FieldTrip: ein Hauch von Google Now auf Steroiden mit Googles neuer App

28. September 2012 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

FieldTrip, so heißt Googles neue App, die es euch ermöglichen soll, tolle Orte kennenzulernen. Doof nur, dass der Spaß erst einmal nur in den US of A funktioniert, hierzulande ist wieder Schmalhans angesagt. FieldTrip läuft auf eurem Smartphone ständig im Hintergrund und zeigt euch interessanten Kram aus der Umgebung an.

Jetpack Joyride bei Google Play angekommen

28. September 2012 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Schönes Ding zum baldigen Start in das Wochenende, Jetpack Joyride ist kostenlos bei Google Play angekommen. Was Jetpack Joyride ist? Ein kleines, aber irgendwie süchtig machendes Casual Game im Stile von Temple Run. Mit dem Unterschied, dass ihr mit einem Jetpack auf dem Rücken durch Labore unterwegs seid und diversen Barrieren ausweichen müsst. Siehe auch mein Beitrag hier.

Das Spiel war bis August ausschließlich für iOS zu haben, die Entwickler verschenkten das Spiel dann ab Ende August ausschließlich über den Amazon AppStore für Android, nun kann es jedermann auf seinen Androiden laden – kostenlos.

Camera+ auch für das iPad erschienen

28. September 2012 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

Ich schwärme ja immer von der Kamera des iPhone 4S (jetzt das iPhone 5) und hatte in der Vergangenheit bereits Camera+ vorgestellt. Kleine App, die es euch ermöglicht, die mit dem Smartphone geschossenen Bilder noch zu beschneiden, mit Filtern, Szenenfiltern und Co zu versehen – wirklich die beste App die ich kenne und die 79 Cent mehr als wert.

Nun hat man gestern nicht nur das Update für Camera+ auf den Markt geworfen, welches die Software für iOS 6 und das iPhone 5 anpasst, man hat auch eine iPad-Version auf den Markt geworfen, die ebenfalls für 79 Cent (Einführungspreis) im Store zur Verfügung steht.

Android: wieder neue 25 Cent-Apps

27. September 2012 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Hui, hätte ich nicht schon viele der Kracher, dann würde ich heute zuschlagen. Tag 2 der Android-Feier, wieder gibt es massig Apps für nur 25 Cent. Was dieses Mal so im Angebot ist? Cut the Rope Experiments, World of Goo, Fifa 12, Papier Kamera, Mini Motor Racing und viele mehr. Zuschlagen!

Google mit neuer Kontaktsynchronisation für Apple iOS

27. September 2012 Kategorie: Google, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

OK, das in der Überschrift erwähnte Apple iOS ist nur ein Beispiel, wohl aber das Populärste, wenn es um CardDAV geht. Ich beschrieb hier zwar neulich erst, wie ich meine Kontakte easy peasy mit Google und iOS nutze, die CardDAV-Lösung ist auch nicht wesentlich spektakulärer. Statt über den von mir gewählten Exchange-Weg, geht man wie folgt vor: in die Einstellungen, in den Punkt Mail, Kontakte und Kalender. Dort einen Account hinzufügen, Typ “Andere”.

Mozillas Schlüsseldienst Persona startet in die Beta

27. September 2012 Kategorie: Backup & Security, Firefox & Thunderbird, Internet, geschrieben von: caschy

Über Mozillas universellen Schlüsseldienst habe ich ja in der Vergangenheit schon zwei Mal berichtet. Ohne Passwörter kann man sich nur mit seiner eigenen E-Mail-Adresse in Seiten einloggen, die die Anmeldung mit Persona, so wie BrowserID mittlerweile  heisst, unterstützen. Eure Identität wird dabei im Browser gespeichert, diverse Erweiterungen erledigen ja bereits heute ähnliches. Websites wie The Times Crossword, OpenPhoto und Voost verwenden Persona anstelle von Benutzernamen, um euch anzumelden.

