dabei auf den ersten Blick wenig Neues zu bieten. So vibrieren nun wenigstens ab sofort eingehende Nachrichten von Allo bei der Verwendung einer Smartwatch mit Android Wear. Das klappte zuvor leider nicht.

LineageOS: ZTE Axon 7 mit in die Liste unterstützter Geräte aufgenommen

14. Februar 2017 Kategorie: Android, Software & Co, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Es sollen bekanntlich einmal über 80 Geräte werden, die der Nachfolger der CyanogenMod – LineageOS – zumindest in der ersten Zeit unterstützen können soll. Direkt nach Release waren erste Builds für das Nexus 5X, Nexus 6P, Nextbit Robin und das Redmi 1s verfügbar, kurz darauf folgten ein paar weitere Umsetzungen für Geräte von Huawei (Honor), LG, Motorola, Samsung, Sony, Oppo – und auch das One Plus. Nun wurde ein weiteres inzwischen gut verkauftes Gerät in diese Liste mit aufgenommen: das ZTE Axon 7. Auch hier sind es zwei unterschiedliche Builds – ein Nightly und ein Experimental – die aktuell herunterladbar sind und bekanntermaßen noch mit zahlreichen Fehlern auskommen müssen.

Medion P9702: 9,7 Zoll Tablet ab 23. Februar für 199 Euro bei Aldi Süd

13. Februar 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Während man sich bei Aldi Nord ab 23. Februar mit einem günstigen LTE-Smartphone versorgen kann, bietet Aldi Süd ab diesem Datum ein neues Tablet an. Das kommt mit einem vergleichsweise gutem Display, kann aber leider sonst mit seiner Ausstattung nicht wirklich überzeugen – wobei hier immer das Nutzungsszenario zu bedenken ist. So gibt es ein 9,7 Zoll QXGA IPS Display (Auflösung 2048 x 1536 Pixel), einen Rockchip RK3288 Quad-Core Prozessor (bis zu 1,8 GHz), 2 GB RAM und 32 GB Speicher. Das ist nicht das Gelbe vom Ei und dürfte für jeden, der etwas „mehr“ mit dem Tablet machen möchte, schlichtweg nicht ausreichen.

Threema-Update für Windows Phone: Textformatierung und URL-Aktionen

13. Februar 2017 Kategorie: Social Network, Windows Phone, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Es gibt angeblich eine Schnittmenge aus Nutzern, die sowohl auf Windows Phone als auch auf den Messenger Threema setzen. Solltet Ihr dazu gehören, gute Nachrichten, es gibt ein Update (Version 1.70), das ein paar Neuerungen bringt. Das Design hat sich beispielsweise dahingehend geändert, dass Kontaktbilder kreisförmig dargestellt werden. Aber auch Text lässt sich nun formatieren (*fett*, _kursiv_, ~durchgestrichen~). Außerdem unterstützt jetzt auch die Windows Phone Version URL-Aktionen. So lassen sich Kontakte per Link hinzufügen oder fertige Nachrichten in den Editor bringen. Erklärt wird das Ganze an dieser Stelle genauer. Und die üblichen „Verbesserungen und Fehlerbehebungen“ dürfen natürlich auch nicht fehlen, logisch.

Kurz angeschaut: ToDo-App Tasks4Life für iOS

13. Februar 2017 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

Im Laufe der vergangenen Jahre habe ich mir einige ToDo-Apps angeschaut. Pauschale Aussagen lassen sich nicht treffen, welche nun die eierlegende Wollmilchsau ist. Für uns hier im Blogteam reicht Wunderlist, trotz fehlenden Priorisierungsmöglichkeiten. Wir behelfen uns da derzeit mit Hashtags wie #1, #2 oder #3, nach denen man auch filtern kann. Es gibt zig Lösungen und müsste ich das Ganze nicht beruflich einsetzen, so würde ich sicherlich mit der kostenlosen Variante von Wunderlist klarkommen, vielleicht sogar zu den Google’schen Erinnerungen greifen.

