Deezer gibt Chromecast-Unterstützung bekannt

24. Juni 2014 Kategorie: Hardware, Internet, Streaming, geschrieben von: caschy

Der Streaming-Anbieter Deezer hat heute die Integration von Chromecast in den Apps bekannt gegeben. Mit der neusten Version der Deezer-App können Abonnenten des Deezer Premium+ all ihre Lieblingsfeatures mithilfe des Chromecast-Sticks auf dem Fernseher nutzen, alternativ kann man natürlich auch mit ein bisschen Bastelei den Audio-Teil zum Streaming nutzen. Mit der Integration führt Deezer ein neues App-Feature ein, das es mehreren Deezer-Nutzern ermöglichen soll, miteinander zu interagieren.

Deezer_Google_Chromecast_TV

Withings Activité: als Uhr getarnter Fitness-Tracker

24. Juni 2014 Kategorie: Hardware, iOS, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Withings ist im Bereich vernetzte Gadgets schon eine Weile unterwegs, war mit der Withings Smart Waage eine der ersten Firmen, die iOS-verbundene Geräte auf den Markt gebracht hat. Mittlerweile gibt es von der Firma auch Fitness-Tracker, sogar einen Baby-Monitor hat Withings am Start. Und nun eben auch einen neuen Fitness-Tracker, der so gar nicht wie ein Fitness-Tracker aussieht. Vielmehr erhält der Kunde eine normal aussehende Armbanduhr, die gleichzeitig die Aktivitäten aufzeichnet.

Withings_Activite

Nest: Rauchmelder und Thermostaten können mit anderer Hard- und Software interagieren

24. Juni 2014 Kategorie: Google, Hardware, geschrieben von: caschy

Nicht lange ist es her, da kaufte Google die Firma Nest, die sich für die Herstellung und für den Vertrieb von Rauchmeldern und Thermostaten verantwortlich zeigt. Erst am Wochenende hatte man bekannt gegeben, dass man nun auch in den Markt der Überwachungskameras einsteigt, hierfür hatte man für 555 Millionen US-Dollar den Anbieter Dropcam übernommen. Eine weitere Neuerung wird das Programm für Entwickler sein, welches nun offiziell öffentlich ist. So können Entwickler auf bestimmte Schnittstellen von Nest zugreifen und diese Funktionen in ihre Entwicklungen einfließen lassen.

Nest

Beispiel? Der Rauchmelder Nest könnte mit der smarten Lampe kommunizieren, dass etwas nicht in Ordnung ist – und eben jene flackert dann in rotem Licht. Dies könnte den eventuellen Ernst der Lage besser visualisieren und auch Hörgeschädigten helfen. Ein früher Partner, über den wir berichteten, ist Mercedes Benz. Kommt man mit dem Auto Richtung Heimat, so schaltet das Thermostat automatisch hoch, um bei der Heimkehr für eine angenehme Temperatur zu sorgen. Weitere Partner sind die Hersteller des Fitness-Armbands Jawbone oder aber auch Whirlpool, der Hersteller von Waschmaschinen.

iPhone: Fertigung der neuen Geräte im Juli, Marktstart im September

24. Juni 2014 Kategorie: iOS, geschrieben von: caschy

Neues von Apple, neue Informationen über die kommenden iPhones. Bloomberg will erfahren haben, dass das iPhone 6 in seinen größeren Ausführungen zu 4,7 und 5,5 Zoll im nächsten Monat in Produktion gehen soll. Beide Geräte sollen schon im September 2014 auf den Markt kommen. Neben den größeren Displays sollen die Geräte mehr Rundungen aufweisen, als ihre Vorgänger. Ebenfalls spricht Bloomberg davon, dass die Geräte noch einmal leichter werden könnten.

iPhone 5s

Apple muss sich auf die größeren Geräte stürzen, der Markt verlangt anscheinend danach. In China sollen 40 Prozent der auf Android basierenden Smartphones, die 2014 verkauft worden sind, größer als 5 Zoll gewesen sein, so eine Forrester-Studie. Die Frage die ich mir allerdings stelle: wie wird Apple zukünftig verfahren? Wird das iPhone 5s mit neuer Technik ausgestattet werden und dabei das Gerät für Leute sein, die eben nicht 4,7 oder 5,5 Zoll Displaygröße wollen? Ich persönlich kenne einige die sagen: 4 Zoll langt, alles andere ist zuviel.  Bin mal gespannt, was da kommt – und vor allem, wie es in der Hand liegt. Ich schätze die Handlichkeit des iPhone 5s, mag aber auch gerne größere Displays, wie sie in anderen Geräten verbaut sind.

