Apple iPad Air 2 und iPad mini 3 vorgestellt: noch dünner und mit Touch ID

16. Oktober 2014 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Apple hat soeben, wie erwartet, das iPad Air 2 und das iPad mini 3 vorgestellt. Während das iPad Air weit davon entfernt ist, Alterserscheinungen zu zeigen, wurde beim iPad Air 2 noch einmal eine Schippe draufgelegt, ebenso wie beim iPad mini 3. 225 Millionen iPads hat Apple bereits verkauft. 70 Millionen davon in den letzten 12 Monaten (Ende Q3). Die Nutzer können aus 675.000 für das iPad optimierte Apps im App Store auswählen. Aber kommen wir zu den Neuerungen, die das iPad noch besser machen sollen.

iPadAir_2_02

OS X 10.10 Yosemite kommt heute

16. Oktober 2014 Kategorie: Apple, geschrieben von: Pascal Wuttke

Auf der WWDC im Juni hatte Apple einen ersten Ausblick auf die nächste OS X Version 10.10 Yosemite gegeben. Im Juli konnte man sich zur Beta bei Apple eintragen lassen und das neue Betriebssystem ein wenig austesten. Nachdem Apple zuletzt drei Golden Master-Versionen veröffentlichte, war klar dass Yosemite vor der Tür steht und vermutlich zum heutigen Apple Event ein finales Release-Datum erhalten wird. So war es dann auch und OS X Yosemite steht ab heute zum Gratis-Download zur Verfügung.

yosemite

Apple Pay startet am 20. Oktober, Apple Watch erhält WatchKit

16. Oktober 2014 Kategorie: Apple, iOS, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Tim Cook hat auf der heutigen Veranstaltung auch weitere Informationen zu Apple Pay und der Apple Watch gegeben. Apple Pay wird nächste Woche in den USA starten, im letzten Monat sind zahlreiche Unterstützer hinzugekommen, die noch dieses Jahr oder Anfang nächsten Jahres den Dienst integrieren werden. Tim Cook sieht Apple Pay als eine große Sache, so sehen es die Unternehmen, die es unterstützen werden anscheinend auch. Neue Informationen gibt es auch zur Apple Watch. Die Uhr soll Anfang 2015 auf den Markt kommen, bereits im November werden sich Entwickler aber das WatchKit schnappen können, um Apps für die Apple Watch zu entwickeln. Eine ordentliche Vorlaufzeit, damit auch zum Start direkt passende Apps verfügbar sind, die nicht nur von Apple stammen.

ApplePay

Humble Star Wars Comics Bundle: 89 Ausgaben, ein Preis

16. Oktober 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Jungs von Humble Bundle können nicht nur Spiele in Pakete verpacken. Ab und an gibt es auch Bücher-Bundles, das heutige steht ganz im Zeichen von Star Wars. Das Gesamtpaket beinhaltet 89 Einzelausgaben, die sich über 12 verschiedene Titel erstrecken. Für 6 der Titel (49 Ausgaben) könnt Ihr bezahlen, was Ihr wollt. Zahlt Ihr mehr als der Durchschnitt (aktuell 9,63 Dollar), erhaltet Ihr 5 weitere Reihen (34 Ausgaben). Zahlt Ihr 15 Dollar oder mehr, gibt es Star Wars Volume 1: In the Shadow of Yavin mit 6 Ausgaben noch dazu.

Humble_StarWars_Comics

Google Tastatur mit 8 neuen Sprachen und übersichtlicheren Einstellungen

16. Oktober 2014 Kategorie: Android, Google, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Kurz notiert: Nutzer der Google Tastatur für Android werden vielleicht nicht die 8 neuen Sprachen zu schätzen wissen. Dafür aber vielleicht die Umstrukturierung der Einstellungen, die Version 3.2 der Tastatur mit sich bringt. Die Einstellungen bieten zwar keine neuen Funktionen, sind aber nun geordneter, sodass sich bestimmte Einstellungen leichter über Kategorien finden lassen. Falls Ihr die Tastatur nutzt, das Update aber noch nicht erhalten habt, findet Ihr hier den APK-Download. Nutzt Ihr die Google Tastatur oder greift Ihr direkt auf Alternativen wie Swype oder SwiftKey zurück?

