Facebook: Relevanterer Newsfeed ab Januar 2015

16. November 2014 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Facebook will den Stream mit Nachrichten wieder einmal nachjustieren. Laut Facebook der wichtigste Grund zu Facebook zu kommen: der Newsfeed, der zeigt, was die Kontakte so treiben. Wer hätte das gedacht? ;) Dies ist auch der Grund, warum Facebook nach eigenen Aussagen daran arbeitet, den Feed immer weiter zu verbessern.

Facebook-Logo

Immer wieder sonntags KW 46

16. November 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Wie die Zeit vergeht, es ist wieder eine Woche vorbei. Letzte Woche saß ich noch bei Caschy und habe Grünkohl mit Pinkel gegessen – das erste Mal in meinen zarten 35 Jahren – heute gibt es schon wieder die Wochenzusammenfassung. Bei Google sind momentan Lollipop-Wochen. Nachdem es Anfang November nicht so ganz mit der Verteilung der neuen Android-Version geklappt hat, gab es diese Woche das offizielle Go von Google und auch die Factory Images für die Nexus-Geräte sind verfügbar. Besonders erfreulich: auch die ersten Hersteller verteilen das Update, so beliefert Motorola seine Geräte bereits damit und LG hat damit begonnen, das Update auf dem G3 zu verteilen.

sonntags

Lumia Conversations sucht Tester für Windows Phone Lumia-Geräte

15. November 2014 Kategorie: Hardware, Mobile, Windows Phone, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Wer bisher noch nicht die Möglichkeit hatte, ein Windows Phone-Gerät zu testen, hat jetzt die Chance dazu. Lumia Conversations sucht weltweit (außer in der Türkei und Serbien) Menschen, die Interesse daran haben, ein Lumia für zwei Wochen auszuprobieren. Hierfür muss man sich bewerben, auch einige Angaben zu persönlichen Interessen, Social Media-Accounts und so weiter machen.

Nokia_Lumia_630_3G_feat

Wird man ausgewählt, erhält man ein Lumia-Gerät für zwei Wochen und ist eingeladen, Feedback zu geben, um künftige Produkte besser zu gestalten. Man kann auch auswählen, an welchen Gerät man Interesse hat. Witzigerweise steht hier auch das Nokia X mit Android in der Auswahl zur Verfügung.

Es gibt auch ein paar Voraussetzungen, um an “Trial a Lumia” teilzunehmen. Man muss mindestens 16 Jahre alt sein. Außerdem muss Content von den Testern auf Englisch verfasst werden. Immerhin muss man sich keine Gedanken über Porto oder etwaige Zollkosten machen, diese werden von Lumia Conversations übernommen. Meine Meinung zu der Aktion? In zwei Wochen hat ein normaler Smartphone-Nutzer keine Chance tiefer in das System einzusteigen, vor allem, wenn es der erstmalige Kontakt mit einem System ist.

Wer sein Glück versuchen möchte, findet an dieser Stelle das Formular für die Bewerbung und hier die Teilnahmebedingungen. Viel Glück, falls Ihr mitmacht.

Uber und Spotify kooperieren, Fahrgäste können Musik während der Fahrt bestimmen

15. November 2014 Kategorie: Mobile, geschrieben von: Pascal Wuttke

Bei uns hieß es auf der Autofahrt früher immer “Der Fahrer bestimmt die Musik”. Doch davon scheint Uber nicht viel zu halten. Das umstrittene Personenbeförderungsunternehmen soll am kommenden Montag eine offizielle Kooperation mit Spotify bekannt geben, bei dem der Fahrgast die Musik während der Fahrt bestimmen kann.

tunes

Google Kalender nun auch offiziell mit Android 4.1+ kompatibel

15. November 2014 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Pascal Wuttke

Kurz notiert: Googles rundum neu lackierter Kalendar 5.0 ist seit kurzem für Geräte mit Android 5.0 Lollipop erhältlich. Bei der Veröffentlichung versprach Google, dass der Kalendar auch für Smartphones und Tablets mit Android 4.1 und aufwärts in den kommenden Wochen erhältlich sein würde. Nun hält Google Wort und der neue Google Kalendar im Material Design mit vielen neuen Funktionen ist offiziell im Play Store erhältlich.