Microsoft Surface Pro 3 im iFixit-Teardown: Autsch!

24. Juni 2014 Kategorie: Hardware, Windows, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Das Microsoft Surface Pro 3 ist zweifelsohne das beste bisher veröffentlichte Surface (ok, es wäre schlimm, wenn nicht). Ultrakompakt und ultraleicht, aber wie sieht es aus, wenn etwas in dem Gerät kaputt geht? Gibt es eine Chance auf Reparatur oder muss man sich vom kompletten Gerät verabschieden? Die Antwort lautet laut iFixit schlicht und einfach nein, man kann nichts machen. Einen von zehn Punkten erreicht das Surface Pro 3 auf der Repairability-Skala.

MS_SP3_iF_01

Nokia X2: Neues Android-Smartphone aus dem Hause Microsoft

24. Juni 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Es wurde viel spekuliert – nun ist es offiziell da: das Nokia X2, Microsofts zweite Smartphone-Generation mit Android als Unterbau. Für 129 Euro (deutscher Preis, inklusive Steuern) bringt das in mehreren bunten Farben zu beziehende Nokia X2 ein 4,3 Zoll großes WVGA-Display (800 × 480 Pixel, 217 ppi) und einen 1,2 GHz starken Dual-Core-Prozessor nebst 1 GB RAM mit.

Bildschirmfoto 2014-06-24 um 09.14.07

Civilization Revolution 2 erscheint am 2. Juli für iOS, Android folgt später

24. Juni 2014 Kategorie: Android, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

2K Games hat heute bekannt gegeben, dass am 2. Juli Civilization Revolution 2 für iOS erscheinen wird. Es wird der erste Titel der Civilization-Reihe sein, der speziell für mobile Geräte entwickelt wurde. Zwar gibt es bereits Civilization Revolution in einer iPad und in einer iPhone-Version, dies ist allerdings nur ein Port der Konsolenversion aus 2008. Für Android gab es bisher gar keinen Civilization-Titel.

Civ2_iOS_01

LG G3: Globaler Markstart beginnt am 27. Juni 2014

24. Juni 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Nach dem (laut LG) starken Start des LG G3 in Südkorea, wird das neue Flaggschiff-Smartphone in wenigen Tagen offiziell global an den Start gehen. Bereits am Freitag, dem 27. Juni 2014 sollte das Smartphone im gut sortierten Fachhandel in einigen Ländern zu haben sein, Vorbesteller des Gerätes können es mit Glück dann vielleicht auch bald in die Hand nehmen. Laut LG startet man am 27. Juni in Hong Kong, Indonesien, Singapur und den Philippine, bevor man Anfang Juli in Asien, Europa und dem Mittleren Osten mit dem Verkauf beginnt. Das LG G3 wird in der Variante mit 2 GB RAM 549 Euro kosten, die 3 GB-Ausgabe kommt zudem mit 32 statt 16 GB Speicher daher und kostet 599 Euro.lg g3

Chromium Issue Tracker zeigt Screenshots aus dem Android L-Release

24. Juni 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Bereits letzte Woche berichteten wir hier darüber, dass Google das L in den nächsten Android-Namen übernimmt. Ob nun Lime Pie, Lollipop oder was auch immer – der Name ist ja egal, Funktionen und die Optik zählt. Bereits seit längerer Zeit wird darüber spekuliert, wie Google Web und Android etwas mehr vereinheitlicht, beziehungsweise, welche optischen Neuerungen das System spendiert bekommt.

74xVhGL

Yahoo Aviate: Android-Launcher nun für alle nutzbar

23. Juni 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Anfang Januar gab Yahoo bekannt: „wir kaufen Aviate„. Bei Aviate handelte es sich um einen Android Launcher, der kurz vor dem Kauf für Furore sorgte. Intelligent sollte er sein, automatisch die Apps anzeigen, die der Nutzer auch gebrauchen kann – je nach Lebenslage. Bislang war der Launcher für die Android-Plattform nur per Invite-Code nutzbar – seit heute kann aber jeder Interessierte auf die App zugreifen.

avaita



Seite 1.210 von 3.168« Erste...1.2081.2091.2101.2111.2121.213...Letzte »