Mozilla Firefox mit Reset-Funktion

23. Januar 2012 Kategorie: Backup & Security, Firefox & Thunderbird, geschrieben von: caschy

In zukünftigen Versionen wird der Firefox in Sachen Neuinstallation bzw. Reset einfacher zu bedienen. Zumindest für Menschen, die sich vielleicht nicht ganz so gut auskennen. Denn wenn Firefox nicht mehr läuft, wird er bei etwaiger Neuninstallation erkennen, dass ein Profil vorhanden ist und vorschlagen, dieses zu reparieren. Dabei werden sämtliche Einstellungen, Toolbars und Co auf den Werkszustand gesetzt, Dinge wie Erweiterungen, Themes, Passwörter, Bookmarks und Formulardaten bleiben erhalten. Interessante Sache wie ich finde. (via)

Kino1.to: Suchmaschine für legale Medien

23. Januar 2012 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Viele Medien gibt es im Netz. Nicht überraschend. Viele Filme gibt es auch im Netz, dies sogar legal. Überraschend! Kino1.to ist eine Suchmaschine für legale Medieninhalte in Videoform, die bislang über 70.000 Inhalte durchsuchbar gemacht hat und direkt auf die entsprechenden Medienseiten linkt. Wer zum Beispiel in Sachen Geschichte unterwegs ist, der kann dort jede Menge finden.

Natürlich gibt es nicht nur Reportagen, auch werden ganze Filme angeboten, die zum Beispiel bei MyVideo und Co zum Abruf stehen. Vielleicht mal ganz nützlich, will man die eine oder andere Doku sehen. Gefiltert werden kann nach Clip, Serie, Film oder Portal. (Danke Matthias)

Bitcasa: Unendlicher Speicherplatz im Web – ein erster Blick

23. Januar 2012 Kategorie: Apple, Internet, Windows, geschrieben von: caschy

Bitcasa machte vor einigen Monaten im Web die Runde. Mit unendlichem Speicherplatz im Web werben die Macher, Grund genug für viele, darüber zu berichten. Was mir allerdings fehlte, waren Erfahrungsberichte. Grau ist bekanntlich alle Theorie. Ich schrieb mich als Tester ein und bekam Zugang zu Bitcasa. Bitcasa selbst sieht sich als wohl als Wettbewerber, bzw. fehlendes Puzzleteil zu SkyDrive, Wuala, Dropbox & Co – nur der wirklich unbegrenzte Speicherplatz soll das Killer-Argument sein.

runtastic PRO GPS Coach für iOS kostenlos, Android-Version für 50 Cent

22. Januar 2012 Kategorie: Android, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Viele Freunde des gepflegten Laufsports sind mit runtastic Pro unterwegs. Sehe ich zumindest immer, wenn ich bei Twitter schaue, denn man kann seine Erfolge auch twittern. Da hab ich immer einen Heidenrespekt vor, wenn die Menschen ihre Kilometer abreißen, ich bin immer froh, wenn ich die paar Meter zum Kühlschrank ohne Herzriss hinbekomme. runtastic Pro ist die App der Wahl, geht es um Musik, Joggen, Tracking & Co und kostet normalerweise 4,99 Euro für iOS und 3,99 für Android.

Im Zeitraum vom 23.1 bis zum 25.1 wird die runtastic-App für iOS allerdings kostenlos verfügbar sein, so heißt es im Newsletter des Anbieters. Für die Android-Version veranschlagt man schmale 50 Cent und begründet die wie folgt: “Da es leider aus technischen Gründen im Android Market nicht möglich ist eine Bezahl-App gratis anzubieten, haben wir den Preis unserer runtastic Android PRO App auf 50 Cent reduziert. Auf diese Weise können wir sie dir zum niedrigst möglichen Preis anbieten.”

Erlebnisbericht Nokia Lumia 800

22. Januar 2012 Kategorie: Hardware, Mobile, Windows Phone, geschrieben von: caschy

Bekanntlich war ich in London zur Nokia World, um mich über Nokias damaliges Schlachtschiff, das Lumia 800 zu informieren. Kurze zeit später traf das das Objekt der Begierde zum Test ein. Ja, ein phantastisches Gerät – aber ich muss gestehen: ich komme mit Windows Phone 7 einfach nicht zurecht. Wobei “zurecht kommen” vielleicht unglücklich gewählt ist.

