Facebook steigt ins Video-Business ein, externes Einbinden möglich

24. April 2012 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Kurze, aber dennoch wichtige News. Das 900 Millionen Nutzer schwere Facebook steigt ins Business mit einbindbaren Videos ein. Bislang konnte man Videos nicht außerhalb von Facebook nutzen, doch dieser Drops ist gelutscht. Vorhin war auf der US-Seite von Facebook unter den Videos die Möglichkeit gegeben, den Embedded-Code “raus” zu holen, mittlerweile wurde diese Möglichkeit wieder entfernt. Update, ist wieder da, zu finden neben den Videos.

Wohlgemerkt dürfte klar sein, dass das Feature nur bei Videos sinnvoll ist, die eh öffentlich zugänglich sind. Ich habe hier mal eben wacker ein Video eingebunden, welches von mir stammt – öffentlich. (via)

Bargeld lacht: Google zahlt für gefundene Sicherheitslücken bis zu 20.000 Dollar!

24. April 2012 Kategorie: Google, geschrieben von: Casi

Ich will jetzt nicht behaupten, dass Google in Geld schwimmt – ach, was rede ich… natürlich schwimmen die in Geld! Man kann vielleicht nicht ganz so auf dicke Hose machen wie die Kollegen von Apple, aber Multi-Milliardär Larry Page kann sich ruhig mal gute Butter statt der Billig-Margarine leisten, ohne dass gleich die Bank anruft.

Worauf ich hinaus will: Wenn Google was möchte, dann kann man durchaus mal zwei, drei Dollar in die Hand nehmen – egal, ob man einen Angestellten haben möchte, sich ein neues Unternehmen/Start-Up einverleibt, oder – und darüber reden wir hier gerade – ob man Fehler ausmerzen möchte. Ist nichts Neues, dass Google nämlich ein paar Scheine auf den Tisch legt, wenn man den Jungs eine Sicherheitslücke in einem ihrer Dienste vorweisen kann.

Skype ab dem 25. April auch für die PlayStation Vita

24. April 2012 Kategorie: Hardware, Internet, Mobile, geschrieben von: caschy

An der PlayStation Vita scheiden sich die (Gamer-)Geister, meinen Senf zum Handheld mit dem heftigen Preisverfall gab ich erst neulich hier zum Besten. Besitzer des Gerätes können dieses zumindest in Zukunft auch nutzen, um mit Freunden via Skype in Kontakt zu bleiben. Denn:  ab dem 25. April wird Skype als kostenloser Download in der Kategorie „Social” im PlayStation Store zur Verfügung stehen. Dann kann man mit der PS Vita Skype-Anrufe empfangen und auch unterwegs mit Spielern in aller Welt in Verbindung bleiben, denn die Videoanruf-Funktion von Skype ist sowohl für das 3G- als auch das WiFi-Modell verfügbar.

Windows 8: Release Preview in der ersten Juniwoche

24. April 2012 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

Beiträge, mit deren Überschrift eigentlich alles gesagt ist. Während der momentan stattfindenden Windows 8 Developer Days in Japan hat man den Entwicklern verraten, dass die Release Preview von Windows 8 in der ersten Juniwoche erscheinen wird. Anschließend gab das Microsoft-Team rund um Windows-Chef Steven Sinofsky den Start per Twitter bekannt. Microsoft scheint dabei den Zeitplan einhalten zu wollen, im Oktober 2012 wird die finale Version von Windows 8 anscheinend bei uns aufschlagen.

Die Release Preview sollte, so mein Verständnis, einem Release Candidate entsprechen. Welche Windows 8-Versionen auf de Markt kommen, beschrieb ich hier. Bis es soweit ist, hat Microsoft noch alle Hände voll zu tun. Großer Punkt dürfte der Windows Store sein, der immer noch nicht komplett global für die Entwickler verfügbar ist. Der Start in der ersten Juniwoche ist dahingehend interessant, da man dann einen Monat Zeit hat, großes Feedback einzuholen – ab dem 9. Juli startet in Toronto die große & globale Microsoft Worldwide Partner Conference 2012, bei der zum Start der irre CEO Steve Ballmer (hoffentlich) über die Bühne springt.

SkyDrive mit Ordnern ausserhalb von SkyDrive synchronisieren

24. April 2012 Kategorie: Internet, Software & Co, Windows, geschrieben von: caschy

Sowohl Dropbox, als auch Microsoft SkyDrive residieren mit einem Ordner im Betriebssystem des Nutzers, unter Windows 7 ist dieses typischerweise unter C:\Users\Benutzername\SkyDrive. Könnt ihr Dateien und Ordner ausserhalb von SkyDrive oder Dropbox synchronisieren? Nö, das geht nicht. Es sei denn, ihr würdet mit symbolischen Verknüpfungen arbeiten, die ich hier schon einmal am Beispiel von Dropbox genannt habe.

