iOS 8.1 Beta 2 erschienen

7. Oktober 2014 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

ios8.1b2

Seit kurzem testet Apple iOS 8.1 in einer Betaversion. Diese am 30. September 2014 erschienene Version bringt unter anderem die komplette Camera Roll zurück, ein Umstand, den ich sehr begrüße. Nun hat Apple heute die Version iOS 8.1 Beta 2 an den Start gebracht, die augenscheinlich keine neuen Funktionen mit sich bringt, sondern laut Changelog vor allem Bugfixes und Stabilitätsverbesserungen beinhaltet. Böse Zungen behaupten ja, dass iOS 8.1 Beta die bessere Version iOS 8 sei, da es doch offenbar einige WLAN- und Bluetooth-Probleme bei Nutzern gibt. Es kann Apple nur daran gelegen sein, diese Fehler flott auszumerzen. Auf Holz geklopft – mein iOS 8.0.2 läuft fehlerfrei.

Chrome OS mit MTP-Support

7. Oktober 2014 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

AcerChromebook13

Solltet ihr eines der günstigen Chromebooks euer Eigen nennen, dann ist unter Umständen jetzt ein Update auf Version 38.0.2125.101 angeraten. Hierbei handelt es sich um die stabile Version des Betriebssystems, welches sicherlich die erfreuen wird, die ihre Daten vom Android-Smartphone möglichst unkompliziert mit Chrome OS austauschen wollen. Chrome OS 38.0.2125.101 hat mit dem Update eine neue Funktion in der Files-App bekommen, die dafür sorgt, dass im MTP-Modus Daten vom Android-Smartphone übertragen werden können. Doch nicht nur diese Funktion ist hinzugekommen, es sind auch kritische Sicherheitslücken geschlossen worden, die zu einem Ausführen von Remote Code ausserhalb der Sandbox führen konnten.

Project Spark für Xbox One und Windows 8.1 veröffentlicht

7. Oktober 2014 Kategorie: Software & Co, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Im Dezember 2013 startete die Beta von Project Spark, einem hochinteressanten Xbox Projekt. Hier werden Spieler zu Spiele-Entwicklern, die Anzahl der spielbaren Level ist quasi unbegrenzt. Bei Project Spark handelt es sich um einen F2P-Titel, Inhalte können erspielt oder gekauft werden. Es gibt auch eine Kaufversion auf einem Datenträger, hier sind Downloads im Wert von über 80 Dollar enthalten, während die Disc rund 40 Dollar kostet. Das Ganze wird als Starter-pack bezeichnet.

HP Slate 17: 17 Zoll Android AiO ab November für 499 Euro

7. Oktober 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Mit dem Slate 17 hat HP ein neues All in One-Gerät mit Android vorgestellt. Wie der Name bereits vermuten lässt, handelt es sich um ein Gerät mit einem 17 Zoll Display. Die eingesetzte Android-Version ist 4.4.2 (KitKat), Vollzugriff auf den Google Play Store ist vorhanden. Neben einem großen Display bietet das Slate 17 auch Stereo-Lautsprecher mit Beats Audio. Über den Kickstand lässt sich das Gerät leicht angewinkelt auf dem Tisch ablegen oder direkt wie ein herkömmlicher Monitor positionieren.

HP_Slate17

Humble Flash Bundle Kiss verfügbar, 6 Games für 6 Dollar

7. Oktober 2014 Kategorie: Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Humble Bundle hat ein neues Flash-Bundle am Start. 3 Tage lang ist dies nur verfügbar, 2 davon habt Ihr noch Zeit. Anders als bei den Weekly Bundles gibt es nur zwei Abstufungen, die ersten drei Games erhaltet Ihr zum Preis Eurer Wahl, 3 weitere gibt es, wenn Ihr 6 Dollar bezahlt. Für den Preis Eurer Wahl erhaltet Ihr: The 39 Steps, Hostile Waters: Antaeus Rising und Showtime.

HFB_01

NCSA: RoboForm verschenkt Jahreslizenz für Passwort Manager RoboForm Everywhere

7. Oktober 2014 Kategorie: Backup & Security, Internet, Software & Co, geschrieben von: caschy

Momentan läuft der „National Cyber Security Awareness Month“. Der Oktober soll hierbei genutzt werden, um Nutzern zu helfen, online etwas sicherer unterwegs zu sein. Wieder einmal schenkt Roboform seinen Neukunden ein Jahr Roboform Everywhere kostenlos. Hierbei handelt es sich um eine Lösung, bei der die Logins verschlüsselt in der Cloud gespeichert werden – ähnlich LastPass.

roboform

Hierzu gibt es dann die entsprechende Software auf den diversen Plattformen, so gibt es Clients für OS X, iOS, Android, Windows – und dies sogar als portable Windows-Variante. Ebenfalls stehen Browser-Erweiterungen zur Verfügung. Ich selber kann zu RoboForm nichts sagen, da ich immer nur KeePass, LastPass und 1Password seinsetzte. Die Jahreslizenz kostet ansonsten 20 Dollar und freigeschaltet wird über das Hilfe-Menü der Software. Der Key ist immer identisch und lautet DFP-7JD-MKP-85Z. Das Angebot gilt bis zum 10.10.2014, Bestandskunden können zumindest 20 Prozent einsparen.

Buy Me Pie – Einkaufslisten-App für iOS erstmalig kostenlos

7. Oktober 2014 Kategorie: iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Eine App, die wir seit Jahren nutzen, ist in der aktuellen Version erstmalig kostenlos. Hier handelt es sich um die Version, die mit iOS 7 veröffentlicht wurde, Nutzer einer älteren Version hätten theoretisch kaufen müssen (und die meisten haben dies wohl auch getan). Mit der App könnt Ihr super einfach Einkaufslisten erstellen und diese über ein frei wählbares Login auch mit anderen Geräten synchron halten. Ja, Einkaufslisten-Apps gibt es zahlreich im App Store und auch Tools wie Evernote reichen in der Regel aus.

