Datenbanken von Firefox und Thunderbird komprimieren

28. Juli 2011 Kategorie: Firefox & Thunderbird, geschrieben von: caschy

Der folgende Beitrag ist von Flo, den vielleicht einige kennen, die sich bei UbuntuUsers.de rumtreiben. Es geht um die Thematik, wie man vielleicht ein wenig Geschwindigkeit in Firefox und Thunderbird zurück holt. Ich selber hatte das vor einiger Zeit auch einmal vorgestellt, allerdings in Form der passenden Erweiterungen (VacuumPlaces und PlacesCleaner),alternativ geht auch der CCleaner – Flo macht das allerdings auf der Kommandozeile. Bühne frei!

Skype 5.5 für Windows: man geht noch tiefer mit Facebook in die Kiste

28. Juli 2011 Kategorie: Windows, geschrieben von: caschy

Noch tiefere Integration von Facebook bringt die Version 5.5 von Skype mit, die bis jetzt nur für Windows zu haben ist. Im Skype-Blog wird über die Neuerungen berichtet, vor allem hat man einen Schwung Anregungen aus der Betaphase mitgenommen und dafür gesorgt, dass die Kommunikation mit Facebook-Kontakten easy vonstatten geht:


“Without having to leave Skype, you can check out when your Facebook friends are online and instant message with them from the new Facebook Contacts Tab (located in between the Skype and Recent Contacts tabs). You can also view and update your Facebook status and even view comments or ‘like’ posts from your Facebook Wall, directly from Skype Home.”

Facebook mag den Unfriend-Finder nicht

28. Juli 2011 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Den Facebook Unfriend Finder hatte ich doch mal hier im Blog vorgestellt. Das Script prüft, ob sich einer eurer Facebook-”Freunde” aus dem Staub gemacht hat. Kommt gleich ne kleine Meldung: Mööööp, die und die Person ist nicht mehr dein Freund. Versucht ihr aber nun, andere über dieses wunderbare Script zu informieren – zum Beispiel durch einen Verweis auf die Script-Seite via Facebook-Status-Update, dann werdet ihr folgendes feststellen:

Keine Chance die Seite mit dem Userscript bei Facebook unterzubringen. Na klar, haben ganz viele Menschen als böse gemeldet…. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt ;) Was meint ihr: Fehlerhaft bei Facebook gemeldet, Zensur, Zufall oder waren es doch die Illuminaten? Vielleicht kleiner Tipp an Facebook: Solche Funktion standardmäßig einbauen und am besten noch “Facebook: wer hat zuletzt mein Profil besucht?” Wird ganz viele Freunde finden. Danke an Marcus für den Hinweis!

Photobooth für Windows 7

28. Juli 2011 Kategorie: Portable Programme, Spass muss sein, Windows, geschrieben von: caschy

Schon mal ne längere Zeit beobachtet, was die jüngere Generation als erstes macht, wenn sie auf eine Apple-Kiste trifft? Richtig, PhotoBooth anwerfen, möglichst variantenreich Grimassen scheiden und dann mal wacker ein Foto machen. Aber: PhotoBooth ist Apple’scher Kram.

Ich hatte vor gefühlten 100 Jahren schon einmal über einen PhotoBooth-Klon für Windows gebloggt und nun gibt es sogar eine aktuelle Version als Standalone-Exe. Laden, ausführen und loslegen. PhotoBooth für Windows 7 findet ihr hier. (via)

Windows 7 DVDs inklusive Service Pack 1 als direkter Download

28. Juli 2011 Kategorie: Software & Co, Windows, geschrieben von: caschy

Ich habe hier ja im Blog immer wieder Beiträge, die sich mit den ISOs von Betriebssystemen befassen. Windows 7 als nackte DVD bekommt man ja mittlerweile legal im Netz, falls man mal seine DVD verlegt oder zersägt hat. Hauptsache man hat seine Seriennummer und alles ist wieder schick. Tjoa, da hatte ich also Beiträge geschrieben, woher man Windows 7 als ISO bekommt und wie man dann das Service Pack 1 in diese Windows 7 DVD integriert.

