Sony Playstation 4.5: Codename „Neo“ und Teil der Daten durchgesickert

19. April 2016 Kategorie: Games, Hardware, geschrieben von: André Westphal
artikel_playstationÜber die Sony Playstation 4.5 / Playstation 4K hatte ich bereits gebloggt. Meine Zweifel an einer Neuauflage der Spielekonsole waren vor allem groß, da zunächst davon die Rede gewesen ist, die PS4.5 solle 4K-Gaming ermöglichen. Das klingt angesichts der dafür notwendigen Leistung mehr als unwahrscheinlich. Jetzt hagelt es allerdings ein paar neue Informationshäppchen: Demnach trage die PS4.5 den Codenamen „Neo“ und solle wohl zu einem Preis von 399 US-Dollar, was für Europa 399 Euro bedeuten könnte, auf den Markt kommen. Auch zu den vermeintlichen, technischen Daten gibt es jetzt erstmals einige Angaben.

Google gibt Einblicke in Android-Sicherheit

19. April 2016 Kategorie: Android, Backup & Security, geschrieben von: caschy
Android nGoogle hat seinen neuen Report zum „Stand der Android-Sicherheit“ veröffentlicht. In der detaillierten Zusammenfassung gibt Google einen Einblick in Zahlen und die Arbeit, die Google leistet, um das Android-Öksystem zu schützen. So habe man im letzten Jahr am maschinellen Lernen geschraubt, sodass die Google-Systeme schädliche Software besser aufspüren können sollten. Vor Malware und potentiell schädlichen Apps habe man so gut schützen können, pro Tag hat man nach eigenen Angaben rund 6 Milliarden (!) App-Installationen gecheckt.

Google Docs, Tabellen und Präsentationen mit Offlineverfügbarkeit ausgewählter Dateien

19. April 2016 Kategorie: Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Google Drive Artikel LogoGoogle gibt seinen Docs-, Tabellen- und Präsentationen-Nutzern eine neue Möglichkeit im Umgang mit bei Google Drive gespeicherten Dateien an die Hand. Vorausgesetzt der Google App-Admin erlaubt den Offline-Zugriff auf Dateien, was bisher einen automatischen Download der zuletzt genutzten Dateien für die Offline-Nutzung zur Folge hatte, können Nutzer nun die Dateien einzeln für die Offline-Nutzung auswählen. Die Nutzer der mobilen Apps kennen die Funktion schon länger, nun kommt sie auch in den Browser.

Apple MacBook mit neuer Hardware vorgestellt

19. April 2016 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: caschy
Apple_logo_black.svgDas kommt plötzlich! Apple aktualisiert das 12 Zoll MacBook. Neue Prozessoren, neue Farbe und auch eine längere Akkulaufzeit stehen auf der Liste. Aber der Reihe nach: Apple hat heute das MacBook mit neuesten Intel-Prozessoren, verbesserter Grafikleistung, schnellerem Flash-Speicher und einer zusätzlichen Stunde Batterielaufzeit aktualisiert. In seinem Unibody-Gehäuse komplett aus Metall ist das MacBook nun in vier Aluminium-Finishes in Gold, Silber, Space Grau und zum ersten Mal bei einem Mac auch in Roségold erhältlich. Das wird sicherlich einigen gefallen, meiner Meinung nach darf da noch viel mehr Farbe auf die MacBooks oder iPhones. Schönes Rot oder Blau…. das wäre ja mal was.

Juke ist ab sofort zu Google Chromecast Audio kompatibel

19. April 2016 Kategorie: Android, Google, Hardware, Software & Co, Streaming, geschrieben von: André Westphal
juke artikel logoSeit 2011 gibt es den Musik-Streaming-Dienst Juke. Im Gegensatz zu beispielsweise Spotify ist der Dienst allerdings nach einer einmonatigen Probierphase kostenpflichtig. Juke gehört zur Media-Saturn-Holding, ist also eng mit Media Markt und Saturn verbandelt. Wie der Anbieter nun bekannt gibt, ist Juke ab sofort auch zu Googles Chromecast Audio kompatibel. Google Cast wurde in die neuesten Versionen der Juke-Apps integriert, so dass sich die gestreamte Musik vom Smartphone bzw. Tablet jetzt auch an den Chromecast Audio weiterreichen lässt.

