Microsoft: Können wir Windows Phone 8 Smartphones mit “Daumen-Tastatur” bedienen?

2. Juli 2012 Kategorie: Mobile, Windows, geschrieben von: Casi

Wir können den Jungs bei Microsoft ja so Einiges vorwerfe – aber vermutlich nicht, dass sie sich nicht um ansprechende Bedienungsmöglichkeiten für seine kommenden Smartphones kümmert. Jetzt gibt es wieder eine Geschichte aus den Labors Microsofts, die für mehr Bedienkomfort sorgen könnte – eine virtuelle Tastatur, die mit lediglich einem Daumen bedient werden kann.

Bei meinem Galaxy S2 komme ich so gerade noch mit dem Daumen zu jedem Winkel der Tastatur, um entweder die virtuelle Tastatur zu bedienen, andere Bedienelemente zu drücken oder auch die Notification-Bar oben zu öffnen. Beim S3 hingegen ist das schon ein Ding der Unmöglichkeit. Da der Trend aber nun mal zu größeren Displays geht, hat sich Microsoft eine Tastatur überlegt, die ihr schmerzfrei lediglich mit einem Daumen verwenden könnt.

Mozillas Betriebssystem heißt zukünftig Firefox OS

2. Juli 2012 Kategorie: Firefox & Thunderbird, Mobile, geschrieben von: caschy

Bei den Anbietern scheint langsam aber sicher das mobile Betriebssystem von Mozilla an Bedeutung zu gewinnen. Boot2Gecko, so der bisherige Name, war ja schon das eine oder andere mal hier Thema im Blog, nun wird das HTML5-System umgetauft und hört fortan auf den Namen Firefox OS. Des Weiteren hat man neue Partner gefunden, die unterstützend zur Seite stehen. Bereits Anfang 2013 werden Provider in Brasilien das Open Mobile Projekt von Mozilla weiter bekannt machen: denn dann kann man Geräte mit dem Firefox OS bekommen.

Firefox OS: erst einmal keine Sache, die man auf High End-Smartphones finden wird, sondern auf Einstiegsgeräten der unteren  und mittleren Preisklasse. Die Namenswahl finde ich schlau, denn Boot2Gecko hört sich nicht so schick an, wie Firefox OS. Firefox  OS – damit werden die Leute sicherlich auch ihren Browser assoziieren, was sicher kein Nachteil ist. Die ersten Geräte mit Firefox OS kommen von Alcatel und ZTE und werden von Snapdragon-Prozessoren angetrieben. (via)

Telekom und Mastercard wollen das Thema bargeldloses Bezahlen und NFC antreiben

2. Juli 2012 Kategorie: Mobile, geschrieben von: caschy

Nichts ist schlimmer als folgender Satz von Menschen, die vor mir an der Kasse stehen: “Warten Sie, ich hab’s passend!”. Furchtbar. Und auch das Eingeben von PINs scheinst sich für manche Menschen zu einer echten Herausforderung zu mausern. Da bin ich ja schon ein wenig dankbar, dass man das Thema NFC und bargeldloses Bezahlen langsam auch hierzulande mal angehen will.

Jemand schon mal in der Türkei unterwegs gewesen? Da ist das sogar schon vielerorts möglich! Nun will die Deutsche Telekom in Kooperation mit Mastercard noch 2012 ein System zum mobilen Bezahlen in Deutschland realisieren und auf den Markt bringen.

VLC Media Player: nun auch für Android

2. Juli 2012 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Da ist das Ding! Lange erwartet, nun endlich für Smartphone erschienen: der VLC Media Player für Android. Noch in einer Beta, dennoch klasse: spielt Audio und Video in allen möglichen Formaten ab, zudem können direkt Streams aus dem Internet konsumiert werden. Die Oberfläche ist minimalistisch, dennoch funktional.

In den Einstellungen können feste Stammverzeichnisse festgelegt werden, natürlich lassen sich auch direkt Dateien öffnen. Videos verschiedener Auflösungen lassen sich an euer Display anpassen – horizontal oder vertikal eben. Ich denke, hier wächst große Konkurrenz für die gängigen Player auf der Android-Plattform heran.

Google Now: Abgefahrenes Feature! Google versucht zu erahnen, was du machen willst!

2. Juli 2012 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Boah – ich bin gerade schwer begeistert. Von Google, von Jelly Bean eh – aber besonders von Google Now. Das Ding wird das nächste dicke Ding aus dem Hause Google. Ich beschrieb das ja schon mal: Versteht sogar normal gesprochenes Wort. Wie groß ist der Mount Everest? Wer ist Staatsoberhaupt in Deutschland?

Berechnet aber auch andere Dinge: wie lange brauche ich mit dem Bus zur Arbeit? Google Now sagt dir dann nicht nur, wie lange du benötigst, sondern auch, wann du aus dem Haus musst, um Bus XY zu bekommen, damit du um 9 da bist. Ihr wisst was ich meine…

Sony kauft Gaikai: kommen Spiele bald auch aus dem Netz direkt auf die Konsole?

