Amazon Drive: Unendlicher Speicher wird in Deutschland eingestellt

1. Dezember 2017 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von:

Amazon bietet seinen Prime-Kunden nicht nur Versandvorteile für die jährliche Gebühr an. Man bekommt einen Videodienst dazu, ein Mehr an Musik und noch einiges weitere. Zu verschenken hat man aber offensichtlich auch nichts, denn in Sachen Prime tat sich in diesem Jahr auch etwas. Bereits Anfang des Jahres teilte man mit, dass Amazon Prime teurer wird. Der Dienst kostet nun 69 Euro im Jahr. Recht aktuell hat man dann auch noch das Teilen von Prime-Vorteilen stark eingeschränkt.

Netflix: Darauf könnt ihr euch im Dezember 2017 freuen

1. Dezember 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von:

(Update: Jetzt live) Der Dezember steht vor der Tür. Der kann kalt und ungemütlich sein und deshalb verbringen vielleicht viel mehr Menschen die Zeit auf der Couch vor der Glotze. Jeden Monat geben die Streaming-Anbieter ihre Neuheiten im Programm bekannt, so wie es jetzt auch Netflix für den Monat Dezember 2017 macht. Müsst ihr mal schauen, ob etwas für euch dabei ist.  Ein besonderes Augenmerk soll in diesem Monat auf DARK gerichtet werden. DARK ist die erste deutsche Netflix Original Serie. Im Zentrum des Mystery-Thrillers stehen vier Familien einer deutschen Kleinstadt, deren Welt nach dem Verschwinden zweier Kinder aus den Fugen gerissen wird.

Xbox Games with Gold im Dezember 2017 mit „Back to the Future: The Game“

1. Dezember 2017 Kategorie: Games, geschrieben von:

(Update: Jetzt live) Microsoft hat mittlerweile kund getan, welche Spiele euch bei den Games with Gold im Dezember für die Xbox One und Xbox 360 erwarten. Jene monatlichen Titel erhaltet ihr ohne Mehrkosten, wenn ihr ein Abonnement für Xbox Live Gold abgeschlossen habt. Im Dezember bietet euch Microsoft für die Xbox One dabei die beiden Spiele „Warhammer: End Times – Vermintide“ sowie „Back to the Future: The Game“ als 30th Anniversary Edition an. Das zuletzt genannte Adventure von Telltale Games kann ich sehr empfehlen. Meines Erachtens wurde das Flair der Filme sehr gut eingefangen. Außerdem leiht im Originalton der Schauspieler Christopher Lloyd tatsächlich Doc Brown seine Stimme.

Amazon Prime Video: Darauf könnt ihr euch im Dezember 2017 freuen

1. Dezember 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von:

(Update: Jetzt live) Der Dezember ist bald da. Unfassbar, wie schnell das Jahr doch vorbei ging. Und wie jeden Monat gibt es auch Neuzugänge auf den Streaming-Plattformen. Netflix hat seine Neuvorstellungen für den Monat Dezember 2017 veröffentlicht, nun folgt Amazon Prime Video. Wir haben für euch die Zusammenfassung, was im Dezember 2017 neu startet. Ich werde auf jeden Fall mal bei Jean-Claude Van Johnson reinschauen, den Piloten fand ich schon recht lustig – van Damme nimmt sich dabei selber auf die Schippe und das hinterließ dabei einen netten Eindruck bei mir. Ansonsten sind nicht ganz so viele Neustarts dabei, schaut am besten selber, ob etwas für euch dabei ist.

Digitale Kreditkarte boon von Wirecard ermöglicht unter iOS jetzt Online-Bezahlungen

30. November 2017 Kategorie: Internet, Mobile, geschrieben von:

Wirecards digitale Keditkarte boon ist ab sofort unter Apple iOS zur Einbindung in Apple Pay verwendbar. Laut Wirecard handele es sich bei boon um „die erste voll digitalisierte mobile Bezahllösung der Branche, die völlig unabhängig von Banken und Netzbetreibern funktioniert„. Leider nutzt uns in Deutschland die neue Funktionalität mangels Apple Pay nur unter großen Umwegen etwas. Falls ihr aber in England, Frankreich, Schweiz, Italien, Spanien oder Irland beheimatet seid, profitiert ihr bereits von boon in Apple Pay. Alternativ gibt es auch eine App für Android. Letztere steht dann auch in Deutschland für euch stramm.