Video soll Prototyp des Moto G4 2016 zeigen

19. April 2016 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier
motorola logo artikelDas diesjährige Moto G, oder besser gesagt die beiden Varianten des diesjährigen Moto G, sind in den letzten Tagen vermehrt Opfer von Leaks geworden. So soll es ein Moto G4 und ein Moto G4 Plus geben, die Plus-Variante soll auch mit einem Fingerabdruckscanner auf der Vorderseite kommen. Nun ist ein Video aufgetaucht, welches das Moto G4 in seiner vollen Pracht zeigen soll. Gut zu erkennen: Kein Fingerabdruckscanner. Das Video ist leider ohne Ton, gibt also nur einen Blick auf das Gerät, bei dem es sich vermutlich um die neue Version des Moto G handelt. Sicher ist dies allerdings nicht, nach den Leaks der letzten Tage, ist es aber auch nicht abwegig. Da das Video einen Prototyp zeigen soll, muss es sich hier nicht zwingend um das finale Design des Gerätes handeln.

Netflix: 81,5 Millionen Nutzer und großer Zuwachs im 1. Quartal, aber auch Sättigung in den USA

19. April 2016 Kategorie: Streaming, geschrieben von: Sascha Ostermaier
Netflix Artikel LogoNetflix, der Streaming-Anbieter der Wahl von mittlerweile 81,5 Millionen Nutzern, hat ein starkes erstes Quartal hinter sich gebracht. Stark hinsichtlich des Nutzerzuwachses, 6,74 Millionen Neustreamer konnte Netflix in den letzten drei Monaten begrüßen. In den USA tut sich Netflix aber schwer, der Markt scheint dort gesättigt, außerdem ist der Konkurrenzdruck dort sehr stark. So kommt Netflix in den USA „nur“ auf 2,23 Millionen neue Nutzer, problematisch ist hier aber die Aussicht auf nächstes Quartal, Netflix rechnet gerade einmal mit 500.000 Neukunden in den USA für das zweite Quartal, während international 2 Millionen Kunden hinzukommen sollen.

Samsung plant neue Smartphone-Serie C mit Metallgehäusen

19. April 2016 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal
artikel_samsung

Am Wochenende hat es einige Meldungen zu einer neuen Smartphone-Serie von Samsung gegeben: Die Serie Galaxy C soll vermutlich im Mai 2016 auf den Markt kommen und mit Metallgehäusen aufwarten. Als erste Modelle sind dann die Samsung Galaxy C5 und C7 angedacht. Zumindest zum C5 gibt es auch schon einige, konkretere Leaks. Demnach nutzt dieses Gerät eine Diagonale von 5,2 Zoll, einen Qualcomm Snapdragon 617 als SoC sowie 4 GByte RAM. Die C-Serie soll mit schlanken Designs und Metallgehäusen wohl in eine ähnliche Richtung gehen wie die A-Serie, aber reine Metallgehäuse mehr in den Vordergrund rücken, statt der Kombinationen mit Glas.

Google Analytics: Google streicht Android-App neu an

19. April 2016 Kategorie: Google, geschrieben von: caschy
Artikel Google Analytics LogoGoogle Analytics – mit diesem Tool gibt Google allen Seitenbetreibern ein extrem mächtiges Werkzeug in die Hand, um etwas über die Besucher zu erfahren. Google trackt nicht nur die schnöden Besuche und Seitenaufrufe, sondern wirklich alles, was die Maschine des Besuchers freiwillig ausplaudert. Google Analytics steht jedermann zur Verfügung, ob mobil unter iOS und Android – oder eben im Web. Schaute man sich die Android-App in der letzten Zeit an, dann wird man festgestellt haben: ja, funktional, aber optisch leider völlig überholt. Das ist sicherlich auch Google nicht entgangen und so findet man seit dem aktuellen Update auf die Version 3.0 von Google Analytics auf der Android-Plattform eine neue Optik vor.

AVP: Evolution aktuell für 10 Cent im Play Store erhältlich

19. April 2016 Kategorie: Android, Games, geschrieben von: Oliver Pifferi
AvP_LogoDie Predator auf der einen, die Aliens auf der anderen Seite – selten gab es so eine wunderbare Antibiose zweier Kreaturen, die ursprünglich in ihren „eigenen“ Filmen unterwegs waren: „Alien vs. Predator“ (2004) bzw. die Fortsetzung (2007) liessen die beiden außerirdischen Lebensformen dann offiziell im Kino gegeneinander antreten. Eigentlich nichts neues, gab es doch unter dem Super Nintendo 1999 schon ein Spiel „Aliens versus Predator“ und so ging es über die Jahre – auch auf PCs und anderen Konsolen – weiter. Haben „AvP“ schon längst auch die mobilen Plattformen erreicht, gibt es nun den mobilen Ableger „AVP: Evolution“ für 10 Cent in Googles Play Store.



Seite 20 von 3.162« Erste...181920212223...Letzte »