Ich nutze Android und iOS und Windows Phone 7 ist das System, welches mir persönlich am wenigsten Freude bereitet. Es passt einfach nicht zu mir. Nun gab es hier schon den einen oder anderen Bericht zum Nokia Lumia 800 im Blog und es folgt ein weiterer. Denn mein lieber Kollege Matthias bekam von mir das Gerät in die Hand gedrückt, weil er es gerne testen wollte. Matthias hat mir ein paar Zeilen für euch da gelassen, vielleicht gefällt euch seine persönliche Meinung aus der Alltagsnutzung ja :)

Cappuccino: kostenloser Feedreader für Mac OS X

22. Januar 2012 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Kurztipp. Für alle, die nicht wie ich den Google Reader im Browser nutzen, könnte Cappuccino etwas sein. Ein kostenloser Feedreader, der sich mit eurem Google-Konto synchronisiert. Mehr muss man dazu eigentlich gar nicht sagen. Nicht so schön: für den Download muss man der Mailing-Liste folgen, Trashmail funktionierte aber bei mir. (Danke Rámon)

YouTube: Videos herunterladen oder in MP3 umwandeln – Webdienst und Software inside

22. Januar 2012 Kategorie: Android, Apple, Internet, Windows, geschrieben von: caschy

Achtung, Beitrag Nummer 1001 über YouTube und die Möglichkeit, Videos herunterzuladen oder in MP3 zu konvertieren. Hier kommen zwei neue Dienste nebst Software, die anderen 1000 fördert die Blogsuche zu Tage. Seite 1 heißt ShareYouTubeMP3.com und ist für das Umwandeln in MP3 da, Nummer 2 ist ShareYouTubeVideo.com und besorgt euch die Videos zum bequemen Offline-Schauen.

HP TouchPad mit Android Ice Cream Sandwich

22. Januar 2012 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Das HP TouchPad dürfte sich für viele Frickler als Goldgrube herausstellen. Schlanke 99 Euro für ein 1a-Tablet bezahlt, für das es mittlerweile schon Android 4.x Ice Cream Sandwich gibt. Sicherlich, es sind erste Versionen, doch die Leute, die das TouchPad in Erwartung von Android gekauft haben, werden sicherlich etwas Zeit und Geduld zum Lesen von Anleitungen haben.

Tim ist so einer, er hat auch ein HP TouchPad und hat sich letztens Android Ice Cream Sandwich auf selbiges installiert. Wer das auch machen möchte, kann den Ausführungen von Tim folgen. Tim ist auch bei Google+ zu finden.

Immer wieder sonntags: 2/2012

22. Januar 2012 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Wir haben eine aufregende Woche hinter uns. Grooveshark in Deutschland nutzen funktioniert nur mittels Erweiterungen, die dem Dienst einen Nutzer aus Nicht-Deutschland vorgaukeln, Kim Schmitz aka Kimble aka Kim Dotcom wurde richtig hochgenommen – Megaupload ist nicht mehr. Dafür warten sicherlich 1000 andere Seiten darauf, dass deren Dateien nach dem gleichen Modell von euch heruntergeladen werden. Kostenlos-Nutzer bekommen langsame Downloads und Werbung, zahlende Kunden den Speed. Das es sich dabei zum Großteil um illegale Dateien handelt, sollte klar sein. Wollen mal hoffen, dass die Behörden bei Kinderporno-Seiten mal ebenfalls so konsequent durchgreifen, wie beim lieben Kim.

Jailbreak für iOS 5.0 / 5.01 iPhone 4S & iPad 2 untethered für Windows

21. Januar 2012 Kategorie: iOS, Windows, geschrieben von: caschy

Nachdem gestern bereits der Jailbreak mittels Absinthe für iOS 5.0 / 5.0.1 für das iPad 2 und das iPhone 4S erschienen ist, welcher Mac OS X voraussetzte, ist eben die Windows-Variante erschienen (direkter Download), die genau so arbeitet, wie das Mac-Pendant. Nutzung ist easy: Software starten, iPhone oder iPad anschließen und mit der Software loslegen. Einmal Absinthe auf dem Homescreen antippen, Fehlermeldung genießen. Im Anschluss muss in den Einstellungen des iPads VPN aktiviert werden, was zu einer Fehlermeldung führt. Keine Sorge, das gehört so, nach dem automatischen Reboot sollte Cydia da sein.



Seite 1.288 von 2.030« Erste...1.2861.2871.2881.2891.2901.291...Letzte »