Backup von Google-Diensten machen

27. Juli 2011 Kategorie: Backup & Security, Google, Internet, geschrieben von: caschy

Hier – ihr seid ja immer die, die angerufen werden, wenn es im Freundes- oder Bekanntenkreis was an PCs zu machen gibt, oder? “Hömma, wie kann ich n Backup von Google machen?” Kennt ihr in dieser und anderer Form sicherlich. Leute nutzen die ganzen tollen Online-Dienste, scheitern dann aber oftmals, wenn es ans Backup geht.

Und Backups werden erst gemacht, wenn in den Zeitungen stand, dass Onlinedienst XYZ mal wieder einfach Benutzerdaten gelöscht hat! Obwohl ich Googles Servern mehr traue als einer einzelnen Festplatte (in Sachen Datensicherheit), fertige ich regelmäßig Google Backups an – automatisiert oder eben manuell. Wie das geht? Ich schreibe es mal kurz rein :)

Google Maps 5.8 für Android: mit Foto-Upload!

27. Juli 2011 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Neue Erweiterungen für Places und Latitude findet man im frischen Update 5.8 für die allseits beliebten Google Maps. Ganz nett liest sich die Möglichkeit, eigene Fotos zu Places hochzuladen. Find ich spitze, ich schaue mir gerne Bilder an, bevor ich irgendwo hinlatsche. Will man hochgeladene Places-Bilder löschen, so findet man diese im Picasa-Account unter den Google Maps-Fotos.

Weitere Änderungen in Google Maps 5.8 für Android findet ihr hier. Den Download für eure Kisten abAndroid 2.1 gibt es im Market. Mal sehen, ob ich nächste Woche mal ein paar Fotos von netten Places bei meiner Fahrt nach Dortmund machen kann :)

Snaporama: Tabs schneller speichern

27. Juli 2011 Kategorie: Firefox & Thunderbird, geschrieben von: caschy

Snaporama ist eine Erweiterung für den Firefox – frisch aus de Mozilla Labs. Es greift auf die Funktion zu, mit der Firefox einen Satz Tabs schnell speichern kann. So könnt ihr zum Beispiel bei zehn geöffneten Tabs diese mit dem Kamerasymbol als Snapshot anlegen und hinterher schnell aufrufen – der Snapshot ist nichts anderes als ein Lesezeichenordner, der zusätzlich angelegt wird.

Später könnt ihr diese Gruppen wieder über Snaporama aufrufen oder auch automatisch geordnet in der Panoramafunktion nutzen. Etwas ähnliches gibt es in Form des Session Savers oder Fresh Start auch für Google Chrome.

Kuvva: frische Wallpaper aus dem Netz

27. Juli 2011 Kategorie: Apple, Software & Co, Windows, geschrieben von: caschy

Mac / Windows. Kuvva ist ein kostenloses Programm, welches in wöchentlichen Abständen euch immer frische Wallpaper auf den Windows-PC oder den Mac zaubert. Bei Nichtgefallen kann das gewählte Wallpaper übersprungen werden.

Werde ich es nutzen? Nein – die momentan angebotenen Wallpaper sind mir zu abgefahren, zu stylo – ich mag es eher ruhiger auf dem Desktop und greife daher auf Quellen wie wallbase.cc, InterfaceLift oder deviantart zurück. Selbst ausgewählte Wallpaper lassen sich ja mittlerweile auch easy rotieren.

Mac: DesktopUtility – eine Handvoll Tools

27. Juli 2011 Kategorie: Apple, geschrieben von: caschy

DesktopUtility heisst das kostenlose Tool für den Mac, welches nicht viel kann, dafür ist es kostenlos und für den einen oder anderen sicherlich ganz praktisch: blendet verborgene Dateien ein oder aus, macht den Desktop blank, zeigt oder versteckt die unter Mac OS X Lion standardmäßig verborgene Library und kann das Leeren des Papierkorbs erzwingen. Eigentlich totaler Quatsch – bei Lifehacker nennt man es Download of the Day und spricht von “most useful System Tasks” – sagt einiges aus.



Seite 1.208 von 1.841« Erste...1.2061.2071.2081.2091.2101.211...Letzte »