Threema verdoppelt Nutzerbasis nach WhatsApp-Kauf durch Facebook

21. Februar 2014 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: caschy

In diesem Beitrag berichteten wir schon davon, dass der Messenger Telegram einer der Nutznießer des Facebook-WhatsApp-Deals ist. Die Macher des Messengers, die sich auch für das russische Social Network VKontakte verantwortlich zeigen, teilten mit, dass man 500.000 neue Nutzer am Tag nach dem WhatsApp-Verkauf begrüßen konnte. Eine konkrete Besucherzahl ließ man sich bislang aber leider nicht entlocken. Anders die Macher von Threema, einem Messenger aus der Schweiz, der im Gegensatz zu Telegram kostenpflichtig ist und mit starker Verschlüsselung beim Nutzer punkten will.

Threema_Icon

Amazon TV Box soll bereits im März kommen

21. Februar 2014 Kategorie: Android, Hardware, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

So langsam fügen sich die Puzzle-Teile zusammen. Nachdem Amazon heute ein sehr gutes Angebot mit Content-Streaming in Deutschland (und UK) eingeführt hat, gibt es bereits Hinweise darauf, dass im März die lange spekulierte Amazon TV Box an den Start gehen könnte. Diese wurde bereits für das Weihnachtsgeschäft letztes Jahr vermutet, Amazon soll die Pläne aber kurzfristig geändert haben. Der Druck auf die Content-Anbieter steigt nicht zuletzt durch die Spekulationen um einen neuen Apple TV, der der Branche durchaus einheizen könnte. Und Googles Ambitionen mit Chromecast sind ebenfalls nicht zu verachten. Auch hier wird ein Europastart im März erwartet.

Druck

Nachgefragt: Amazon Prime enthält komplettes Lovefilm-Angebot, VOD-Nutzer werden umgezogen

21. Februar 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

An dieser Stelle berichteten wir schon davon, dass Amazon ein extrem spannendes Prime-Programm für seine Mitglieder auch in Deutschland aufgezogen hat. Man bekommt als Einführungsangebot für 29 Euro den Amazon Prime Premiumversand (Gratis-Lieferung für zahlreiche Artikel am nächsten Tag), dazu die Kindle-Leihbücherei (1 Mal pro Monat ein kostenloses eBook auf Kindle-Endgeräte) und wohl das Interessanteste für Streaming-Interessierte: Prime Instant Video.

Druck

Unpacked 5: Samsung veröffentlicht aufschlussreiches Teaser-Video

21. Februar 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

In drei Tagen wird Samsungs Unpacked 5-Event auf dem Mobile World Congress stattfinden. Spekulationen gibt es zu Genüge. Von mehreren Geräten ist die Rede, auch soll es bahnbrechende Neuerungen wie einen Fingerabdruck-Scanner geben. Schaut man sich das folgende Video an, werden einige der Features länger angezeigt als andere. Zum Beispiel die Szene mit Wasser. Ob man zu viel hinein interpretiert, wenn man darin eine Bestätigung für Wasserfestigkeit sieht? Oder die Slow Motion-Funktion? Interessantes Video auf jeden Fall, das meiner Meinung nach mehr verrät, als es auf den ersten Blick den Anschein hat. Wie wäre es mit einer 5 Megapixel Frontkamera für bessere Selfies?

Samsung führt GALAXY Note 3 Neo in Deutschland ein

21. Februar 2014 Kategorie: Android, Mobile, Wearables, geschrieben von: caschy

Samsung hat heute die Verfügbarkeit und die Preise des GALAXY Note 3 Neo in Deutschland bekanntgegeben. Bei den Geräten handelt es sich quasi um ein abgespecktes Samsung Galaxy Note 3, welches in zwei Varianten – 3G und LTE – auf den Markt kommen wird. Hier in Deutschland wird erst einmal nur die LTE-Variante angeboten.

GalaxyNote3_Neo

YouTube: frisches Design mit Fokussierung auf neues Menü rollt aus

21. Februar 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Das Videoportal eures Vertrauens (nein, nicht das!) hat einen neuen Anstrich spendiert bekommen. YouTube sollte – wenn ihr heute einmal vorbeischaut, etwas anders aussehen. Möglich, dass einige von euch schon längere Zeit das neue Design nutzen können, YouTube rollte den Spaß ja schon vorab an einige Nutzer aus. So findet man nun final das neue Menü vor, welches sich dynamisch an eure Auflösung anpasst. So ist das Menü bei großen Auflösungen direkt als Seitenleiste zu sehen, während es bei geringeren Auflösungen eher als Popup agiert. Playlisten sind nun schneller zu erreichen, sie befinden sich direkt in der Seitenleiste. Ebenfalls sind die Abos im Menü nun als Unterordner zu finden, sofern ihr eure Abos übersichtlich verwaltet.

