Samsung: Gewinne im 3. Quartal sinken

7. Oktober 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Samsung selbst warnte bereits mit den letzten Quartalszahlen, dass die Gewinne im 3. Quartal stärker zurückgehen würden. Zwar verkaufen die Südkoreaner mehr Smartphones, allerdings ist die Gewinnspanne niedriger, was zu weniger Einnahmen führt. Der Markt der hochpreisigen Geräte mit hohen Gewinnspannen ist gesättigt. Hinzu kommt, dass die neuen Geräte wie Galaxy Note 4, Note Edge, Gear RV und Gear S noch nicht im 3. Quartal verfügbar waren.

Samsung

Threema für Windows Phone startet bald Beta-Phase, Ihr könnt dabei sein

7. Oktober 2014 Kategorie: Mobile, Windows Phone, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Kurz notiert: Threema ist bereits seit langer Zeit auf Android und iOS vertreten. Eine Windows Phone-Version des Messengers hat lange auf sich warten lassen. Diese soll zumindest als Beta jedoch bald verfügbar sein, wie Threema mitteilt. Und jeder kann sich für den Betatest bewerben. Dazu müsst ihr nur das Beta-Bewerbungs-Programm von Threema aufsuchen und die entsprechenden Angaben machen. Dass Ihr dann aber auch in das Beta-Programm aufgenommen werdet, ist nicht garantiert. Abseits von Windows Phone könnt Ihr Euch auf der Seite auch für die Android- und iOS-Beta bewerben.

Threema_Android_Logo

Android Wear App-Update bringt neue Google Play Services auf Smartwatches

7. Oktober 2014 Kategorie: Android, Google, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Android Wear App, also der Teil von Android Wear, der auf Eurem Smartphone installiert wird, hat ein Update erhalten. Einen Changelog von Google gibt es von Google noch nicht. Die APK ist aber 3 MB größer als der Vorgänger und bringt neue Google Play Services für die Android Wear Smartwatches mit. Diese werden so auf Version 6.1.11 angehoben (vorher 5.0.91). Android Wear soll Mitte Oktober ein großes Update erhalten, da ergibt es Sinn, die Smartwatches bereits vorzubereiten.

Motouhr4

Außerdem könnte das Update auch für eine verbesserte Akkulaufzeit sorgen, bekannt ist darüber allerdings nichts konkretes. Android Police, wo Ihr auch die aktuelle APK zum Download findet, wird die APK noch genauer untersuchen. Sollten sich spannende Änderungen in ihr verbergen, werden wir es Euch wissen lassen. Beim Rollout des Updates handelt es sich um einen Staged Rollout, es kann also etwas dauern, bis es automatisch bei Euch ankommt.

Android Wear – Smartwatch
Android Wear App-Update bringt neue Google Play Services auf Smartwatches
Entwickler: Google Inc.
Preis: Kostenlos
  • Android Wear – Smartwatch Screenshot
  • Android Wear – Smartwatch Screenshot
  • Android Wear – Smartwatch Screenshot
  • Android Wear – Smartwatch Screenshot
  • Android Wear – Smartwatch Screenshot
  • Android Wear – Smartwatch Screenshot
  • Android Wear – Smartwatch Screenshot
  • Android Wear – Smartwatch Screenshot
  • Android Wear – Smartwatch Screenshot
  • Android Wear – Smartwatch Screenshot
  • Android Wear – Smartwatch Screenshot

LG G Watch R: Marktstart am 14. Oktober

7. Oktober 2014 Kategorie: Android, Wearables, geschrieben von: caschy

Über das koreanische Hausblog hat LG die Verfügbarkeit der LG G Watch R angekündigt – dennoch muss man erst einmal ein bisschen auf die Euphoriebremse treten, sofern vorhanden. Zwar nannte LG Korea mit dem 14. Oktober einen Termin in naher Zukunft, doch wurde nicht kommuniziert, wann andere Märkte mit der auf Android Wear basierenden Smartwatch ausgestattet werden. Ich behaupte allerdings, dass das Ganze auch in Deutschland zeitnah geschehen wird.