Moto Smart Speaker mit Amazon Alexa ist ab sofort für 119 Euro erhältlich

30. November 2017 Kategorie: Hardware, Mobile, Streaming, geschrieben von:

Motorola hat den Moto Smart Speaker in Deutschland veröffentlicht: Dabei handelt es sich aber nicht um eine Alternative zu den Google Home, Amazon Echo oder Apple HomePod, sondern um eine Moto Mod für das Moto Z. Als Preisempfehlung sind 119 Euro festgesetzt. Das ist natürlich ein stolzer Preis, um sein Smartphone derart aufzupeppen. Der Moto Smart Speaker unterstützt Amazon Alexa. Dafür sind vier Mikrofone integriert. Alexa soll euch somit auch quer durch den Raum verstehen und die Smart-Home-Steuerung über den Moto Smart Speaker ermöglichen.

Google Pixel 2 und Google Pixel 2 XL jeweils 200 Euro günstiger

30. November 2017 Kategorie: Android, Google, Hardware, Mobile, geschrieben von:

Die Kinderkrankheiten und negativen Berichte über das Pixel 2 und das Google Pixel 2 XL haben euch das Gerät noch nicht madig gemacht? Ihr plantet eine Anschaffung? Offenbar will Google mit seinem Partner Media Markt das Gerät den Kunden schmackhaft machen. Man verkauft das Google Pixel 2 und das Google Pixel 2 XL jeweils 200 Euro günstiger. Allerdings kann ich bei Media Markt nur die 64-GB-Version sehen – sollte euch die nicht reichen, dann sieht es schlecht aus, denn der Speicher kann nicht erweitert werden. Media Markt zieht die 200 Euro direkt im Warenkorb ab – macht 599 Euro für das Pixel 2 und 739 Euro für das Pixel 2 XL. Ich kenne beide Geräte und wir hatten auch beide im Test – mein Favorit ist optisch und von der Haptik her das Pixel 2 XL…

Google soll in Großbritannien unerlaubt Daten von Apple-Nutzern gesammelt haben

30. November 2017 Kategorie: Google, Mobile, Software & Co, geschrieben von:

In Großbritannien will man mit einer Klage offenbar Google an den Hals: Google soll von Juni 2011 bis Februar 2012 Apple-Nutzer geprellt haben. Und zwar lautet der Vorwurf, dass Google die Privatsphäre-Einstellungen an den Apple iPhone umgangen habe. Dadurch sollen unerlaubt Daten von ca. 5,4 Mio. Menschen gesammelt worden sein. Google hat sich bereits zu den Vorwürfen geäußert und jene als gegenstandslos bezeichnet. Über eine Sammelklage soll dennoch eine Entschädigung für die betreffenden iPhone-Nutzer erreicht werden. Dafür setzt sich nun eine Gruppe mit dem vielsagenden Namen Google You Owe Us ein.

WhatsApp weltweit mit Störungen

30. November 2017 Kategorie: Social Network, geschrieben von:

WhatsApp down? Richtig. Der beliebte Messenger hat seit ca. 19:40 Uhr eine Störung, die weltweit ist. Auf Twitter und Facebook findet man Nutzer aus allen Teilen der Welt, die vermelden, dass WhatsApp down ist. Liegt also nicht an euch oder eurem Gegenüber, wenn der Status nur auf „Verbinden“ steht. In der Vergangenheit hat es das Unternehmen immer recht flott geschafft, wieder in die Spur zu kommen. Und Alternativen hat man ja oft – und wenn es nur die SMS ist.

