Google verschmilzt Music, Android Market & Co zu Google Play

7. März 2012 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Dicke Änderungen bei Google. Dadurch, dass ich eine App im Android Market habe, bekam ich eine Mail, dass große Änderungen dem Ökosystem von Google bevorstehen. Man fasst die versprengten Dienste zusammen und wird diese in Zukunft Google Play nennen. Zur einfacheren Visualisierung: Bücher, Apps, Musik und Co bekommt ihr bei Apple wo? Richtig, im AppStore via iTunes. Bei Google wird der Zusammenschluss der Dienste halt Google Play heißen.

Teile des neuen Konstrukts sind: Google Apps, Google Books, Google Music und Google Movies. Ein Account für alles. Großer Schritt natürlich, allerdings auf mich mehr als logisch wirkend. Versprengte Namen und Dienste verwirren den Benutzer vielleicht, so hat man ein Label, welches alles zusammenfasst, inklusive Cloud-Verfügbarkeit von Musik, Apps, Büchern, Filmen & Co – sofern diese Dienste in Deutschland mal freigeschaltet werden. Mehr über die Neuerungen auch im Google Mobile Blog.

Skype 5.6 für den Mac: automatische Updates und Vollbildmodus

7. März 2012 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

Update für die OS X-nutzenden Skype-Freunde unter euch: Skype 5.6 für OS X ist da und bringt lange vermisste Features mit: endlich automatische Updates (hell yeah – wir haben 2012), eine aufgefrischte Oberfläche im Gruppen-Videochat, Vollbildmodus für Mac OS X Lion, die Möglichkeit, Konversationen zu löschen und schlussendlich die Möglichkeit, die Autoreglung des Mikrofons zu deaktivieren. Bock auf die Version 5.6 von Skype für den Mac? -> Download (via)

Mein erstes Tablet: Archos bringt Child Pad – ein Ice Cream Sandwich-Tablet für Kids

6. März 2012 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: Casi

Keine Ahnung, was die genommen haben bei Archos, aber es ist fast schon krank, in welcher Frequenz die Franzosen neue Tablets rausrotzen. Während man sich bei den anderen Archos-Devices oftmals Mühe geben muss, um sie voneinander unterscheiden zu können, fällt das beim Child Pad richtig leicht. Es ist ein 7-Zöller, der sich an die Kleinsten richtet und dementsprechend quietschbunt daherkommt. Auf der CeBIT war ein blau-weißes Gerät zu bestaunen, es werden aber weitere Farben erscheinen und auch die verfügbare Hülle sowie ein Case wird ähnlich bunt aussehen.

Das Intel-Smartphone im Benchmark

6. März 2012 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Zwischen Kaffee hier, Schnittchen und Red Bull dort konnte ich auf der CeBIT mal wieder einen Blick auf das Android-Smartphone mit Intel Technologie ausprobieren. Ich bloggte ja bereits darüber und mache keinen Hehl daraus, dass ich es gut finde, dass es viele Hersteller gibt, die unterschiedliche Techniken einsetzen. Ob ARM, AMD oder Intel – Konkurrenz belebt das Geschäft und ist für den Verbraucher gut.

Ausprobiert auf der CeBIT: AR.Drone 2.0

6. März 2012 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Im Januar konnte ich mir auf der CES in LAS Vegas bereits die AR.Drone 2.0 in Aktion ansehen. Die AR.Drone 2.0 ist eine Flugdrohne, die sich via iPad, iPhone und auch Android steuern lässt. Im Inneren befindet sich ein Gyroskop und nun auch eine HD-Cam mit 1280 x 720 Pixeln in der Auflösung. Diese HD-Cam ist eines der neuen Features der Version 2.0 der AR.Drone. Tja, heute durfte ich den Spaß mal ausprobieren.

The 50 MB World Is Not Enough: Android-Apps jetzt bis 4 GB Dateigröße

6. März 2012 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Auch bei Google geht man mit der Zeit. Die Entwickler unter euch dürfen jetzt anstatt 50 MB bis zu 4 GB auf die Server von Google wuppen. Dies dürfte vor allem für Distributoren von Spielen interessant sein. Bislang gab es quasi den Loader eines Spiels im Market, welcher dann den dicken Ballast vom Server des Anbieters herunterladen durfte. Das Doofe: es gibt eine Rückgabezeit für gekaufte Android-Apps, die durch einen zähflüssigen Download unter Umständen durchbrochen wurde. Heißt: Man kann nichts zurück geben – obwohl der Download vielleicht noch läuft. Doof.

