Skype-Benachrichtigungen landen nur noch auf aktiven Geräten

20. August 2014 Kategorie: Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Jeder kennt das Problem bei Messengern, die auf mehreren Plattformen parallel genutzt werden können. Oftmals ist es der Fall, dass Benachrichtigungen zu eingehenden Nachrichten auf mehreren Geräten landen. Skype geht dieses Problem nun endlich an und wird nur noch Benachrichtigungen an Geräte verschicken, die gerade aktiv sind. Heißt also, schreibe ich auf dem Tablet eine Chatnachricht, erhalte ich auch auf dem Tablet die Benachrichtigung, falls jemand antwortet.

Skype iPhone

Pushbullet mit Universal Copy & Paste

20. August 2014 Kategorie: Android, Windows, geschrieben von: caschy

PushBullet, universell einsetzbares Tool, um Dinge von A nach B zu schicken oder Nachrichten zu spiegeln, hat eine neue Funktion namens Universal Copy & Paste verpasst bekommen. Hierzu wird die Android-App und auf der Gegenseite die Windows-Variante der Software benötigt.

afterlight

Chrome Remote Desktop bekommt Aufnahmefunktion

20. August 2014 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: caschy

Kurz notiert: Google bietet seit längerem eine Remoting-App an, sodass Chrome-Nutzer entfernte Rechner administrieren können. Die App, die es auch erlaubt von Android-Geräten auf Rechner mit Chrome (oder bald auch Chrome OS) zuzugreifen, bekommt bald neue Tricks beigebracht. Bereits jetzt befindet sich eine neue Variante der App in Entwicklung, die auch die Aufzeichnung des Bildschirms erlaubt. So kann in Bild und Ton festgehalten werden, was genau bei der Remote-Sitzung abgelaufen ist.

screenRecord

OS X Yosemite: Screensharing per iMessage möglich

20. August 2014 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Jüngst ist die neue Ausgabe der Betaversion von OS X Yosemite erschienen. Sie schaltet erstmals eine neue Funktion frei, die wir auch in der finalen Version von OS X Yosemite sehen werden. So lassen sich zukünftig Bildschirminhalte teilen – nichts weltbewegendes mehr im Jahre 2014, denn dies war auch schon vorher möglich – neu ist halt die direkte Nutzungsmöglichkeit via iMessage.

remote

So kann man zum Beispiel über die in OS X verbaute Nachrichten-App direkt auf den Rechner meiner Frau zugreifen, sofern ich ihr bei irgend etwas helfen soll, Voraussetzung ist hier der iMessage / Apple ID-Account. Apple gibt bei Anfragen die Möglichkeit vor, den Nutzer zu blocken, das Remote-Gesuch abzulehnen oder zu erlauben. Eine Info zeigt an, dass ein Nutzer derzeit den Bildschirm sieht, zudem kann mittels Sprache kommuniziert, das Screen Sharing aber auch deaktiviert werden.

LG Music Flow: LGs Multi Room-System

20. August 2014 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Die Firma LG hat heute ein neues Audio-System vorgestellt, welches in die Zukunfts-Sparte Multiroom-Audio geht. Die LG Music Flow-Familie besteht aus drei Lautsprechern (Modelle H3, H5 und H7), der Soundbar Modell HS6 sowie der Netzwerk-Bridge R1.

Bild_LG Music Flow_1

Amazon Prime Instant Video: Weitere Originals-Serie kommt nach Deutschland

20. August 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Amazon ist nicht nur Onlinehändler, sondern auch Anbieter eines On Demand Video-Angebotes. Amazon Prime Instant Video bietet nicht nur extern produzierte Filme und Serien an, sondern auch Eigenproduktionen von Amazon. Zu diesen Produktionen gehören unter anderem Betas, Alpha House, Bosch aber auch The After.

140820_PIV_Tumble_Leaf_1__c__2014_Amazon.com_Inc.__or_its_affiliates

Samsung: Neuer Smart TV Content inklusive Spiele zur IFA 2014 in Berlin

20. August 2014 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Samsung will das Bemühen um Smart TVs weiter ausbauen. Die heutigen Kisten können schon extrem viel, werden aber wohl in den meisten Fällen für das schnöde Anschauen des TV-Programms genutzt, wenn es hoch kommt, nutzen die Nutzer wahrscheinlich gerade einmal so Dinge wie Maxdome, Watchever oder Amazon Instant Video.

w640

Google: Selbstfahrende Autos fahren auch schneller als erlaubt

20. August 2014 Kategorie: Google, Hardware, geschrieben von: caschy

Ob es Google sein wird, die mit ihren selbstfahrenden Autos den Markt aufmischen, oder andere Hersteller: es ist auf jeden Fall eine Entwicklung, die spannend zu beobachten ist. Das Ganze ist sicherlich eine heikle Sache, stehen unter Umständen Menschenleben auf dem Spiel.

lexus

Gratis: The Mac Freebie Bundle 3.0

20. August 2014 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Bei StackSocial gibt es wieder einmal ein Mac-Bundle bestehend aus insgesamt sieben Apps. Das Beste für euch: die Apps sind kostenlos, allerdings wird ein Social Sharing verlangt. Auf jeden Fall interessant in diesem Bundle ist X-Mirage, hiermit lässt sich der Bildschirminhalt des iPhones oder iPads direkt mittels AirPlay auf den Bildschirm eures Mac streamen.

redesign_xmirage_mf

LG G3 wird für 399 Euro verkauft

20. August 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Das ist entweder ein rasanter Preisverfall, oder die E-Plus-Gruppe hat besonders gute Konditionen bei LG. Smartkauf, ein Service der E-Plus-Gruppe, verkaufte in der Vergangenheit schon das LG G2 für seinerzeit sensationelle 299 Euro, nun legt man mit dem LG G3 nach. So kostet das Flaggschiff von LG in seiner jetzigen Ausführung bei Smartkauf 399 Euro, meines Wissens ein Preis, der derzeit nirgendwo anders angeboten wird, meistens liegt das LG G3 im Bereich 440 bis 500 Euro. Für 399 Euro gibt es die 16 GB-Variante ohne SIMlock und Branding, der Speicher kann mittels microSD-Karte erweitert werden. Ein Testbericht zum LG G3 ist hier zu finden. (danke Matthias!)

LG G3