Google Drive für iOS 8 optimiert, erhält TouchID-Nutzung und Videoupload

6. November 2014 Kategorie: Google, iOS, geschrieben von: Pascal Wuttke

Google Drive

Kurz notiert: Google Drive ist nun auch endlich für iOS 8 optimiert. Doch Google packt hier noch ein paar kleine Neuerungen in puncto Sicherheit und Bedienung drauf. Zunächst könnt Ihr nun Dateien aus Google Drive mit anderen Apps auf Eurem iPhone oder iPad öffnen, bearbeiten und die Änderungen in Drive direkt wieder speichern. Schluss also mit Umwegen über lokale Sicherung der Dateien und anschließendem Re-Upload. Zweite Neuerung unter iOS 8: Zugangssperre zu Euren Dateien durch TouchID. Das Update von Google Drive unter iOS 8 ermöglicht Euch außerdem erstmals den Upload von Videos aus Eurer lokalen Videogalerie. Dazu einfach das Dateiinfo-Symbol antippen > „Öffnen in“ > „Video speichern“.

Google Drive - Dateispeicher
Google Drive - Dateispeicher
Entwickler: Google, Inc.
Preis: Kostenlos+
  • Google Drive - Dateispeicher Screenshot
  • Google Drive - Dateispeicher Screenshot
  • Google Drive - Dateispeicher Screenshot
  • Google Drive - Dateispeicher Screenshot
  • Google Drive - Dateispeicher Screenshot
  • Google Drive - Dateispeicher Screenshot
  • Google Drive - Dateispeicher Screenshot
  • Google Drive - Dateispeicher Screenshot
  • Google Drive - Dateispeicher Screenshot
  • Google Drive - Dateispeicher Screenshot

Amazon Echo: Sprachcomputer fürs Wohnzimmer

6. November 2014 Kategorie: Hardware, Internet, geschrieben von: Gastautor

Amazon haut derzeit ein Gerät nach dem anderen raus, nach dem Fire Phone, Fire TV, den neuen Kindles und zuletzt dem Fire TV Stick, kommt Amazon nun ein weiteres Gadgets raus. Amazon Echo ist ein Lautsprecher mit integriertem Sprachcomputer, welcher zu jeder Zeit eure Fragen beantworteten soll.

amazon_echo_2

Motorola Moto 360: neue Variationen vorgestellt

6. November 2014 Kategorie: Android, Hardware, Wearables, geschrieben von: caschy

Bildschirmfoto 2014-11-06 um 19.56.24

Motorola ist der Meinung, dass man die Smartwatch Moto 360 (hier unser Testbericht) vielleicht besser an den Mann bringen kann, wenn man sie in weiteren Variationen auf den Markt bringt. Gesagt – getan. Heute stellte Motorola offiziell die neuen Variationen der Moto 360 vor. So findet man nun Armbänder aus rostfreiem Metall vor. Die Moto 360 mit dem schwarzen oder dem silbernen Metall-Armband ist ab sofort auf motorola.com verfügbar und kostet 299 Dollar.

Nexus 6 im deutschen Google Play Store gelistet, „bald verfügbar“

6. November 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: caschy

Bevor ihr jetzt in Panik verfallt: das Nexus 6 ist lediglich gelistet, nicht zur Bestellung bereit. Bislang hieß es im Play Store nur, dass das Nexus nicht in unserem Land verfügbar ist, aktuell hat man die Infoseite freigeschaltet und entlässt so alle Informationen zum Nexus 6 in Deutschland (wobei man das meiste eh weiss). 649 Euro wird es kosten, wenn man die 32 GB-Variante erstehen will, 699 Euro werden für die 64 GB-Variante fällig. Sollte man vorher gut kalkulieren, der Speicher ist nämlich nicht erweiterbar. Wer das Gerät erwirbt, der bekommt dazu noch 6 Monate kostenlos Google Play Music. Aber: dieses Angebot gilt nicht für Personen, die in den letzten 12 Monaten den Dienst von Google Play Music bereits kostenpflichtig abonniert haben oder als kostenlose Testversion nutzen. Im Play Store heißt es lediglich, dass man „bald“ bestellen kann, ein offizielles Datum erfährt man leider nicht. Sollte ein Datum demnächst genannt werden, dann informieren wir euch natürlich. (danke Maximilian)

