Ocster Backup Pro 5 momentan kostenlos

9. Oktober 2010 Kategorie: Backup & Security, Windows, geschrieben von: caschy

Ocster Backup habe ich in der Professional-Variante schon einmal vorgestellt. Lest euch am besten mal den Beitrag und die Erfahrungen der Kommentatoren durch. Momentan wird die Version 5 von Ocster Backup Pro verschenkt.

Die Featureliste liest sich wirklich gut, ich selber kann dazu nichts sagen, da ich tatsächlich mit den integrierten Tools von Windows 7 meine Daten sichere (siehe auch: Windows 7 Backup und Systemwiederherstellung & Vollautomatisches und kostenloses Vollbackup für Windows 7).

Kontaktbilder in Google Mail anzeigen

9. Oktober 2010 Kategorie: Google, geschrieben von: caschy

Sofern ihr euch die Kontaktbilder eurer Kontakte in Google Mail anschauen wollt, so solltet ihr euch die Erweiterung Googlemail Sender’s Picture Extension installieren. Sie zeigt, sofern von euren Kontakten eingestellt, die Bilder aus dem Google Profil oder dem selbst eingestellten bei Google Mail.

In Zukunft will der Autor noch Gravatar-Support und eine Optionsseite einbauen. Zu wünschen wäre, dass die Erweiterung als Funktion in Better Googlemail einfließt, denn wer will sich schon ein Dutzend Erweiterungen für Google Mail installieren? Ich für meinen Teil werde die Erweiterung nicht nutzen, da angezeigte Bilder auch immer Ladezeit bedeuten. (Tipp via E-Mail von René)

Android als Uhr und Wecker

8. Oktober 2010 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Anwendungen um euer Android-Handy zur Uhr umfunktionieren gibt es gefühlte Tausende. Wenn mir ein Leser begeistert eine E-Mail schickt, dann schaue ich mir allerdings die App gerne an und stelle sie gegebenenfalls hier vor. Michael empfiehlt euch Kaloer Clock. Ob als dezente Uhr neben dem Bett oder als stinknormaler Wecker: Kaloer Clock macht eine gute Figur und bietet einen ganzen Schwung Einstellungsmöglichkeiten.

Wecken lassen könnt ihr euch mit dem Standard-Klingelgedöns oder ihr lasst eigene Musik dezent einfaden. Damit in der Nacht nicht die Perle aus der Dorfdisco anruft, kann man den Flugmodus zeitlich aktivieren und natürlich morgens automatisch deaktivieren. Wer nachts nicht aus den Klüsen gucken kann, der kann sich die Uhrzeit auch ansagen lassen. Probiert es mal aus und teilt eure Erfahrungen in den Kommentaren mit!

Google Chrome: Chromium in Version 8 erschienen

8. Oktober 2010 Kategorie: Google, Portable Programme, Windows, geschrieben von: caschy

Das Open Source Projekt rund um Google Chrome wird 8. Richtig gelesen. Acht. Ich habe beim schnellen Überfliegen nicht viel Neues finden können. In Zukunft soll wohl die Synchronisation (bzw. die Einstellungen dazu) via Google Dashboard möglich sein – so jedenfalls die Meldung, als ich mich einloggte.

Selber Lust Chromium 8 gefahrlos zu testen? Kein Thema: Portable Google Chrome herunterladen und per Updater auf Chromium aktualisieren. Have Fun und euch allen nen guten Start ins Wochenende. Hier liegt Bier und Grillen an :)

Everest heißt wieder AIDA64 und ist kostenlos – mit meinem Trick

8. Oktober 2010 Kategorie: Portable Programme, Windows, geschrieben von: caschy

So Leute, das Volk ist bekanntlich dumm – aber gerissen. Everest kennt ihr, oder? Ist eine ziemlich coole Software, um alles mögliche über einen Computer herauszufinden. Also Hardware, Software und so weiter. Ganz früher kannte man das Tool unter dem Namen AIDA, dann wurde es kostenpflichtig und zu Everest. Nun heißt man wieder AIDA – genauer gesagt AIDA64 (nicht irre machen lassen, funktioniert auch unter 32Bit) – trotzdem bleibt man kostenpflichtig. Knappe 20 Dollar für die private Lizenz der AIDA64 Extreme Edition. Ich habe mal eben etwas ausprobiert und bin legal und kostenlos an die Lizenz gekommen.

Doch genug gelabert – ihr wollt es jetzt und ihr wollt es kostenlos. Also mal der Reihe nach die Ablauffolge.

