Machinarium feiert Android-Debüt

13. Mai 2012 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Nicht mehr viele Stunden trennen uns vom Montag und wer die verbleibenden Augenblicke noch ausfüllen möchte, der sollte vielleicht Machinarium für Android eine Chance geben. Das Spiel dürfen fleißige Blog-Leser bereits kennen, es ist eines der wenigen Spiele, die mehrfach Erwähnung hier im Blog gefunden haben.

Das Spiel macht echt Laune und ich bin froh, dass nun auch die Android-Benutzer mal eine Runde gepflegt Machinarium mit seinen knackigen Rätseln spielen können. Ich selber mag das Spiel aufgrund seiner Liebe zum Detail und der sehr stimmigen Atmosphäre.

Android SkyDrive Explorer mit neuen Features

13. Mai 2012 Kategorie: Android, Internet, geschrieben von: caschy

Kurze Info für die Menschen da draußen, die wie ich auch den kostenlosen Onlinespeicher von Microsoft namens SkyDrive nutzen. Diesen verwalte ich unter anderem mit meinem Android-Smartphone. Leider bietet Microsoft bisher keine eigene SkyDrive-App für Android an, sodass ich den Android SkyDrive Explorer nutze. Diesen hatte ich ja erst vor ein paar Tagen vorgestellt.

Ich schrieb ja auch über die leidige Tatsache, dass man mit der App keine Daten löschen konnte. Nun ja, ein frisches Update des Android SkyDrive Explorers ist da, er einige neue Features mitbringt: Ausschneiden von Dateien, Löschen, Umbenennen, Batch Up- / Download & Co.. Weiterhin kostenlos und werbefrei. Klare Empfehlung für SkyDrive-Nutzer mit einem Android-Smartphone!

50 Euro iTunes-Guthaben für 40 Euro

13. Mai 2012 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: caschy

Soll es mal wieder Software sein? Oder Musik? Dann solltet ihr, sofern ihr Software und Musik via iTunes oder den Mac App Store kauft, beim örtlichen REWE vorbei schauen. Dort bekommt ihr nämlich für 40 Euro eine iTunes-Gutscheinkarte im Wert von 50 Euro. Satten Zehner gespart.

Zitat: Kaufen Sie vom 12.05. bis zum 19.05.2012 50 € iTunes Karten und zahlen Sie dafür nur 40 €! Ob Musik oder Filme, Spiele, Bücher oder Anwendungen – mit den iTunes Karten bei REWE steht Ihnen die weite Welt der Unterhaltung offen. (danke Marco!)

Kritik angekommen: Apple ersetzt beim iPad das 4G durch “Cellular”

13. Mai 2012 Kategorie: Apple, Hardware, Mobile, geschrieben von: Casi

Apple ist Kritik gewohnt: Wo viel Erfolg ist, sind auch viele Neider – und im Ernst: auch, wenn wir hier über ausgesprochen gelungene Produkte reden, ist eben hier oder da Kritik angebracht. Beispielsweise, wenn man die 4G-Funktionalität seines iPads werbewirksam in den Vordergrund bringt – und die große, weite nicht-US-Welt erkennen muss, dass man in Sachen 4G leider in die Röhre schaut.

Dafür musste sich das Unternehmen weltweit einige Kritik anhören und jetzt reagiert man klammheimlich darauf, wie ein Blick auf die US-Seite beweist:

Schnell Dateien finden: UltraSearch

13. Mai 2012 Kategorie: Software & Co, Windows, geschrieben von: caschy

Ich selber habe mich mit Windows 7 von vielen alten Tools verabschiedet. Dinge, die mich lange begleiteten, irgendwann für mich aber überflüssig wurden. Launchy zum Starten von Programmen war so ein Kandidat. Oder aber auch die Desktop-Suche Everything. Abgeschafft aufgrund Nutzung interner Windows-Funktionen. Und doch gibt es Menschen, die nutzen solche Tools immer noch gerne. Und für eben jene ist vielleicht auch die Alternative zu Everything etwas: UltraSearch. Suchmaschine für die heimische Festplatte.

Unheimlich flott, da kein Index angelegt wird, sondern die MFT (Master File Table)von Windows genutzt wird. Keine Hintergrund-Aktivität, kein Dienst, kein Autostart-Gedöns, keine Begrenzung auf indizierte Ordner oder sonstiges. Zu jeder gefundenen Datei werden weitere Informationen wie Größe und Dateidatum angezeigt und das Kontextmenü des Windows Explorer steht zur Verfügung. Wie auch Everything nur für lokale Festplatten mit NTFS zu gebrauchen – haben ja sicherlich die meisten von euch. UltraSearch bekommt ihr auch als portable Software. (Danke Felix!)

