Telefonica will Yourfone an Drillisch verkaufen

14. November 2014 Kategorie: Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Telefonica hat in Deutschland E-Plus übernommen. Nun steht man in Verhandlungen mit Drillisch. Es geht um die E—Plus-Marke Yourfone, die rund 235.000 Kunden vorweisen kann. Diese möchte der Konzern für einen mittleren bis hohen zweistelligen Millionen-Betrag an Drillisch abtreten. Beide Unternehmen haben eine nicht-bindende Absichtserklärung vereinbart, die es Drillisch ermöglicht, Yourfone zum Januar 2015 zu kaufen. Drillisch würde die Yourfone GmbH einschließlich der Markenrechte, Kunden sowie der Mitarbeiter übernehmen, wodurch Kontinuität für alle Beteiligten gewährleistet ist, wie der Pressemitteilung zu entnehmen ist.

telefonica_deutschland

Spotify für Studenten zum halben Preis

14. November 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Solltet ihr zu den Menschen gehören, die studieren – dann habt ihr jetzt ein nettes Angebot seitens Spotify bekommen. Der Streamingdienst für Musik macht es möglich, dass Studenten zum halben Preis das Premium-Paket bekommen. Damit haben alle als Student registrierten Nutzer für 4,99 Euro im Monat unbegrenzten Zugriff auf den gesamten Spotify Musikkatalog, auf Wunsch ist auch das Hören offline möglich.

Spotify_Studentenrabatt

Der Studententarif gilt für alle Studenten, die an einer deutschen Universität immatrikuliert sind. Studierende, die den Rabatt nutzen möchten, müssen sich einmalig bei UNiDAYS registrieren, um ihren aktuellen Studentenstatus nachzuweisen. Über diese Verifizierung erhalten sie die Berechtigung auf zwölf Monate Spotify Premium. Wie jedes Spotify Premium Abonnement kann auch das Studentenangebot jederzeit online gekündigt werden. Nach zwölf Monaten endet der Studentenrabatt und der Nutzer kann entscheiden, ob er Spotify Premium zum regulären Preis weiter nutzen oder zu Spotify Free wechseln möchte.

Amazon verschenkt Android-Apps im Wert von 75 Euro

14. November 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

amazon.de

Amazon hat wieder einmal die App-Spendierhosen an. Heute und morgen habt Ihr die Möglichkeit, 19 Apps im Wert von 75 Euro kostenlos auf Euer Android-Gerät oder Fire Tablet zu laden. Diesmal sind keine Spiele dabei, sondern es handelt sich um nützliche Apps für den Alltag. Darunter sind auch einige bekanntere Apps, zum Beispiel Blitzer.de Plus, Tiny Scan Pro oder das Fleksy Keyboard. Die Übersicht der Apps findet Ihr an dieser Stelle bei Amazon. Für die Installation auf dem Android Gerät ist der Amazon App-Shop oder die Amazon-App nötig. Sind ein paar gute Dinger dabei, schaut Euch die ruhig einmal an, wenn Ihr kein Problem damit habt, von Amazon Android-Apps zu beziehen.

WhatsApp: Aktuelle Android-Beta macht die blauen Haken optional

14. November 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Vor kurzem sorgte eine Änderung seitens WhatsApp für Aufregung bei vielen Benutzern. Der von Facebook aufgekaufte Messenger führte einen “Gelesen-Status” ein. Dies sorgte dafür, dass ein Gegenüber im Konversationsverlauf sehen konnte, ob ich seine Nachricht auch gelesen habe.

Bildschirmfoto 2014-11-14 um 09.01.52

Sunrise Calendar: Widget für iOS und Integration von Google Tasks

14. November 2014 Kategorie: iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Sunrise, von vielen hochgelobte Kalender-App, hat heute ein Update auf der iOS-Plattform erhalten. Sunrise ist neben iOS noch auf dem Mac, Android und relativ plattformunabhängig als Chrome-Erweiterung zu finden. Und für alle, die von einem Kalender etwas mehr erwarten als das schnöde Verwalten von Terminen, ist beim Sunrise Calendar auch etwas dabei.

