AVM: FRITZ!WLAN Repeater erhalten ab sofort FRITZ!OS 6.30, FRITZ!Powerline folgt

7. August 2015 Kategorie: Hardware, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Seit Mittel Juli erhalten diverse FRITZ!Boxen von AVM die aktuelle Version 6.30 des FRITZ!OS. Diese Firmware steht nun auch für den FRITZ!WLAN Repeater zur Verfügung. Vier Modelle machen den Anfang, weitere sowie FRITZ!Powerline folgen in Kürze. Zu den Geräten, für die FRITZ!OS 6.30 verfügbar ist gehören: FRITZ!WLAN Repeater DVB-C, 1750E, 450E und 310. Während Version 6.30 auch als Vorbereitung für das nächste große Update dient, bietet es auch neue Funktionen und Verbesserungen für die Repeater.

FRITZWLAN

Motorola Summer Sale: bis zu 100 Euro Rabatt auf Moto X, Moto E und Nexus 6

7. August 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Wer kurz vor der IFA mit dem Gedanken spielt sich ein neues Smartphone zuzulegen, sollte einmal einen Blick auf die Angebote von Motorola werfen. Fasst man ein Moto X, Moto E oder Nexus 6 ins Auge, lassen sich aktuell bis zu 100 Euro beim Kauf im Motorola Online-Shop sparen. Beim sowieso schon billigen Moto E (2. Generation) beträgt die Ersparnis allerdings nur 5 Euro, statt 129 Euro werden so 124 Euro fällig. Üppiger fällt der Rabatt beim Moto X der 2. Generation aus. Hier werden 95 Euro an der Kasse abgezogen, das Gerät ist auf diese Weise ab 334 Euro zu haben. 100 Euro Rabatt gibt es beim Kauf eines Nexus 6, hier werden dann noch 489 Euro fällig, was ebenfalls 100 Euro unter dem Preis im Google Store liegt.

MotoSummerSale

Apple Webseite und Apple Store zusammengelegt: „Einkaufen so einfach wie nie zuvor“

7. August 2015 Kategorie: Apple, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Apple verkauft so gut wie kaum ein anderes Unternehmen auf dieser Welt. Marketing und Verkauf sind eine Paradedisziplin von Apple, vor allem im Offline-Bereich. Dies möchte Apple nun auch auf den Online-Service ausdehnen. Dazu wurde der bisher eigenständige Online-Store in die Webseite integriert. Informationen zu und der Kauf von Produkten läuft so nahtlos ab. Man muss nachdem man sich informiert hat, nicht erst extra in den Store wechseln.

Apple_web

Amazon Cloud Drive App für Android erhält essenzielle neue Funktionen

7. August 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Pascal Wuttke

Amazon hat seiner Cloud Drive-App für Android ein Update spendiert, welches den Fokus insbesondere auf ein verbessertes Datei-Management legen soll. Zudem erhält die App endlich eine essenzielle Funktion, die von Anfang an schmerzlich fehlte: Der Upload von Fotos und Videos aus Eurem Kamera-Ordner.

Bildschirmfoto 2015-08-06 um 20.00.08

Microsoft veröffentlicht Developer Preview von Windows Bridge für iOS (Project Islandwood)

7. August 2015 Kategorie: iOS, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die BUILD 2015 hat es schon gezeigt, ein Schwerpunkt im Microsoft-Universum werden Apps. Während Microsoft selbst für alle gängigen Plattformen entwickelt, will Microsoft nun auch endlich die Entwickler dazu bringen, dass sie ihre Apps für die Windows Universal Platform (UWP) zur Verfügung stellen. Der schleppende Verkauf von Windows Phone Hardware soll auch dem App-Problem geschuldet sein. Mit Windows 10 wird alles besser, Entwickler können für verschiedene Endgeräte auf den gleichen Quellcode zurückgreifen, um ihre Apps zu realisieren.

microsoft_logo

iOS 9 Beta 5: Wi-Fi Assist für bessere Datenverbindungen und neue Wallpaper

7. August 2015 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Gestern Abend veröffentlichte Apple die neue Beta-Version von iOS 9 für Entwickler (und auch eine neue Public Beta). Diese bringt zwei Neuerungen, die durchaus interessant sind. So zum Beispiel Wi-Fi Assist, ein kleines Feature, das großen Frust beheben kann. Ist die Option aktiviert, kann das iOS-Gerät bei schwacher WLAN-Leistung automatisch auf die Mobilfunkverbindung zurückgreifen. Ist die WLAN-Verbindung also so schlecht, dass sie zwar noch besteht, aber keine Daten liefert, muss man nicht mehr manuell WLAN deaktivieren, um die mobile Datenverbindung zu nutzen.