Bildschirmfoto 2014-02-21 um 10.20.17(danke an Alexander & Marcel)

Humble Weekly Sale mit 11 Adventure-Games zum kleinen Preis

21. Februar 2014 Kategorie: Apple, Linux, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Als hätten Zocker diese Woche nicht schon genug Auswahl zwischen diversen Game-Bundles gehabt, gibt es natürlich auch noch den neuen Humble Weekly Sale, dieses Mal vollgepackt mit verschiedenen Adventure-Titeln. Vier der Games gibt es zum Preis Eurer Wahl, legt Ihr 6 US-Dollar auf den Tisch, gibt es 7 weitere Games. Seid Ihr sogar bereit, 15 US-Dollar zu bezahlen, erhaltet Ihr noch The Raven: Legacy of a Master Thief Digital Deluxe Edition (Steam: Windows, Mac, Linux) on Top. Die Spiele werden, wie in den meisten Fällen, bis auf zwei Ausnahmen über Steam aktiviert. Die Liste mit den einzelnen Titeln und den unterstützen Betriebssystemen findet Ihr unten, direkt zum Bundle geht es hier entlang.

WhatsApp mit neuen Privatsphäre-Einstellungen

21. Februar 2014 Kategorie: Android, Social Network, geschrieben von: caschy

Der beliebte Messenger WhatsApp hat ganz aktuell auf der Android-Plattform ein Update erhalten. Mit diesem Update verfügt die Android-Version über Möglichkeiten, die derzeit auch in der Betaversion für iOS getestet werden und wohl bald ausrollen dürften. Im Bereich Einstellungen > Account > Datenschutz könnt ihr nun einstellen, wer welche Informationen über euch sehen kann. Hier könnt ihr festlegen, dass der Onlinestatus, das Profilbild oder der Punkt Zuletzt online nur von euren Kontakten, niemanden oder für jeden sichtbar ist. Diese neuen Möglichkeiten von WhatsApp findet ihr derzeit in der Web-Version auf der WhatsApp-Homepage vor, das Ausrollen in den Play Store beginnt sicher bald in den nächsten Tagen.

WhatsApp

Telegram Messenger vermeldet Zulauf

21. Februar 2014 Kategorie: Android, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Der Telegram Messenger wurde hier im Blog schon das eine oder andere Mal vorgestellt. Neben den mobilen Clients für Android, iOS und Windows Phone gibt es Dritt-Applikationen, mit denen ihr über Windows oder OS X mit euren Gesprächspartnern kommunizieren könnt. Finanziert wird der Telegram Messenger, dessen Quellcode nicht komplett offen liegt, von den Machern des großen russischen Social Networks VKontakte.

Telegram

Nach dem Kauf von WhatsApp durch Facebook wurden hierzulande natürlich sofort in diverse Alternativen gesucht und genannt – in manchen Medien schlug man sogar Messenger-Krücke Joyn als adäquaten Ersatz zu WhatsApp vor. Nutznießer waren tatsächlich aber der Schweizer Messenger Threema und Telegram. Die teilten nun ganz aktuell via Twitter mit, dass man 500.000 neue Nutzer am gestrigen Tage dazugewonnen habe, weiterhin sei man die Nummer 1-App in der Kategorie Kostenlos in Spanien, den Niederlanden und in Deutschland. Interessieren würden mich persönlich die Zahlen der wirklich aktiven Nutzer in vier Wochen, ich denke nämlich nicht, dass die aktuellen Zahlen die aktive Benutzerschaft in vier Wochen widerspiegeln.

Global Forest Watch: Mit Google Maps dem Wald auf der Spur

20. Februar 2014 Kategorie: Google, geschrieben von: caschy

Zusammen mit Google hat das World Resources Institut ein neues Projekt initiiert, welches auf den Namen Global Forest Watch hört. Global Forest Watch ist eine interaktive Karte auf Basis der Google Maps, welches den fortschreitenden Wandel der Wälder unseres Planeten in „beinahe Echtzeit“ anzeigen will. Neben Google und dem World Resources Institut sind noch 40 weitere Partner an Bord. Die Daten werden unter anderem mit der Google Earth Engine verarbeitet und direkt jedem zugänglich gemacht, der daran Interesse hat. Die Karten zeigen an, wo Wälder entstehen – aber leider auch – und dies ist häufiger der Fall – wo Wald verschwindet. Innerhalb der Map können Nutzer selber Bereiche per Klick definieren, die daraufhin ausgewertet dargestellt werden – so ist ersichtlich, auf welcher Fläche Wald entstand oder verloren ging.

US Forest Region



Seite 1.288 von 3.020« Erste...1.2861.2871.2881.2891.2901.291...Letzte »