Oculus: neuer VR-Prototyp “Crescent Bay”, neue Partnerschaften und Oculus Audio

20. September 2014 Kategorie: Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Oculust Rift VR-Brille bewegte die Welt, gab sie letztendlich den Startschuss für Virtual Reality im Consumer-Bereich. Auf der Entwickler-Konferenz Oculus Connect zeigte das Unternehmen jetzt einen nächsten Prototyp auf dem Weg zur Consumer-Version von Oculus Rift, genannt Oculus Crescent Bay. Crescent Bay setzt auf verbesserte Displays und 360 Grad Kopf-Tracking. Gleichzeitig ist Crescent Bay angenehmer zu tragen (leichter und angepasster) und hat Audio integriert. Zusammen mit der neuen Hardware, gibt es auch neue Inhalte, die zeigen sollen, auf was sich Nutzer künftig einstellen können, wenn sie dann eine Consumer Oculus Rift besitzen.

Oculus_02

Alcatel Onetouch Fire E Testbericht: What does the fox say?

20. September 2014 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Hardware, geschrieben von: Pascal Wuttke

Da war es also, mein erstes Mal mit Firefox OS. Ich habe das Alcatel Onetouch Fire E testen dürfen. Ein Smartphone der unteren Preisklasse und eben mit Firefox OS. Doch konnte mich das Smartphone mit einem frischen Alternativ-OS für den kleinen Geldbeutel wirklich überzeugen?

firefoxphone

Samsung Galaxy S5 für 399 Euro bei MediaMarkt

20. September 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Freunde des gepflegten Schnäppchens aufgepasst. Das immer noch topaktuelle Galaxy S5 von Samsung gibt es aktuell bei Media Markt für schlanke 399 Euro im Angebot. Verfügbar ist es in den Farben schwarz und blau, geliefert wird die 16 GB Version des Geräts. Wieviele Geräte vorrätig sind, ist nicht bekannt. Da es sich um einen wirklich guten Preis handelt, werden die Geräte wohl nicht allzu lange verfügbar sein. Wundert Euch übrigens nicht, wenn Ihr das Gerät für 499 Euro angezeigt bekommt (kommt bei manchen wohl vor), im Warenkorb sind es dann nur 399 Euro, die Ihr bezahlen müsst. Das blaue Galaxy S5 gibt es hier, die schwarze Variante an dieser Stelle. (Danke Sascha!)

Samsung Galaxy S5

eBay: Sicherheitslücke ermöglicht Umleitung von Nutzern auf gefährliche Webseiten

20. September 2014 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Eine Lücke bei eBay ermöglicht es, dass Angebotslinks aus der Suche heraus nicht auf den Artikel führen, sondern auf Seiten umleiten, die dann das Passwort des Nutzers abfangen wollen. Das berichtet BBC und weist gleichzeitig darauf hin, dass die Lücke bereits seit Monaten besteht. Aufgedeckt wurde die Lücke erst diese Woche (eBay wusste aber bereits seit Februar davon), laut eBay handelt es sich um Einzelfälle, denen auch nachgegangen wurde. BBC fand jedoch auch danach weiter solche Einträge, von verschiedenen Nutzern, die alle die gleiche Lücke ausnutzen.

eBay

Samsung Knox mit Neuerungen und Preissenkung

20. September 2014 Kategorie: Android, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Samsung hat ein wenig an seinem Gerätemanagement-Dienst Knox gebastelt und bietet ab sofort zwei günstige Varianten für Firmen an. Während Knox Express eine kostenlose Lösung mit wenigen Funktionen bietet, erhält man bei Knox Premium das volle Programm, zu Kosten von 1 Dollar pro Lizenz/Gerät. Knox Premium beinhaltet Knox Workspace, ein Ort für Firmendaten, der über vielschichtige Sicherheitsmechanismen gesichert ist. Dazu zählen Secure Boot, Trusted Boot und ein auf TrustZone basierender Kernel-Schutz. Auch können mit Knox Premium Add-Ons integriert werden und ein Mobile Application Management vorgenommen werden.

Knox

Sony Video Unlimited: Web Player für PC und Mac veröffentlicht

20. September 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: Deniz Kökden

Neben Apple, Google und Amazon ist auch Sony bereits vor einiger Zeit in das „Video-on-Demand“-Geschäft eingestiegen. Sony nennt seinen Videodienst „Video Unlimited“, der Unterschied zu Netflix, Watchever und Co. – Videos müssen einzeln ausgeliehen werden und können dann für 24 Stunden, beliebig oft angeschaut werden.

15075768790_e7d3accf11_z

Kein Google+-Zwang mehr bei Erstellung eines Google-Accounts

20. September 2014 Kategorie: Google, Internet, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Google+ war nicht Googles erster Versuch eines sozialen Netzwerks. Aber ein weiterer, der anscheinend immer mehr an Bedeutung verliert. Google+ wurde schnell zur Pflichtveranstaltung, egal, was man mit Google machen wollte. So konnte man innerhalb kurzer Zeit eine recht große Nutzermenge aufbauen, wobei nie genau bekannt war, wer Google+ tatsächlich nutzt und wer nur mitgezählt wurde, weil es den Account eben dazu gab. Nun nimmt Google komplett Abstand vom Google+-Zwang.

Google_noforce

CyberGhost 5: VPN 12 Monate gratis nutzen

20. September 2014 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Wer auf der Suche nach einem günstigen VPN ist, sollte sich einmal das Angebot von CyberGhost ansehen. Dort gibt es aktuell 12 Monate Nutzung kostenlos, Apps für PC, Mac, Android, iOS und Windows stehen zur Verfügung. Um an den Registrierungskey zu kommen, muss man lediglich seine E-Mail-Adresse angeben und erhält den Code dann, nachdem man die Mailadresse bestätigt hat. Einlösen kann man diesen bis zum 12. Oktober 2014. CyberGhost bietet Zugriff auf Server in Deutschland, USA, Rumänien, Tschechien und den Niederlanden.

CyberGhost5

Google Now für iOS: Update bringt Verkehrsinformations-Karten

20. September 2014 Kategorie: Google, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Google Now hat unter iOS ein Update erhalten, dass in Deutschland weniger stark ausfällt. Neu hinzugekommen sind Karten für Verkehrsinformationen, wie man dem Changelog entnehmen kann. In den USA kann man nun hingegen auch “What to watch”-Karten nutzen, die einem Vorschläge für das TV-Programm bieten. Außerdem teilt Google mit, dass die generelle Geschwindigkeit von Google Now generell verbessert wurde. Wieder ein Stück mehr, das Google Now kann, auch wenn sich Google Now unter iOS bei Weitem nicht so komfortabel nutzen lässt wie unter Android. Vielleicht ändert sich dies aber mit iOS 8 und den Widgets, die dadurch möglich sind.

Download @
App Store
Entwickler: Google, Inc.
Preis: Kostenlos

Google Play Services 6.1 bietet zahlreiche versteckte Neuerungen

20. September 2014 Kategorie: Android, Google, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Google Play Services werden seit kurzer Zeit verteilt. Wie so oft verstecken sich auch Hinweise auf mögliche kommende Features, die noch nicht ganz fertig sind. Android Police hat die APK der Google Play Services 6.1 einmal genauer untersucht und einige interessante Features entdeckt. Eine Garantie, dass diese Features auch tatsächlich in das System einfließen gibt es freilich nicht, die Wahrscheinlichkeit ist aber sehr hoch, meist ist es nur eine Frage der Zeit.

Google Office



Seite 2 von 2.124123456...Letzte »