Dies ändert sich nun. Die APK-Datei der App selbst darf zwar nach wie vor nur 50 Megabyte groß sein, dafür erlaubt Google nun aber zwei Expansion-Files, die jeweils 2 GB groß sein können. Diese Dateien werden dann auch direkt von Google gehostet. Auch sieht man nun direkt im Market, wie groß eine App ist. (via, via)

Android Key Lime Pie: Auf Jelly Bean folgt Limettenkuchen

6. März 2012 Kategorie: Android, Google, Mobile, geschrieben von: Casi

Zwei Mal habe ich hier in den letzten Tagen über Jelly Bean geschrieben. Hier und hier ging es darum, welche Schwerpunkte Google bei dem Ice Cream Sandwich-Nachfolger setzen möchte – und wer im Verdacht steht, die ersten Devices mit dem OS zu veröffentlichen. Das ist insofern vielleicht ein wenig befremdlich, weil wir uns hier über eine Version von Android Gedanken machen, bevor der Vorgänger – also eben Ice Cream Sandwich – auch nur annähernd sowas wie eine flächendeckende Verbreitung erfahren hat.

Damit aber noch nicht genug. Nicht nur, dass wir uns hier mit dem Nachfolger einer gerade erst anlaufenden Iteration auseinander setzen, nein – selbst dessen Nachfolger ist jetzt schon ein Thema! Google bleibt nämlich seiner Dessert-Linie treu und lässt auf J(elly Bean) nun K(ey Lime Pie) folgen – also Limettenkuchen.

rdio: einen Monat kostenlos Musik auf die Ohren

6. März 2012 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Im Januar fand die CES in Vegas statt, auf der ich erfuhr, dass rdio auch in Deutschland startet. Für Nichtkenner: ein Dienst wie Spotify oder simfy - Musikstreaming eben. Bislang war das Testangebot seitens rdio auf eine Woche beschränkt, nun darf der geneigte Freund der seichten Nachtmusik einen ganzen Monat kostenlos die Berieselung mit Musik seiner Wahl kostenlos in Kauf nehmen. Geschickter Schachzug – munkelt man doch, dass Konkurrent Spotify auch in diesem Monat in Deutschland an den Start gehen wird. Meine bisherig Platzierung der drei Dienste (persönliche Meinung)? 1. Spotify, 2. rdio und auf Rang 3 simfy. rdio-Homepage (via)

Alle Jahre wieder: 12 Monate HiDrive Pro 150 kostenlos

6. März 2012 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Alle Jahre wieder versucht Strato uns mit dem HiDrive  die TelekomCloud als den heißesten Kram seit geschnitten Brot zu verkaufen. Irgendwas mit Cloud machen ja alle, braucht man ja schließlich. Keiner weiss warum, Hauptsache Cloud. Was der Strato HiDrive ist, beschrieb ich hier im Blog ja schon einmal, passend zur CeBIT zaubert man noch einmal das identische Angebot als Special aus dem magentafarbenen Hut. Macht man sicherlich, weil der Erfolg des Produktes so riesig ist ;) Nach Ablauf der 12 Monate habt ihr übrigens keine lebenslange, kostenpflichtige Mitgliedschaft bei der Telekom – endet alles automatisch und ist nicht nur für Telekom Kunden.

Features:

  • 150 GB Speicherplatz kostenfrei nutzen
  • Daten zentral online speichern und jederzeit mobil darauf zugreifen
  • Zugriffsrechte an Kollegen und Partner vergeben und Daten gemeinsam bearbeiten
  • TÜV-zertifizierte Datensicherung in Deutschland
  • Hohe Sicherheit durch verschlüsselte Datenübertragung
  • HiDrive Smartphone-App für iOS, Android und Windows Phone 7
  • Sharing-Reatures: Daten mit Geschäftspartnern und Kunden teilen
  • HiDrive einfach als Laufwerk einbinden und wie auf eine externe Festplatte zugreifen

Windows 8: Stardock bringt das Startmenü zurück

6. März 2012 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

Kennt noch jemand Stardock? War vor vielen Jahren der heiße Kram in Sachen Customizing des Betriebssystems. Irgendwie scheint die ganze Thematik in den letzten Jahren immer mehr in den Hintergrund bei den Anwendern zu rücken, so richtig Spektakuläres gibt es in diesem Bereich ja nicht mehr – sonst hätte ich ja darüber gebloggt. Aber: Stardock macht sich jetzt auf, dem gepeinigten Benutzer das fehlende Startmenü von Windows 8 zurück zu bringen.

Start8 wird die kostenlose Software heißen, für die ihr euch nun bereits eintragen könnt. Wird sicherlich viele freuen. Ich habe gestern noch im Rahmen der CeBIT mit vielen Menschen über den großen Umbruch bei Microsoft bzw. Windows gesprochen. Tenor war eher negativ in Sachen Windows 8…..



Seite 1.238 von 2.011« Erste...1.2361.2371.2381.2391.2401.241...Letzte »