Nexus Q: 299 Dollar und die Spezifikationen

27. Juni 2012 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

299 Dollar kostet das kleine Wunderwerk. Unter der Haube schlummert ein vollwertiger Android-Rechner (Ice Cream Sandwich) mit 16 GB Speicher, 1 GB RAM, WLAN, Bluetooth und NFC. Kostenpunkt in den USA momentan 299 Dollar.  Benötigt eine “Fernbedienung”, also ein Tablet oder Smartphone mit mindestens Android 2.3 Gingerbread. Betreiben kann man zum Beispiel ein Paar Regallautsprecher direkt über den integrierten 25-Watt-Verstärker des Nexus Q – alternativ schließt man das Nexus Q an den AV- oder HDTV-Receiver an.

Anschlüsse? microHDMI, TOSLink, LAN (10 / 100), WLAN, Klinke. Spannend? Puh, schwer zu sagen. Sicherlich, wenn das Gerät einen günstigeren Preis hätte. Drahtlos lassen sich Filme und Co schon besser und günstiger streamen – ohne, dass ich auf Google angewiesen bin,. Ja, es sieht gut aus. Ja, es wird viele Fans finden. Aber es reißt zumindest mich nicht vom Hocker. Euch?  Lasst hören!

Google stellt Nexus 7 Tablet vor: Spezifikationen & Co

27. Juni 2012 Kategorie: Android, Google, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

*Update* 199 Dollar, inklusive 25 Dollar-Gutschein. Zu beziehen in US, Kanada und UK erst einmal. Mitte Juli Lieferung. *Update Ende* Die Spatzen pfiffen es von den Dächern – doch bekanntlich ist alles ein Gerücht, bis es nicht offiziell vorgestellt wurde. Ein Gerücht wurde nun anscheinend zur Tatsache, nämlich das Google Nexus Tablet, welches man in Zusammenarbeit mit ASUS entwickelt hat. Nacktes Android trifft Hardware – geht ja kaum besser. Was kann das Gerät? Genau das, was man im Vorfeld schon erwartete: 7 Zoll IPS-Display mit 1280 × 800 Pixeln Auflösung, 8 oder 16 GB Speicher bei 1 GB RAM. 1.3 GHz Tegra 3 Quad Core von Nvidia.

Dazu WLAN, NFC, 1.2 MP Frontcam & Co. iPad-Killer? Ach was, Google hat ganz andere Probleme, sogar auf Android basierende! Das Kindle von Amazon! Der Kindle Fire, auf den es Google nun abgesehen haben könnte, wird von der Google-Software Android angetrieben und ermöglicht Kunden den Zugriff auf digitale Bücher, Filme und Musik aus dem Angebot von Amazon.

Google I/O Keynote: Android 4.1 Jelly Bean

27. Juni 2012 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Google Nexus 7 Tablet? Hatten wir im Vorfeld. Nexus Q, die Streaming-Lösung? Ebenfalls. Was gab es noch? Ich fasse kurz zusammen. 400 Millionen aktivierte Android-Geräte. Momentan werden pro Tag 1 Million Geräte aktiviert.

Nexus Q: Googles Medien- und Stream-Attacke

27. Juni 2012 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Nach dem Tablet ist vor dem Nexus Q. Was das Nexus Q ist? Googles Suche nach der Lösung, etwas gegen Apples AirPlay in der Hand zu haben. Direktes Streaming auf TV und angeschlossene Lautsprecher, direkt aus der Android-Plattform. Dazu die Möglichkeit, Social Playlists und Co mit Freunden zu realisieren- das Ganze läuft bislang über Google Music. Ebenso wird man aus der YouTube-App Filme an angeschlossene TV-Geräte geben können.

So sieht das Nexus Tablet von Google aus

27. Juni 2012 Kategorie: Android, Google, Hardware, geschrieben von: caschy

Ich warne heute vor Google Content! Gleich beginnt die Keynote und bereits jetzt ist ein Bild auf den Servern von Google aufgetaucht. Diese dürfte bestätigen: das Google Nexus 7 Tablet kommt und es hat seine vermuteten 7 Zoll. Hersteller? ASUS. Updates später hier im Blog! (via)

Chrome Experiments: nun auch für das Smartphone

27. Juni 2012 Kategorie: Android, Google, Mobile, geschrieben von: caschy

Vor einiger Zeit hat Google die Chrome Experiments eingeführt. Diese zeigen immer sehr eindrucksvoll, was heutige Browser eigentlich leisten können. Nun hat man den Spaß erweitert – die Browser-Anwendungen kommen vom Desktop auf das Smartphone oder das Tablet. Dort könnt ihr die aktuellen JavaScript-Anwendungen mal ausprobieren.