Download @
Google Play
Entwickler: Google Inc.
Preis: Kostenlos

ASUS und Lenovo sollen Chromebooks für 149 US-Dollar herausbringen

15. November 2014 Kategorie: Hardware, geschrieben von: Pascal Wuttke

Gerade wenn man denkt, dass Chromebooks eine tatsächlich preisgünstige Alternative zu heutigen Netbooks oder Notebooks oder sogar Tablet-PCs geworden sind, kommt die Gerüchteküche um die Ecke und bestätigt diesen Gedanken. Laut Digitimes sollen ASUS und Lenovo schon sehr bald jeweils ein Chromebook auf den Markt bringen, die gerade mal 149 US-Dollar kosten sollen.

ChromeOS Asus C200

Facebook Messenger dank APK unter Android auch wieder direkt in der Facebook-App nutzbar

15. November 2014 Kategorie: Android, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Als Facebook die Nutzung des Messengers über eine separate App zur Pflicht machte, machte sich Unmut über diese Gängelung breit. Für Facebook ist diese Entkopplung dennoch positiv, immerhin konnte man so vor ein paar Tagen vermelden, dass der Facebook Messenger 500 Millionen aktive Nutzer pro Monat hat. Wer Android nutzt und nicht auf zwei Apps angewiesen sein will, um Facebook komplett inklusive Messenger zu nutzen, kann sich nun eine APK installieren, die den alten Funktionsumfang der Facebook-App zurückbringt.

Facebook-Logo

Apple, Facebook, Google und Microsoft wollen Anti-NSA-Gesetz noch dieses Jahr verabschiedet sehen

15. November 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die großen Technik-Firmen in den USA geraten etwas unter Zeitdruck. Es geht um ein Gesetz, das die NSA in ihren Spionage-Aktivitäten einschränken soll. Das Problem: Wenn nächstes Jahr die Republikaner an der Macht sind, müsste das Gesetz neu auf den Weg gebracht werden. Das bedeutet, es dauert wieder länger und es wird schwieriger, da es in den Reihen der Republikaner einige Sympathisanten der groß angelegten Überwachung gibt, wie Bloomberg berichtet. Deshalb drängen Apple, Facebook, Google und Microsoft auf eine Verabschiedung des Gesetzes noch dieses Jahr.

nsa

Microsoft hat insgesamt über 500.000 Apps für Windows und Windows Phone im Angebot

15. November 2014 Kategorie: Mobile, Windows, Windows Phone, geschrieben von: Sascha Ostermaier

App Store-Meilensteine sind leichter zu verkünden, wenn man noch nicht so viele Apps im eigenen Store hat. Während Google und Apple die 1 Million-Grenze schon lange überschritten haben und dabei nur Apps für die mobilen Geräte einbeziehen, kann Microsoft nun mehr als 527.000 Apps vorweisen. Allerdings kombiniert, also Windows Phone und Windows 8.1 Apps zusammen. Die Zahlen stammen laut Microsoft vom 30. September 2014. Aufgeschlüsselt auf mobile und Desktop-Apps ergibt sich folgendes Bild: Der Windows Phone Store hat 340.000 Apps (im August waren es 300.000), der Windows Store bietet 187.000 Apps.

MS_500k

iOS 8: Find my iPhone und der letzte Standort

15. November 2014 Kategorie: Backup & Security, iOS, geschrieben von: caschy

Wie auch Android verfügt iOS über die Möglichkeit, das Smartphone auf einer Karte zu orten, wenn es verloren geht. Auch das Sperren und Fernlöschen ist natürlich möglich. Find my iPhone sorgt aber auch dafür, dass das gestohlene iPhone nicht so einfach zurückgesetzt und neu eingerichtet werden kann, aber dies nur am Rande. Find my iPhone sollte auf jeden Fall aktiviert werden, doch auch auf einen Unterpunkt sollte man mal ein Auge werfen. So gibt es in den Einstellungen den Punkt “Letzten Standort senden”. Zu finden in: Einstellungen > iCloud > Mein iPhone suchen > Letzten Standort senden. Verliert ihr euer iPhone, so sendet es vor dem Ausschalten durch einen schwachen Akku noch einmal den letzten Standort, einen Netzdienst vorausgesetzt. Diesen könnt ihr dann zum Beispiel via iCloud abfragen. Wer also nach einem ausgedehnten Abend sein iPhone nicht mehr findet, der könnte es so vielleicht finden, selbst wenn es bereits durch einen leeren Akku ausgeschaltet ist.

ios_finden



Seite 17 von 2.251« Erste...151617181920...Letzte »