LG G Watch R

Kindle Unlimited: Amazon eBook Flatrate startet in Deutschland

7. Oktober 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Bildschirmfoto 2014-10-07 um 07.59.01

Die eBook-Flatrate gibt es bei Amazon in den USA schon eine Weile. Nun startet der Dienst auch bei uns in Deutschland. Kindle Unlimited heißt der Spaß und bietet nach Aussagen von Amazon Deutschland unbegrenzten Zugriff auf ungefähr 650.000 eBooks (leider nur ca. 40.000 deutsche eBooks) auf allen Lese-Geräten und Lese-Apps. Man kann Amazon Unlimited also auch buchen, wenn man nicht über einen Kindle verfügt, sondern die Kindle-App auf einem anderen Tablet benutzt.

TCL möchte bei HTC einsteigen

6. Oktober 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: Gastautor

Der einstige Smartphone-Pionier HTC steht schon seit einiger Zeit mit schlechten Quartalszahlen und schleppenden Verkäufen da. Auch über eine mögliche Insolvenz wurde schon des Öfteren spekuliert. Doch wenn sich aktuelle Gerüchte bewahrheiten, muss es gar nicht erst so weit kommen.

HTC_logo

Google Präsentationen mit Verbesserungen im Bildbearbeitungsbereich

6. Oktober 2014 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: caschy

Google hat neue Funktionen für den Editor für den Dienst „Google Präsentationen“ bekannt gegeben. Nutzer sind nun ab sofort in der Lage, bereits in der Präsentation Bilder bezüglich ihrer Deckkraft, Helligkeit und des Kontrastes anzupassen, auch ist das Anpassen der Farbe an das verwendete Präsentations-Theme machbar. Die neuen Funktionen sind über die Werkzeugleiste oder über das Kontextmenü aufrufbar.

Bildschirmfoto 2014-10-06 um 20.42.22

Telegram unterstützt nun Android Wear

6. Oktober 2014 Kategorie: Wearables, geschrieben von: caschy

Solltet ihr – wie wir im Blogteam derzeit übrigens auch – den Messenger Telegram benutzen, dann könnt ihr ihn zukünftig auch mit eurem auf Android Wear basierenden Wearable  nutzen. Ein aktuell erschienenes Update für Android sorgt dafür, dass Nachrichten auch auf eure Smartwatch übertragen werden. Neben Android ist Telegram auch für iOS, Windows Phone, Windows, OS X, Linux und sogar im Web zu haben.

Telegram
Telegram unterstützt nun Android Wear
Preis: Kostenlos
  • Telegram Screenshot
  • Telegram Screenshot
  • Telegram Screenshot
  • Telegram Screenshot
  • Telegram Screenshot
  • Telegram Screenshot
  • Telegram Screenshot
  • Telegram Screenshot

Remote Desktop für Windows Phone erhält Update

6. Oktober 2014 Kategorie: Windows Phone, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Remote Desktop Preview für Windows Phone hat ein Update erhalten. Neben den üblichen Bugfixes und Performance-Verbesserungen, gibt es auch neue Funktionen, die zwar marginal erscheinen, aber sicher eine erleichterte Bedienung ermöglichen. Die Mauszeiger-Steuerung ist nun die Standard-Eingabemethode für alle Verbindungen zu Desktops. Wer noch Verbindungen gespeichert hat, kann diese dort ebenfalls als Standard einstellen oder eben auch auf den Touch-Modus wechseln.

RD_WP

AbschleppStopp: Deutsches Projekt will sich via Indiegogo finanzieren

6. Oktober 2014 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Ein digitales Gadget richtet sich an potentielle Falschparker: AbschleppStopp. Ein kleines Stück Technik, welches von innen an die Scheibe eures Autos angebracht wird. Bei Druck auf die Scheibe sorgt das Display nicht nur für eine Information, dass man bald wieder da ist, die von euch installierte SIM im AbschleppStopp sendet euch einen Anruf.

windschutzscheibe