Google Chrome: über neuen Beiträge in diesem Blog sofort informiert werden

8. Oktober 2010 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: caschy

Es gibt Menschen, die schauen ab und an hier vorbei um nach neuen Beiträgen zu sehen. Dann gibt es die Leser via Feed, die mich nur in diesem lesen und natürlich noch die Leute, die via Google zu mir finden. Für die erstgenannten Menschen habe ich etwas – sofern sie Google Chrome benutzen: eine Erweiterung für dieses Blog, das alle 10 Minuten auf frische Beiträge prüft.

Sind neue Beiträge vorhanden, so bekommt ihr die Anzahl neben dem Icon angezeigt. Ungelesene Beiträge erscheinen in der Liste rot. Für das spätere Lesen verbleiben immer die letzten 20 Beiträge in der Liste. Zuständig für die Realisierung der Erweiterung ist Martin (Twitter: mthie). Falls wer Lesestoff benötigt: Lest sein Blog, Martin ist Freund klarer Worte, das mag ich an ihm. Wer einen PHP-Coder oder nen Python-Menschen (hauptsächlich auf Google AppsEngine) sucht: haut Martin an.

Und nun: Google Chrome Erweiterung für Stadt-Bremerhaven.de installieren!

Firefox 4 Beta für Android und Maemo

8. Oktober 2010 Kategorie: Android, Firefox & Thunderbird, geschrieben von: caschy

Freunde des mobilen Browsens! Es darf wieder getestet werden – Mozilla hat Firefox 4 in einer Betaversion für Android- und Maemo-Geräte veröffentlicht. Firefox 4 Mobile basiert auf der gleichen Technologie wie die Desktop-Variante. Auch dabei: Firefox Sync um Desktop-Firefox und den mobilen Firefox synchron zu halten. Offene Tabs, Lesezeichen und auch eure Passwörter sind so überall verfügbar.

Weitere technische Details und ein Erklärbärvideo findet ihr im Mozilla Blog. Falls ihr direkt starten wollt: Download Firefox 4 Mobile für Android & Maemo.

Dropbox: Space kostenlos verdoppeln oder bis auf 18 Gigabyte leveln

7. Oktober 2010 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Die Nachricht ist ein paar Tage alt und erreichte mich via Dropbox-Account auf Twitter. Für jeden geworbenen User gibt es statt 250 Megabyte ganze 500 Megabyte Space on top. Heißt im Maximum fette 18,25 Gigabyte für jeden Account. Mich erreichten Mails:”blogge drüber”. Aber ich bin ja ein Idiot: denkt ihr, dass ich daran gedacht habe, dass hier viele Studenten mitlesen? Also: Sorry an euch!

So kommt ihr an den Space: bei Dropbox einloggen und auf der EDU-Seite die Adresse eurer Uni angeben. Also eure Uni-Mailadresse. Muss nicht zwingend EDU sein, andere Hochschulen funktionieren auch. Es kommt eine Bestätigung zu euch, die ihr einfach anklickt und der Space ist verdoppelt.

Portable Thunderbird für Linux

7. Oktober 2010 Kategorie: Portable Programme, geschrieben von: caschy

Nicht nur für Windows gibt es den portablen Thunderbird, auch Linux-Nutzer können in den Genuß kommen. Schuld ist Flo, der das Ganze mal im Wiki der ubuntuusers schriftlich festgehalten hat. Interessierte lesen sich im Wiki ein und können so gefahrlos ausprobieren. Portable Thunderbird für Linux wird auf meinen Servern gehostet.

Wer die volle Breitseite benötigt, der kann sich auch Portable Firefox für Linux besorgen.

AppBrain: Deinstallation von Apps via Web

7. Oktober 2010 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Ich bin wie viele andere auch Freund von AppBrain. Der Dienst bietet eine halbwegs vernünftige Seite mit Bewertungen. So stelle ich mir einen echten Android Market in etwa vor. Auch seit einiger Zeit dabei: Installation von Android Apps via Web mittels Push. Installieren, ohne das Handy anzupacken. Extrem lazy – aber klasse.

Was liegt also näher, als den ganzen Spaß weiter auszubauen? Ihr könnt es euch denken: AppBrain kann jetzt auch via Web Apps deinstallieren. Im Gegensatz zur Installation müsst ihr allerdings noch einmal die Deinstallation auf dem Handy bestätigen. Ich muss mir allerdings noch ein neues Smartphone besorgen, damit ich auch all diese Apps besser benutzen kann. In den eBay Kleinanzeigen wird sich bestimmt etwas finden. Schaun wir mal. (via mobiputing)



Seite 1.369 von 1.842« Erste...1.3671.3681.3691.3701.3711.372...Letzte »