Pokalausgabe: Immer wieder sonntags 18/2012

13. Mai 2012 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Sonntag. Wieder einmal ist das Ende des Wochenendes gekommen und für viele steht eine kurze Woche bevor. Donnerstag ist bekanntlich ein Feiertag und den Freitag haben die Brückentags-Experten auch schon in Beschlag genommen. Was ist in dieser Woche passiert? News über den WhatsApp Sniffer, der die WhatsApp-Nachrichten aus dem WLAN saugt, immer wieder mal Cloud und ein angebliches Datenleck bei Twitter. Was noch? Tja – wer mich kennt, der weiss was gestern los war :)

Übernahme durch Apple? Loewe sagt Nein

13. Mai 2012 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: Casi

Ja, Ja – die Gerüchteküche… gerade bei Apple brodelt es hier immer besonders. iPad, iPhone, iTV – egal, was das Unternehmen aus Cupertino in der Pipeline hat, es gibt immer eine Vielzahl von Geschichten, an denen mal mehr, mal weniger dran ist. Caschy hat erst gestern ein Gerücht aufgegriffen, in dem es um Apples iTV-Pläne geht, die in diesem Fall von Foxconn konkretisiert werden und auch heute geht es wieder um diese kommenden Apple-Fernseher.

Dropquest 2012 Lösung

13. Mai 2012 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Aloha zusammen! Waehrend ich gestern bei ein bis zwei Bier den Pokalsieg meiner Borussia erlebt habe, haben sich ganz viele von euch an den knackigen Raetseln des diesjaehrigen Dropquests der Dropbox-Macher versucht. Die vielen Kommentare im Beitrag sprechen fuer den Schwierigkeitsgrad des Ganzen.

Google plant angeblich Meebo-Kauf

12. Mai 2012 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: caschy

Ui, da muss ich aber ganz tief im Archiv wühlen, wenn ich Meebo finden will. Die hatte ich nämlich vor Jahren vorgestellt, weil sie einen Messenger anbieten. Keinen, den man installieren muss, sondern webbasiert. Heute nichts besonderes mehr, zum Start von Meebo allerdings schon. Neben dem Messenger bietet man Sharing-Toolbars (Meebo Bar) für Webseiten an, die man in einigen Blogs sehen kann. Angeblich soll Google an Meebo interessiert sein – satte 100 Millionen US-Peitschen soll Google der Spaß wert sein.

Es ist nicht einfach darüber nachzudenken, was Google wohl mit Meebo machen will. Will man die Messenger-Technologie mit einbauen, um es endlich mal auf die Reihe zu bekommen, dass man den G+ Messenger auch im Browser nutzen kann? Dieser Messenger lässt sich bislang nur innerhalb der App nutzen. Alternativ könnte Google auch an der Sharing-Technologie interessiert sein, vielleicht um auch das eigene Netzwerk zu pushen. Aber: das sind ja nur Spekulationen. (via)

Dropbox: Dropquest und öffentliche Links per https

12. Mai 2012 Kategorie: Internet, Software & Co, geschrieben von: caschy

Guten Abend, hier kommt der freundliche Erinnerungs-Beitrag. In genau einer Stunde können die, die keine Freunde, Interesse an Fußball oder sonstigem haben, wieder ihr Können in Sachen logischer Denke unter Beweis stellen. Um genau 19:00 Uhr deutscher Zeit beginnt wieder ein neues Dropquest von Dropbox. Das Spiel der Dropbox-Macher geht in die zweite Runde, um die Community mal wieder zu bespaßen. Mit im Paket: 1 GB kostenloser Dropbox-Space zusätzlich zu eurem bisherigen Dropbox-Speicher lebenslang– sofern ihr die knackigen Rätsel löst.

Knackig ist kein hingeworfenes Wort – der Kram ist schwer – und dieses Jahr soll es noch schwieriger sein! Wer ganz viel Zeit hat und unbedingt 1 GB mehr Dropbox-Space benötigt, der sollte am Dropbox Dropquest Part 2 teilnehmen. Ab 19:00 Uhr geht es, wie bereits erwähnt los. Wie ich die Leser hier kenne, werden hier sicherlich auch für die Faulen ein paar Lösungen für das Dropquest 2012 gepostet ;) Außerdem gibt es eine neue Test-Version 1.4.4. Sie sorgt dafür, dass öffentliche Links ab sofort per https-Protokoll erreichbar sind. Kopiert ihr einen Link also aus eurer Dropbox, so landet der sichere https-Link in der Zwischenablage.



Seite 1.370 von 2.202« Erste...1.3681.3691.3701.3711.3721.373...Letzte »