Bildschirmfoto 2014-11-06 um 19.37.47

Lenovo verkündet positive Quartalszahlen, starkes Wachstum in der Kategorie PC und Tablets

6. November 2014 Kategorie: Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Lenovo kann auf ein erfolgreiches Quartal zurückblicken. 10,5 Milliarden Dollar konnte der Konzern umsetzen, eine Steigerung von 7 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal. Daraus ergibt sich ein Gewinn 262 Millionen Dollar (329 Millionen Dollar vor Steuer). Das hat Lenovo auch der starken PC- und Tablet-Sparte zu verdanken. Im PC-Bereich erreicht Lenovo einen Marktanteil von fast 20 Prozent. Insgesamt rutscht Lenovo so auf den ersten Platz in der Kategorie PC und Tablets. 35,6 Millionen Geräte konnte Lenovo im zweiten Finanz-Quartal absetzen.

lenovo logo

Runtastic Sleep Better – schicker Schlafphasenwecker

6. November 2014 Kategorie: Android, iOS, Mobile, geschrieben von: Gastautor

Schlafphasenwecker-Apps gibt es schon ewig, bereits bei meinem ersten Smartphone hatte ich eine und vor 1-2 Jahren habe ich häufiger „Sleep as an Droid“ benutzt. Die Apps funktionieren alle nach dem selben Grundprinzip, Bewegungen werden gemessen und eine Tiefschlafphase festgestellt, befindet man sich nicht in einer Tiefschlafphase wird man vom Wecker im angegebenen Zeitfenster des gewünschten Aufwachens geweckt.

montage

Google Maps 4.0 für iOS erschienen

6. November 2014 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

Gestern angekündigt – heute erschienen. Die neue Google Maps-Version für iOS. Neue Optik und ab Werk auf die neuen, größeren iPhones zugeschnitten. Google setzt auch bei der iOS-Version auf Material Design und dynamische Grafiken, die flüssige Bewegung garantieren sollen. Die App, optimiert auf iOS 8, bringt all das mit, was Google Maps zu mehr macht, als einer schnöden Kartenanwendung.

1

SHIELD Tablet erhält Android-5.0-Update im November

6. November 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: caschy

Kurze und gute Nachricht für alle, die sich NVIDIAs Tablet Shield gegönnt haben. Das erst Ende Juli erschienene Gaming-Tablet mit überaus potenter Hardware (8 Zoll großes IPS LCD Display, welches eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln bietet, die 32 GB-Variante hat neben WLAN auch LTE an Bord, während die 16 GB-Variante lediglich über WLAN verfügt. NVIDIA setzt auf einen 2,2 GHz starken Quad-Core-Prozesssor (A15), 2 GB RAM und eine 192 Core Kepler GPU) bekommt nun schon im November ein großes Update – nämlich das auf Android 5.0 Lollipop. Einen kleinen Vorgeschmack auf die neue Benutzeroberfläche, die überarbeitete Dabbler-App für den integrierten Stylus-Stift sowie das optimierte SHIELD (Gaming) Hub bietet folgendes Video:

Tapet: Material Wallpaper auf Knopfdruck

6. November 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Eine extrem harte Nuss auf Smartphone, Tablet, Notebook und Rechner für mich? Das passende Wallpaper. Eigentlich Blödsinn, denn eigentlich schaut man ja kaum drauf. Dennoch verschlingt das Suchen von passenden Bildschirmhintergründen immer ordentlich Zeit, es muss halt einfach passen – „Klick“ machen.