Asus bringt mit dem ROG Swift PG258Q ersten Gaming-Monitor mit 240 Hz

13. Februar 2017 Kategorie: Games, Hardware, geschrieben von: André Westphal

Viele Hersteller drängen aktuell in den lukrativen Gaming-Bereich. Im Gegensatz zum Rest des PC-Marktes gibt es hier noch Wachstum und auch die Margen locken. Allerdings sind die Zocker auch eine anspruchsvolle Klientel. Dem will Asus nun mit einem neuen Monitor ROG Swift PG258Q gerecht werden. Es handele sich laut Hersteller um den weltweit ersten Gaming-Monitor mit 240 Hz. Zudem unterstützt das Display Nvidia G-Sync und arbeitet mit einer Reaktionszeit von nur 1 ms (GTG). Auf einer Diagonale von 24,5 Zoll beträgt die native Auflösung schließlich 1.920 x 1.080 Bildpunkte. Asus ruft als Preis für den ROG Swift PG258Q stolze 619 Euro aus.

Box: Cloud-App für Android unterstützt nun Absicherung per Fingerabdruck

13. Februar 2017 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Oft sind es die kleinen Updates, die große Änderungen in der Nutzung einer App mit sich bringen. So ist es auch beim aktuellen Box für Android Update der Fall. Unterstützt wird nun nämlich die Absicherung der App per Fingerabdruck. Das ist bei Smartphones möglich, die über einen Fingerabdruckscanner verfügen und gleichzeitig mit mindestens Android 6.0 Marshmallow ausgestattet sind. Um die Option zu aktivieren, muss man in den Sicherheitseinstellungen der App den Zugang per Passcode (4-stellige PIN) aktiviert.

AVM FRITZ!Box 7430: FRITZ!OS 6.80 erschienen

13. Februar 2017 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Mitte des Jahres 2015 ging die AVM FRITZ!Box 7430 in den Handel. Hierbei handelt es sich um die etwas kleinere FRITZ!Box in der Produkt-Range, AVM setzt hier auf 4 x Fast-Ethernet-LAN und 1 x USB 2.0, während die höherpreisigen Boxen meist auf Gigabit-LAN setzen. Nachdem in den letzten Tagen und Wochen immer mehr Geräte von AVM die finale Firmware FRITZ!OS 6.80 spendiert bekommen haben, ist nun die AVM FRITZ!Box 7430 an der Reihe.

MEDION E5006: 5 Zoll-Smartphone mit Android für 129 Euro

13. Februar 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: caschy

Das zu Lenovo gehörige Unternehmen Medion ist vielen Deutschen ein Begriff. Richtig große Mengen von Hardware verkaufte man damals bei Aldi und auch 2017 ist das noch so. In regelmäßigen Abständen gibt es bei Aldi Nord oder Aldi Süd wechselnde Angebote mit Tablets, Smartphones, Computern, Laptops oder anderen Dingen. Ab dem 23. Februar will man die Kunden mit dem MEDION E5006 locken. Hierbei handelt es sich um ein 5 Zoll großes Smartphone mit Dual-SIM-Funktion.

Google Maps: Legt Listen eurer Lieblings-Orte an und teilt sie

13. Februar 2017 Kategorie: Android, Google, iOS, Mobile, geschrieben von: André Westphal

Google Maps erhält ein neues Feature: Bisher konntet ihr eure Lieblingsorte zwar speichern, neuerdings lassen sich jene aber auch in Listen ordnen. Beispielsweise ist es auf diese Art möglich, eure „Lieblings-Restaurants in Hamburg“ in einer Liste zusammen zu fassen. Jene Listen könnt ihr dann auch mit anderen Usern teilen, was eine Menge Arbeit sparen kann. Fragt euch etwa ein Kumpel von außerhalb nach Sehenswürdigkeiten in eurer Heimatstadt, könnt ihr alle Orte in einer Liste bündeln und jene dann an euren Freund weiterleiten – statt alle Orte als einzelne Einträge zu versenden.