Bildschirmfoto 2014-11-13 um 20.02.11

Der Kalender lässt sich mit diversen Diensten und Apps vernetzen, sodass Facebook und andere Netzwerke verbunden werden können. Das Ganze lässt sich natürlich auch über Google synchronisieren, sodass man mit einer Kalender-App schon einmal die halbe Miete hat. Wohl extrem erwähnenswert: neben der Integration von Eventbrite werden nun auch die größeren Displays von iPhone 6 und iPhone 6 Plus unterstützt, zudem habt ihr nun die Integration von Google Task. Wobei man sich bei Google Tasks fragen darf, was überhaupt mal mit dem Dienst passieren soll. Ferner haben nun alle Nutzer von iOS8 die Möglichkeit, ein Notification Center-Widget zu nutzen, welches durchaus schick gestaltet wurde. Das Update ist ab sofort im App Store zu haben.

NVIDIA SHIELD: mit GRID-On-Demand-Gaming-Dienst

14. November 2014 Kategorie: Android, Internet, geschrieben von: caschy

NVIDIAs Zocker-Tablet Shield enttäuscht die Nutzerschaft anscheinend nicht. Erst letzte Woche kündigte man an, dass man das Shield noch im November mit Android 5.0 Lollipop versorgen wird. Nun folgt der nächste Streich von NVIDIA. GRID-On-Demand-Gaming-Dienst heißt der Spaß, von NVIDIA selber als “Netflix für Games” bezeichnet. Mehr als 20 AAA-Titel kommen direkt aus der Cloud auf das Shield-Tablet und können dorrt vom Nutzer gespielt werden.

15594729847_5296d1bcf5_b

SanDisk iXpand: Erstes Flash-Laufwerk speziell für iPhone und iPad

14. November 2014 Kategorie: Apple, Hardware, iOS, geschrieben von: caschy

SanDisk, Hersteller von Flash-Speicherlösungen, kündigte heute mit dem SanDisk iXpand sein erstes USB-Flash-Laufwerk speziell für iPhone und iPad an. Hierbei handelt es sich um einen speziellen Stick, der via Lightning an iPhone oder iPad angeschlossen wird (oder via USB am Rechner).

Bildschirmfoto 2014-11-13 um 17.45.59

VSCO Cam mit Anpassung für das iPad

14. November 2014 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

Kurz notiert: VSCO, eingangs Foto-App mit tollen Filtern, die sich im Laufe der Zeit noch ein eigenes Social Network für Fotografen angeschafft hat, ist heute in einer neuen Ausgabe erschienen. Große Änderung im wahrsten Sinne des Wortes? VSCO ist nun für das iPad angepasst. Wenn du also DIE Person bist, die mit dem Tablet fotografiert, dann hast du mit VSCO eine neue App, die für dein Tablet angepasst ist. Weitere Funktionen finden Menschen vor, die mehr als ein Gerät nutzen, denn das Bearbeiten ist nun übergreifend möglich. Wer Fotogeschichten mag, der kann mit dem Journal nun die eigene erstellen, zudem wurde die Suche in Bezug auf Journale, Fotos und Menschen verbessert. Wie immer gilt: die App mit ihren Grundfiltern ist kostenlos, mehr Filter kosten Geld. Übrigens: auch für Android zu haben.

Xcom: Enemy Within für iOS, Android und Kindle Fire erschienen

13. November 2014 Kategorie: Android, Games, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Xcom: Enemy Within basiert auf Xcom: Enemy Unknown und ist als Standalone-Erweiterung nun für mobile Geräte verfügbar. Wie bei 2K Games mittlerweile fast schon üblich, handelt es sich um einen Vollpreis-Titel, der ohne zusätzliche In-App-Käufe daherkommt. Außerdem wurde das Spiel gleichzeitig in Apples App Store, bei Google Play und im Amazon App-Shop veröffentlicht. Direkt zum Start ist auch ein Multiplayer-Modus verfügbar, allerdings nur in der Andorid-Version (über Google Play Games) und der iOS Version (Game Center), die Kindle Fire Tablets bleiben hier außen vor.

EnemyWithin

Allview Wi7: Windows 8.1 Tablet mit Office 365 für schlappe 69,95 Euro

13. November 2014 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Der rumänische Hersteller Allview hat zwei neue Windows 8.1-Geräte vorgestellt. Diese zeichnen sich wieder einmal durch einen sehr niedrigen Preis aus. So gibt es das 7 Zoll Tablet Wi7 bereits für 69,95 erhältlich – inklusive einer einjährigen Office 365-Lizenz und dem dadurch verbundenen 1 TB Speicher bei OneDrive. Das 10 Zoll-Tablet Wi10N kostet mit 199 Euro ein ganzes Stück mehr, hat dafür aber auch direkt eine Tastatur im Lieferumfang, damit das Tablet auch als Notebook genutzt werden kann.

Allview_Wi7_Wi10N



Seite 20 von 2.250« Erste...181920212223...Letzte »