2. Juli 2012 Kategorie: Hardware, geschrieben von: caschy

Sony. Nicht nur Hersteller von Smartphones, TV-Geräten & Co – sondern auch Erschaffer einer der erfolgreichsten Konsolen, die bislang auf Erden wandelten. Die PlayStation ist trotz ihres biblischen Alters beliebt wie eh und je und dennoch weiss man: es wird bald ein Nachfolger kommen müssen, der nicht nur mehr Dampf unter der Hauben haben muss, sondern auch mit anderen Mehrwerten glänzen muss.

Nokia hat noch was in der Hinterhand: Folgt Android auf Windows Phone?

2. Juli 2012 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, Windows, Windows Phone, geschrieben von: Casi

Egal, ob man es für eine Traumehe oder eine Schnapsidee hält: die Partnerschaft zwischen Nokia und Microsoft hat Potential, läuft aber aktuell dennoch alles andere als rund. Von allen Seiten – auch aus eigenen Reihen – gibt es Zwischentöne, dass es vielleicht nicht so eine Weltklasse-Idee war, sich Microsoft so bedingungslos auszuliefern.

Jetzt klopft mit dem Lumia 900 das nächste Windows-Flaggschiff der Finnen an und wir wissen dennoch, dass es schon bald mit einem alten Windows unterwegs sein wird – weil es bekanntlich kein Update auf Windows Phone 8 geben wird auf den aktuell verfügbaren Geräten.

China: iPad darf nun iPad heißen

2. Juli 2012 Kategorie: Apple, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Erinnert ihr euch an das Hick Hack mit den Namensrechten von Apple in China? Ne? Dann hole ich euch mal schnell ins Boot. Ein Gericht hat im Dezember 2011 entschieden, dass die Namensrechte am Wort iPad eben nicht Apple gehören, sondern Proview Technology. Diese Firma hatte Anfang des neuen Jahrtausends das Namensrecht IPAD erworben, aber später für 55.000 Dollar über eine Tochterfirma an eine Firma verkauft, die wiederum die Rechte an Apple weitergaben.

Zurker: Entsteht hier das bessere und sozialere Facebook?

1. Juli 2012 Kategorie: Social Network, geschrieben von: Casi

Aufgepasst, Facebook und aufgepasst, Google+! Da ist ein neuer Cowboy in der Stadt, der es mit euch aufnehmen will. Zurker (mein Profil) heißt das Social Network, welches ganz bescheiden verkündet, dass man nicht Facebook-Konkurrent, sondern die Facebook-Ablösung sein möchte. Ohne großartig Werbung zu machen, hat man es auch immerhin schon weltweit auf über 200.000 Mitglieder gebracht.

Dabei bedient man sich eines Systems, welches ja auch schon woanders gut funktioniert hat: Man macht sich rar, indem man nur nach Einladung neue Mitglieder aufnimmt – diese künstliche Verknappung hat ja auch bei Google+ gezogen ;)

Was macht man nun aber anders oder besser als Facebook? Grundsätzlich erst mal nichts – auch hier sollt ihr euch natürlich mit euren Freunden verbinden, könnt Fotos hochladen, habt eine Rubrik um Fundstücke zu posten und verfasst die üblichen Status-Updates. Logischerweise könnt ihr hier auch bestimmen, ob euer Content jeweils global einzusehen ist, nur bei Zurker oder nur für Zurker-Freunde.

Forscher entwickeln Akku zum Aufsprühen

1. Juli 2012 Kategorie: Hardware, geschrieben von: Casi

Egal ob auswechselbar oder fest verbaut: der Akku ist bei modernen Smartphones oft sowas wie die Achillesferse. Die tollsten Funktionen bringen oft nicht viel, wenn der Akku bereits nach wenigen Stunden die Grätsche macht. Nachdem es eine Weile so aussah, als geht die Entwicklung dahin, nur noch größere Smartphone mit noch mehr Kernen zu produzieren, arbeiten die Hersteller nun zum Glück auch daran, energie-effizientere Geräte zu entwickeln. Das liegt zum einen an den neuen Chips, die weniger Strom verbrauchen, aber auch die Entwicklung bei den Akkus steht natürlich nicht still. In eine ganz andere Richtung geht da jetzt die Forschung der Rice-Universität in Houston: die erfanden nämlich den Akku zum Aufsprühen!

Hierbei werden fünf verschiedene Schichten auf einem beliebigen Untergrund aufgesprüht mit einer Art Sprühpistole, wie wir sie vom Airbrush kennen. Dieser fünf-lagige Lithium-Ionen-Akku wurde im Test auf verschiedenen Unterlagen getastet – selbst auf einem Bierglas wurde er angebracht und funktionierte.



Seite 1.200 von 2.081« Erste...1.1981.1991.2001.2011.2021.203...Letzte »