Dabei werden für Windows zwei Ordner zu einem gemacht. So könntet ihr Windows vorgaukeln, dass euer Fotoordner auf Laufwerk D: sich unter C:\Users\Benutzername\SkyDrive\Bilder befindet. Vorteile? Alle Ordner können so mit SkyDrive synchronisiert werden – selbst über verschiedene Rechner hinweg, des Weiteren braucht ihr euch nicht umgewöhnen mit eurer Ordnerhierarchie. Nachteile? Gelöschte SkyDrive-Daten verschwinden auch lokal – für Windows ist es ein Ordner. Aber dafür gibt es ja notfalls Backups und die Volumenschattenkopie.

Facebook: 900 Millionen Nutzer erreicht, AOL-Patente von Microsoft eingesackt

24. April 2012 Kategorie: Social Network, geschrieben von: Casi

Neue Zahlen aus dem Hause Facebook: aktuell sind nun schon 901 Millionen Menschen bei Facebook angemeldet. Damit sind die Menschen gemeint, die tatsächlich aktiv sind beim größten Social Network unseres Planeten. Davon sind unglaubliche 526 Millionen sogar täglich online. Da kommt nicht im Ansatz ein Google+ ran, von allen anderen brauchen wir gar nicht erst anfangen.

Man rennt also mit großen Schritten auf die Milliarde zu, Facebook zeigt aber noch ein paar Zahlen mehr:

Google Drive Rollout beginnt

24. April 2012 Kategorie: Google, geschrieben von: caschy

Google Drive – der Rollout beginnt! Woran ihr dies erkennen könnt? Checkt mal eure Google Docs ab – hier stehen euch schon einmal 5 GB zur Verfügung. Also, das dürfte jetzt in die heiße Phase gehen! Wenn bei euch noch 1024 angezeigt werden: Umstellen auf Englisch, dann wieder zurück.

Google Drive: bis 100 GB Speicher, Startschuss steht unmittelbar bevor

24. April 2012 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: caschy

Keine Woche vergeht, die wir hier ohne Google Drive auskommen. Nun soll der Start unmittelbar bevorstehen – vielleicht ist es heute Abend schon soweit, mutmaßt Reuters. Gibt es neue Informationen? So lala bis nein. Bis zu 100 GB Speicher soll man bei Google Drive in der Cloud nutzen können. Kostenlos? Mitnichten – kostenlos gibt es 5 GB, gegen Geld eben in mehreren Stufen mehr.


Clear gibt mehr Raum für Gedanken

23. April 2012 Kategorie: iOS, geschrieben von: Mikhail

Wir hatten die ToDo-App Clear bereits bei uns vorgestellt, jedoch haben die Jungs heute das Update auf Version 1.1 herausgebracht, welches einige tolle Features mit sich bringt. Man mag zwar von dem Hype halten was man will, jedoch finde ich die Applikation gerade für kurze Notizen schön und schnittig. Wie man im folgenden Screenshot erkennen kann, verblüfft die App vor allem durch ihre Einfachheit.

Unter anderem sind nennenswerte Änderungen:

•iPhone schütteln zum Widerrufen der vorherigen Eingabe
•Aufhebung des Zeichenlimits
•mehr Theme-Auswahl
•auf Wunsch: Anzeige der iOS Statusleiste
•sowie einige Performance-Anpassungen

Microsoft SkyDrive: so funktioniert der Fernzugriff (und anderes)

23. April 2012 Kategorie: Internet, Windows, geschrieben von: caschy

So, nach dem SkyDrive-Beitrag ist vor dem SkyDrive-Beitrag. Nach der Veröffentlichung der Programme für den Microsoft SkyDrive für Mac OS X und Windows habe ich mir mal angeschaut, was so geht und was nicht. Dropbox konnte man prima mit TrueCrypt nutzen, da dort nur die geänderten Dateien synchronisiert wurden. SkyDrive und TrueCrypt harmonieren leider nicht. Entweder es wird nichts synchronisiert oder der ganze Container – also relativ sinnlos.

Und da der Einwurf kam, dass es keine SkyDrive-App für Android geben würde: dies ist soweit richtig, SkyDrive ist bislang nur für iOS und Windows Phone zu haben. Auf Seiten von Android gibt es einige Alternativen wie Browser for SkyDrive, Sorami oder lesenderweise die SanDisk Memory Zone.



Seite 1.272 von 2.085« Erste...1.2701.2711.2721.2731.2741.275...Letzte »