wifiassist

Firefox 39.0.3 schließt bereits ausgenutzte Sicherheitslücke, Update dringend empfohlen

7. August 2015 Kategorie: Backup & Security, Firefox & Thunderbird, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Es scheinen die Wochen der Sicherheitslücken zu sein. Sorgte die letzten Tage die Stagefright Android-Lücke auf sich aufmerksam, trifft es nun den populären Browser Firefox von Mozilla. Das Schlimme an dieser Sache: die Lücke wurde erst nach Ausnutzung entdeckt, ein Update auf die aktuelle Version des Firefox Browsers ist also dringend empfohlen. Betroffen sind nur die Firefox-Versionen, die einen PDF-Viewer enthalten, Firefox für Android ist demnach nicht betroffen.

firefox logo

Pebble Time Steel: Auslieferung an Kickstarter-Backer und Vorbestellung möglich

7. August 2015 Kategorie: Android, iOS, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

PebbleTimeSteel

Gute Nachrichten für Menschen, die an einer Pebble Time Steel Smartwatch interessiert sind. Das Smartwatch Akku-Wunder wird nicht nur ab sofort an Backer der Kickstarter-Kampagne ausgeliefert, sondern kann auch auf normalem Weg vorbestellt werden. Die Auslieferung soll dann in sechs bis acht Wochen erfolgen, also gegen Ende September. Der Preis liegt in Deutschland bei 299,99 Euro, deutlich mehr als die 249 Dollar, die in den USA fällig werden. Ebenfalls deutlich mehr als Android Wear Smartwatches, dafür bekommt man aber eben auch die Kompatibilität mit Android und iOS, außerdem muss man das Gadget nicht täglich oder alle zwei Tage laden, sondern kann es über einen längeren Zeitraum (bis zu 10 Tage gibt Pebble an) mit einer Akkuladung nutzen. Kickstarter-Backer sollten Ihr Paket bald erhalten, alle anderen können an dieser Stelle zuschlagen. Unseren Testbericht zur Pebble Time (nicht Pebble Time Steel) findet Ihr hier. (Danke Thiemo!)

Telegram für Windows Phone: Update bringt neue Funktionen mit

7. August 2015 Kategorie: Windows Phone, geschrieben von: Pascal Wuttke

telegram

Telegram für Windows Phone hängt leider, wie so viele Apps auf der Plattform, ein wenig hinterher, wenn es um den Funktionsumfang geht. Nun erhält Telegram für Windows Phone ein paar neue Funktionen, auf die Nutzer bereits warten. Die Version 1.13 ermöglicht die Suche in Unterhaltungen und zeigt endlich detaillierte Informationen einzelner Chat-Nachrichten auf der Live-Kachel an. Ebenfalls lang erwartet und nun vorhanden: Das Teilen von Internetseiten über Telegram aus dem Browser heraus über das entsprechende „Teilen“-Menü. Doch die App beseitigt auch hier und da Fehler und so werden Nachrichten, die aufgrund von fehlender Internetverbindung nicht versendet werden konnten, nun auch automatisch im Hintergrund verschickt und nicht erst beim erneuten Öffnen der App. Leider ist die Version 1.13 zum Zeitpunkt der Artikelerstellung nicht im Windows Store live, dürfte aber bald folgen.

(Quelle: Dr. Windows)

Kostenlos für iOS: Matter und AirPano Travel Book

7. August 2015 Kategorie: iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Zwei Angebote gibt es aktuell für iOS-Nutzer, die gerne einmal ein paar Euro beim Erwerb von Apps sparen. Neben der kostenlosen App der Woche gibt es auch eine neue kostenlose App für Nutzer der Apple Store App. Im Gegensatz zur kostenlosen App der Woche wechselt die App innerhalb der App Store App nicht ganz so häufig. Bei der kostenlosen App der Woche handelt es sich um Matter, einer Bildbearbeitungs-App, die Eure kreativen Sinne fördern will.

Matter_iOS