tapet

Liquid Broadband: Neuer Mobilfunkanbieter möchte den Mobilfunkmarkt aufmischen

6. November 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: Gastautor

Nachdem sich Telefonica Germany und die E-Plus Gruppe zusammengetan haben, gibt es wieder Platz für einen neuen Mobilfunkanbieter in Deutschland. An dieser Position haben wir ja schon einige Firmen vermutet, so wäre es möglich, dass die Drillisch sich als vierte Mobilfunkmarke etabliert, nachdem sie von der Telefonica mit Kapazitäten großgezogen wurde. Es gab aber auch einige Gerüchte über einen möglichen Deutschlandstart der französischen Marke Orange.

liquid_broadband

Boom! Microsoft macht Office auf iOS kostenlos + Android-Tablet-Testphase beginnt

6. November 2014 Kategorie: Android, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

40 Millionen Installationen hat Microsoft Office auf dem iPad hinter sich gebracht, nun geht man einen Schritt weiter und läutet die Testphase für Android-Tablets ein. Jeder, der ein Android-Tablet sein Eigen nennt, kann sich für einen Test eintragen, 7 – 10,1 Zoll werden von Microsoft bestenfalls vorausgesetzt, ebenso der Einsatz von Android 4.4 KitKat – gesucht wird momentan kein Nutzer von Android 5.0 Lollipop.

Microsoft Word
Microsoft Word
Preis: Kostenlos+
  • Microsoft Word Screenshot
  • Microsoft Word Screenshot
  • Microsoft Word Screenshot
  • Microsoft Word Screenshot
  • Microsoft Word Screenshot
  • Microsoft Word Screenshot
  • Microsoft Word Screenshot
  • Microsoft Word Screenshot
  • Microsoft Word Screenshot
  • Microsoft Word Screenshot

Real World Racing – Google Maps mal anders erlebt

6. November 2014 Kategorie: Games, geschrieben von: Andreas Haswell

Stell dir vor, Du könntest in Google Maps mit einem Auto durch Berlin rasen. Schön aus der Vogelperspektive durch das Brandenburger Tor driften oder in Paris spät abends an einem wilden Rennen teilnehmen. Wunschdenken? Nicht ganz, mit dem wahrscheinlich besten Topdown Arcade Racer zumindest rein optisch und als Computerspiel durchaus machbar.
Real-World-Racing

Google Drive: Öffnen mit Desktop-Apps nur bei Synchronisation möglich

6. November 2014 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: caschy

Gestern berichtete Kollege Pascal hier von einer neuen Funktion, die Google für alle Nutzer des Google Drives und Chrome verfügbar gemacht hat: das Öffnen von Cloud-Dateien mittels lokal installierter App. Hat man alles eingerichtet, wie von Google beschrieben, dann hat man über das Kontextmenü des Browsers direkt die Auswahlmöglichkeit lokaler Apps – so könnte man im Idealfall direkt ein Bild im Bildbetrachter oder in Photoshop öffnen.

Bildschirmfoto 2014-11-06 um 11.30.53

WhatsApp: Blaue Haken visualisieren gelesene Nachrichten – Fluch oder Segen für euch?

6. November 2014 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Erst war es nur ein Testlauf, nun hat man seitens WhatsApp die Funktion gestern für alle scharf geschaltet: blaue Haken zeigen zukünftig im Messenger an, ob die Nachricht von eurem Gegenüber gelesen wurde. Das funktioniert nicht nur in Chats von Person zu Person, sondern auch in Gruppenchats.

Android 5.0 Lollipop: OTA-Updates verzögern sich wegen mittlerweile behobenem WLAN-Bug

6. November 2014 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Android 5.0 Lollipop OTA-Updates wurden ursprünglich für den 3. November erwartet, diese blieben aus und stifteten etwas Verwirrung. Google Top Contributor Marc-André Beauchamp, der auch die Tipps für das Update gegeben hat, hat sich im Blog zu Wort gemeldet. Die Auslieferung des Updates verzögert sich durch einen WLAN-Bug um ein paar Tage. Der Fehler sorgt für eine rapide Entleerung des Akkus bei aktiviertem WLAN, da das Smartphone immer wieder aufgeweckt wird.

Lollipop Forest