Kostenloses Spiel: THE BUREAU: XCOM DECLASSIFIED

30. November 2017 Kategorie: Games, geschrieben von:

Gratis Spielefutter gesucht? Dann gibt es was im Humble Store für euch, nämlich THE BUREAU: XCOM DECLASSIFIED. Ein 2013 erschienener Titel aus der XCom-Serie. Ein Taktik-Shooter, der euch in das Jahr 1962 beamt. Als Agent William Carter kommt ihr in das Treiben der außerirdischen Invasion und müsst dementsprechend in mehreren Missionen um euer Leben kämpfen. Falls das etwas für euch ist, dann könnt ihr ja zuschlagen. Zu haben ist das Spiel nicht nur für Windows, sondern auch für macOS. Steam wird vorausgesetzt. Die Aktion ist bis inklusive Samstag laufend.

Google Play Store: Android-Apps mit Lockscreen-Werbung verboten

30. November 2017 Kategorie: Android, Google, geschrieben von:

Wir haben in der Vergangenheit schon das eine oder andere Mal über sie berichtet: Apps, die zur Finanzierung Werbung im Lockscreen des Smartphones einblenden. Kann für den Nutzer nicht nur nervig, sondern auch überraschend sein. Lockscreen-Werbung ist für viele Nutzer aber auch ein Indiz: Braucht man die App wohl zukünftig nicht mehr nutzen. Auch Google hat die Problematik erkannt und geht nun aktiv gegen solche Apps vor.

„Vikings“ startet mit erstem Teil der fünften Staffel heute bei Amazon Prime Video

30. November 2017 Kategorie: Streaming, geschrieben von:

Amazon  bietet euch bereits jetzt über Prime Video die ersten vier Staffeln der Serie „Vikings“ zum Streamen an. Ab dem 30. November gibt es nun Nachschub in Form des ersten Teils der fünften Staffel zur historisch angehauchten Serie – mit gewissen inhaltlichen Freiheiten. Allerdings haut Amazon nicht alle Folgen der fünften Runde auf einmal raus. Das klappt leider nicht, da sie auch im US-TV erst anlaufen. Stattdessen gibt es am heutigen Tage die Premiere als Doppelfolge. Anschließend  könnt ihr jede Woche eine neue Episode erhaschen – sowohl im englischsprachigen Originalton als auch in der deutschen Synchronisation.

Animal Crossing: Pocket Camp startet Festtagsaktion mit Bonus-Gegenständen

30. November 2017 Kategorie: Android, Games, iOS, geschrieben von:

Animal Crossing: Pocket Camp ist seit gerade einmal 10 Tagen für alle verfügbar, da startet auch schon die erste große Aktion im Game. Natürlich saisonal passend zu Weihnachten. Ihr könnt Euren Camping-Platz mit neuen weihnachtlichen Gegenständen dekorieren und auch das passende Outfit kann erspielt werden. Die Währung für die Sonderitems sind Zuckerstangen, die Ihr an mehreren Stellen im Spiel erhaltet, erfreulicherweise aber nicht kaufen könnt.

Welt-AIDS-Tag: Apple wieder mit Sonder-Aktionen im App Store

30. November 2017 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von:

Der Welt-AIDS-Tag wird jährlich von der UNAIDS – der AIDS-Organisation der Vereinten Nationen – organisiert und findet am 1. Dezember statt. Diverse Hersteller verkaufen zur Unterstützung spezielle (RED)-Produkte, um das Projekt zu unterstützen. Gibt beispielsweise einen roten Amazon Echo und von Apple hat man Hüllen, Armbänder für die Apple Watch oder aber auch rote Beats im Programm. Laut Apple konnte man in diesem Jahr 30 Millionen Dollar für den Gobal Fund einfahren, eine Rekordsumme.

Microsoft Edge für Android und iOS ist fertig

30. November 2017 Kategorie: Android, iOS, Windows, geschrieben von:

Microsoft zieht seine Plattformstrategie knallhart durch. Das zeigte sich neulich erst wieder als man den Browser Edge für Android und iOS vorstellte – vorsichtig erst einmal als Beta gekennzeichnet. Hunderttausende Tester habe man nach eigenen Aussagen gehabt und diese sorgten wohl dafür, dass man schnell loslegen wollte und konnte. Nun vermeldet man: Alles klar, wir sind bereit für eine Release-Version.