Google_Keyboard

Telegram mit offiziellem Web-Client und Nutzernamen

16. Oktober 2014 Kategorie: Internet, Mobile, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Telegram ist einer der beliebteren Messenger, was auch an seiner Verfügbarkeit auf nahezu allen Plattformen liegt. Gibt es keine offizielle App, gibt es mit großer Wahrscheinlichkeit einen inoffiziellen Client für das entsprechende System. Der Web-Client von Telegram ist nun der „offizielle Web-Client“ der Messaging-Plattform, auch wenn auf der deutschen Seite immer noch von einer „inoffiziellen Webversion“ die Rede ist. Erreichbar ist dieser über web.telegram.org.

Telegram_Web

Aliens vs Predator Classic 2000 kostenlos bei GoG zu haben

16. Oktober 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Kurzer Schnäppchen-Tipp für Euch. Aliens vs Predator Classic 200 erhält man bei GoG.com gerade kostenlos. Ihr müsst Euch dafür lediglich für die Beta von GoG Galaxy registrieren. GoG Galaxy ist ein optionaler Spiele-Client, dieser wurde im Juni vorgestellt. Über ihn ist es möglich, Spiele mit Updates zu versorgen, mit anderen Spielern zu kommunizieren, etc. Alles auf freiwilliger Basis, keiner wird gezwungen werden, den Client zu nutzen. Spiele werden auch weiterhin DRM-frei bei GoG angeboten.

AvP

Apple Event: Live-Ticker, Chat und Livestream zur iPad Präsentation

16. Oktober 2014 Kategorie: Apple, Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

In drei Stunden ist es so weit, Apple lädt noch einmal ein, um neue Produkte zu präsentieren. Der Online Store hat sich schon einmal vom Netz genommen, damit die Aktualisierung auch pünktlich wieder online gehen kann. Erwartet werden neue iPads (iPad Air 2 und iPad mini 3, die bereits durch Apple selbst bestätigt wurden), sowie ein Retina iMac und natürlich OS X Yosemite. Auf ein MacBook Air mit Retina Display sollte man aktuellen Gerüchten nach nicht mehr hoffen. Dafür könnte es aber eine Überraschung geben, in Form eines neuen Apple TVs. Allerdings gibt es hierzu keine konkreten Gerüchte oder ähnliches.

Bildschirmfoto 2014-10-10 um 11.12.39

Watchever vermeldet Nutzungsrekord im September

16. Oktober 2014 Kategorie: Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Watchever ist seit Januar 2013 in Deutschland aktiv, seitdem hat sich viel getan auf dem Video-Streaming-Markt. Und das soll auch weiter so anhalten, wie Watchever aktuell mitteilt. Der September bedeutete für das Unternehmen einen neuen Nutzungsrekord. Nutzer schauten im Schnitt 122 Minuten pro Tag Filme und Serien, was etwa einem Spielfilm oder 3 Serien-Episoden entspricht. Die Anzahl der Nutzer verschweigt Watchever allerdings.

WATCHEVER_NORMAL_amber_komplex

Puls: das ist die Smartwatch von Will.i.am, kommt ohne Smartphone aus

16. Oktober 2014 Kategorie: Mobile, Wearables, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Es hatte sich diese Woche bereits angedeutet, dass Will.i.am eine Smartwatch vorstellen wird, die unabhängig von einem Smartphone funktioniert. Das Smartphone für das Handgelenk quasi. Jetzt wurde die Puls genannte Uhr vorgestellt. Diese sieht aus wie ein dicker Armreif mit Display, kommt aber dennoch irgendwie eleganter rüber als andere Smartwatches. Die Funktionen umfassen Telefonieren, SMS verschicken, Social Media-Kanäle nutzen und diverse Activity-Tracking-Funktionen.

Puls_william