BMP_iOS7

iOS 8-Installationen stagnieren fast, erst auf 47 Prozent der Geräte vorhanden

7. Oktober 2014 Kategorie: Apple, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Schnelle Updates von mobilen Betriebssystemen waren bisher immer Apples Stärke. Bereits kurz nach Veröffentlichung ist eine neue iOS-Version auf vielen Geräten vorhanden, seit Einführung der OTA-Updates wurde der ganze Prozess noch schneller. Mit iOS 8 sieht dies ein wenig anders aus. Die erste iOS 8 Version wurde ohne die angekündigten HealthKit-Features ausgeliefert, ein Umstand, der mit iOS 8.0.1 geändert werden sollte – und zum Reinfall wurde.

iOS8_Oktober

O2: Fair-Use Drosselung verzögert sich ein weiteres Mal

7. Oktober 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Fair-Use-Mechanik – so nennt O2 die in den AGB verankterten Drosselungsmöglichkeiten bei DSL. Diese kamen Anfang des Jahres in die Medien. Intensiv-Nutzer sollen dabei mehr zahlen, als der, der sich in einem bestimmten Kontingent bewegt. Bei den Paketen M und L hat man beispielsweise 300 GB Inklusivvolumen im Monat.

Bildschirmfoto 2014-10-07 um 14.02.19

Samsung Gear S: Smartwatch erhält Opera Mini Browser

7. Oktober 2014 Kategorie: Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Der Opera Mini Browser war einer der ersten Browser, der Internet auch mit einer GPRS-Verbindung auf kleinen Displays eine Nutzung von Webseiten erträglich ermöglichte. Viele Jahre später wird Opera Mini nun auch der erste Webbrowser, der das Surfen auf einer Smartwatch ermöglichen soll. Genauer gesagt auf einer Smartwatch, nämlich der Samsung Gear S, die mit Tizen for Wearables angetrieben wird. Die Samsung Gear S Smartwatch verfügt über eine eigene Internetverbindung, sodass sie auch ohne Smartphone genutzt werden kann.

OperaMini_Gear_S

O2: Kostenlose Volumen-Aufstockung verwirrt die Nutzer

7. Oktober 2014 Kategorie: Internet, Mobile, geschrieben von: caschy

Unser Leser Andre hat uns auf eine interessante Geschichte hingewiesen. Er und einige andere Nutzer waren in der Lage, aus einem niedrigeren O2 Blue Tarif kostenlos in das 1 GB Volumen zu wechseln, vorher war dieses Volumen mit lediglich 300 MB oder 500MB angegeben.

o2-1

FRITZ!WLAN Repeater DVB-C verteilt das TV-Programm im Haus

7. Oktober 2014 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

AVM hat heute mitgeteilt, dass man den neuen FRITZ!WLAN Repeater DVB-C ab sofort in den Handel bringt (nicht täuschen lassen, AVM teilt so etwas immer später mit, auch wenn man Händler bereits belieferte). Hierbei handelt es sich um ein Gerät, welches mit eurem Kabelanschluss verbunden wird und in Zusammenhang mit einer App dafür sorgt, dass das Programm auf Smartphones, PCs (zum Beispiel über den VLC Player) und dem Tablet bei euch ankommt.

FRITZ!WLAN Repeater DVB-C

Media-Saturn startet mit eigenen Datentarifen

7. Oktober 2014 Kategorie: Internet, Mobile, geschrieben von: caschy

Bereits im Juli 2014 startete Media-Saturn mit der Vermarktung eigener Mobilfunktarife, nun legt man mit reinen Datentarifen nach. Gestartet wird ab heute, die Rechnung bei Media-Saturn mit relativ einfach: 1 GB Volumen kostet 9,99 Euro. Genutzt werden kann der Spaß bei Verfügbarkeit mit mit zu 7,2 MBit, ab dem 1.12 mit bis zu 14,4 MBit.

o2

Samsung: Gewinne im 3. Quartal sinken

7. Oktober 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Samsung selbst warnte bereits mit den letzten Quartalszahlen, dass die Gewinne im 3. Quartal stärker zurückgehen würden. Zwar verkaufen die Südkoreaner mehr Smartphones, allerdings ist die Gewinnspanne niedriger, was zu weniger Einnahmen führt. Der Markt der hochpreisigen Geräte mit hohen Gewinnspannen ist gesättigt. Hinzu kommt, dass die neuen Geräte wie Galaxy Note 4, Note Edge, Gear RV und Gear S noch nicht im 3. Quartal verfügbar waren.

Samsung

Threema für Windows Phone startet bald Beta-Phase, Ihr könnt dabei sein

7. Oktober 2014 Kategorie: Mobile, Windows Phone, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Kurz notiert: Threema ist bereits seit langer Zeit auf Android und iOS vertreten. Eine Windows Phone-Version des Messengers hat lange auf sich warten lassen. Diese soll zumindest als Beta jedoch bald verfügbar sein, wie Threema mitteilt. Und jeder kann sich für den Betatest bewerben. Dazu müsst ihr nur das Beta-Bewerbungs-Programm von Threema aufsuchen und die entsprechenden Angaben machen. Dass Ihr dann aber auch in das Beta-Programm aufgenommen werdet, ist nicht garantiert. Abseits von Windows Phone könnt Ihr Euch auf der Seite auch für die Android- und iOS-Beta bewerben.

Threema_Android_Logo