Hier will Mozilla einen Gegenpart zu Logins darstellen, wie sie Google, Twitter, Facebook und Co anbieten – man bietet Seitenbetreibern an, Persona einfach einzubauen. Loggt man sich in eine unterstützte Seite ein, so kann man zusätzlich festlegen, ob es ein vertrauter Rechner ist, der die Berechtigung bekommen soll – oder ob man nur diese eine Sitzung authentifizieren möchte. Kurzform: Es gibt Seiten, die lassen euch aufgrund einer autorisierten und bestätigten E-Mail-Adresse “rein”. Kein Passwort nötig. Nur ein Persona-Account von Mozilla. Heißt aber auch: wird das eine Konto gekapert, kann man sich auch wiederum in alle Dienste einloggen, die Persona unterstützen. Persona ist in die Beta gestartet und hier könnt ihr dabei sein.

Bestätigung in zwei Schritten von Google, neue App mit Fehlern

27. September 2012 Kategorie: Android, Backup & Security, Google, geschrieben von: caschy

Ich schrieb ja schon häufig von der “Bestätigung in zwei Schritten“, die Google anbietet. Damit sichert man sein Konto nicht nur durch ein Passwort, sondern muss zusätzlich einen vom Smartphone generierten Code eingeben. Google hat heute ein Update dieser App herausgegeben, die zumindest lokal am Smartphone alles vereinfachen soll, dieses aber nicht macht.

Statt der nervigen Anwendungsspezifischen Passwörter soll nun die App das Smartphone-Konto erkennen und zumindest auf dem Androiden alles managen. Ich muss euch momentan vor diesem Schritt warnen. Ich habe alle Schritte, die erforderlich sind, vier Mal getestet und bin das Ganze noch mit Pascal vom Google Watchblog durchgegangen – der diesen Fehler auch bestätigen kann. Die neue App hält momentan nicht, was sie verspricht.

Nokia My Commute startet in Deutschland

27. September 2012 Kategorie: Mobile, Windows, Windows Phone, geschrieben von: caschy

Ihr wisst ja immer, dass ich nicht müde werde, die Nokia Maps zu loben. Warum? Man kann sie offline nutzen! Ja, das finde ich gut. Ich habe die Navigation von Nokia schon selber benutzt und kann für mich sagen: ein zusätzliches Navigationsgerät brauche ich nicht, Nokia Drive langt.

Samsung Galaxy Cam kommt in England Ende Oktober für 500 Euro

27. September 2012 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Casi

Ist es ein Dilemma oder ein Paradies für so Schnappschuss-Könige wie mich? Da hat man die Qual der Wahl, ob man sich nun ein Smartphone mit akzeptabler Cam zulegt, oder alternativ eine Kompakt-Kamera – oder irgendwas dazwischen wie die Samsung Galaxy Cam.

Letztere hat den Vorteil, dass sie zu der überschaubaren Zahl der Kameras gehört, mit denen man seine gerade geknipsten oder gefilmten Meisterwerke direkt in die ganze Welt rausrocken kann dank Internet-Zugang. Andererseits stellt sich die Frage, ob für den reinen Party-Knipser nicht auch die Cam-Funktion des Smartphones ausreichende Dienste bietet.

Nicht ganz unwichtig in all diesen Überlegungen: der Preis! Wir waren uns auf der IFA allesamt ziemlich einig, dass man mit der Galaxy Cam eines der spannendsten Gadgets der Veranstaltung angeboten hat – natürlich, ohne den Preis zu kennen.

Gravis verkauft das Amazon Kindle Fire

27. September 2012 Kategorie: Mobile, geschrieben von: caschy

Schau an. Denke ich an Gravis, dann fallen mir vor allem Geräte mit dem Apfel darauf ein. Gravis dürfte so ziemlich der bekannteste Apple-Verkäufer hierzulande sein, doch in der letzten Zeit wollte man auch irgendwie weg von dem reinen Apple-Image. Stattdessen sieht man sich mittlerweile auch als “Handelskette für Produkte aus dem Bereich des digital life”.

Und nun verkauft man bald etwas ganz anderes. Nicht Apple, dafür digital life: das Amazon Kindle Fire. Ab Oktober können die Kunden alle bei Amazon angebotenen Geräte in den deutschlandweiten 28 GRAVIS Stores anschauen, anfassen, ausprobieren und kaufen.



Seite 1.226 von 2.186« Erste...1.2241.2251.2261.2271.2281.229...Letzte »