Nein, Chrome Experiments ist nichts für den täglichen Gebrauch oder gar extremst nützliches – es ist nur ein Showcase, was heute möglich ist. Neun neue Experimente gibt es speziell für das mobile Gerät. Ausprobieren? Einfach mit dem Smartphone auf www.chromeexperiments.com :)

Schwarze Navigationsleiste bei Google+ anpassen

27. Juni 2012 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: caschy

Kurzer Tipp zur frühen Abendstunde, der für die Viel-Googler vielleicht eine Erleichterung darstellt. Die Erweiterung Big G Black Bar Sorter für Chrome sorgt dafür, dass ihr das Menü von Google+ auf eure Belange anpassen könnt. Gmail und der Reader sollen vorne sein?

Kein Thema, einfach per Drag & Drop anordnen. Funktioniert anscheinend bislang nur auf Google+, nicht auf Google.de. Obwohl ich selber viel bei Google+ unterwegs bin, nutze ich selber meistens nur die Links, die ich in meine Lesezeichenleiste geworfen habe… (danke Patrick!)

Apple vs Samsung: Patentstreit und kein Ende – Einstweilige Verfügung gegen das Galaxy Tab 10.1

27. Juni 2012 Kategorie: Android, Apple, Hardware, iOS, geschrieben von: Casi

Frohe Kunde dringt aus den Vereinigten Staaten zu uns herüber – also falls es irgend wen froh stimmen würde, wenn ein Gerät aufgrund der Patentstreitigkeiten zwischen Apple und Samsung nicht mehr verhökert werden darf. In diesem ewig jungen Duell gibt es nun wieder mal einen Etappensieg zu küren und der geht an Apple.

Die Patenttrolle aus Cupertino konnten (wieder einmal) eine einstweilige Verfügung erwirken gegen ihren Lieblings-Feind und dieses Mal davon betroffen ist wieder das Samsung Galaxy Tab 10.1. Es darf ab sofort in den Vereinigten Staaten nicht mehr verkauft werden, Richterin Lucy Koh begründete das so:

Although Samsung has a right to compete, it does not have a right to compete unfairly by flooding the market with infringing products. While Samsung will certainly suffer lost sales from the issuance of an injunction, the hardship to Apple of having to directly compete with Samsung’s infringing products outweighs Samsung’s harm in light of the previous findings by the Court.

Yahoo und Spotify werden Partner (Verlosung 3×3 Monate inside!)

27. Juni 2012 Kategorie: Software & Co, geschrieben von: Mikhail

Vorhin trudelte bei mir die Pressemeldung ein, dass jetzt Spotify und Yahoo! eine Partnerschaft eingehen werden. Umgesetzt wird das Ganze, indem der Spotify Play-Button (wir berichteten hier darüber) in Yahoo!-Music integriert wird. In naher Zukunft soll eine Integration in Yahoo! Movie und dem Celebrity-Portal OMG! folgen. Somit können themenbezogene Songs von Künstlern mit einem Klick abgespielt werden, wenn sich die Software auf dem Rechner befindet. Auch soll zukünftig eine Spotify-App von Yahoo! folgen.

Diese Neuerung haben wir zum Anlass genommen, ein paar Premium-Codes für Spotify zu verlosen. Um genau zu sein, verlosen wir in Zusammenarbeit mit Spotify 3x 3 Monate Spotify Premium. Insgesamt hat jeder Promo-Code einen Wert von 30€. Eine Auszahlung ist nicht möglich. Das Gewinnspiel wird insgesamt eine Woche dauern und endet somit am 04.07.2012 um 15:00Wie könnt ihr gewinnen? Ganz einfach uns mitteilen: was ist euer Album / Künstler des Jahres 2012? Kommentar hinterlassen und Daumen drücken!

Portable Google Chrome 20

27. Juni 2012 Kategorie: Google, Portable Programme, Windows, geschrieben von: caschy

Aloha ihr Lieben! Bei Google war man fleißig, 23 Sicherheitslücken hat man geschlossen, bevor man die finale Version von Chrome 20 freigegeben hat. Das Auffinden der Sicherheitslücken brachte den Findern wieder einige tausend Dollar an Preisgeld. Neuerungen? Habe ich bislang vergebens gesucht.

Wie immer habe ich euch Google Chrome portabel zusammen gezimmert. Ideal für euren USB-Stick oder die “Ausprobier-Nutzung auf dem PC”. Benutzer der Vorgängerversion nutzen einfach den mitgelieferten Updater um auf Chrome 20 zu switchen. Hierzu einfach den Updater starten und den Button Release drücken. Alle anderen laden sich Portable Google Chrome 20 einfach herunter, entpacken diesen und legen per ChromeLoader los.Zu finden im Downloadbereich (PortableGoogleChrome.zip), viel Spaß!



Seite 1.242 von 2.119« Erste...1.2401.2411.2421.2431.2441.245...Letzte »