Google-Mitarbeiter zeigt öffentlich, wie schlecht Nest-Rauchmelder funktionieren

17. Februar 2015 Kategorie: Google, geschrieben von: Pascal Wuttke

Als Google im vergangenen Jahr Nest aufkaufte, hätte man sicherlich nicht gedacht, dass sich die eigenen Mitarbeiter einmal öffentlich gegen das Produkt stellen würden. Ein Google-Mitarbeiter namens Brad Fitzpatrick zeigt nun in seinen eigenen vier Wänden, wie fehlerhaft der Nest-Rauchmelder eigentlich ist.

nestprotect

Samsung veröffentlicht neuen „The Next Galaxy“-Teaser und informiert über Wireless Charging

17. Februar 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Samsung wird am 1. März das nächste Galaxy-Flaggschiff vorstellen. Daraus machen die Koreaner auch keinen Hehl und teasern das neue Smartphone bereits mit kryptischen Videos. Ein drittes Video konzentriert sich auf die Geschwindigkeit des Smartphones, die dafür sorgen soll, dass dem Nutzer mehr Zeit für andere Dinge bleibt. Damit aber nicht genug, denn auch Wireless Charging könnte eine Rolle bei der Vorstellung des neuen Gerätes spielen.

Chinas Smartphone-Markt 2014: Xiaomi dominiert, Samsung verliert, Apple holt auf

17. Februar 2015 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

In den USA konnte Apple im letzten Quartal 2014 einen großen Sprung nach vorne machen, schloss erstmals seit 2012 die Lücke zu Android. Ein weiterer großer Markt ist China, hier zeigt sich der Erfolg noch deutlicher, wie Zahlen von IDC belegen wollen. Insgesamt wurden 2014 in China über 400 Millionen Smartphones verkauft. Apple taucht in der Jahresstatistik aber nicht einmal in den Top 5 der Hersteller auf. Aus gutem Grund, für Apple ging es nämlich erst mit dem iPhone 6 und iPhone 6 Plus so richtig los.

IDC_Chin_Q414

Dropbox für iOS Update: Dateien können aus jeder App in Dropbox gesichert werden

17. Februar 2015 Kategorie: iOS, geschrieben von: Pascal Wuttke

Dropbox
Dropbox für iOS Update: Dateien können aus jeder App in Dropbox gesichert werden
Entwickler: Dropbox
Preis: Kostenlos+
  • Dropbox Screenshot
  • Dropbox Screenshot
  • Dropbox Screenshot
  • Dropbox Screenshot
  • Dropbox Screenshot
  • Dropbox Screenshot
  • Dropbox Screenshot
  • Dropbox Screenshot
  • Dropbox Screenshot
  • Dropbox Screenshot

Kurz notiert: Dropbox hat für iOS ein Update erhalten, welches eine neue Action-Extension mit sich bringt. Mit dieser Extension habt Ihr nun die Möglichkeit, Dateien aus jeder App (vorausgesetzt sie unterstützt die Sharing-Extension unter iOS 8) direkt in Euren Dropbox-Account zu speichern. Hinzu kommen einige Fehlerbehebungen und Verbesserungen beim Verschieben, Löschen, Drucken und Exportieren von Dateien sowie RTF-Previews und kennwortgeschützten Dateien. Das Update wird aktuell ausgerollt und sollte schon bald bei Euch ankommen.

Humble Square Enix Bundle 2 bringt euch den Hitman und weitere Spiele

17. Februar 2015 Kategorie: Games, geschrieben von: caschy

Bildschirmfoto 2015-02-17 um 20.12.47

So Freunde, kramt noch einmal in eurer digitalen Geldbörse und schaut, ob ihr noch ein paar Kröten für Agent 47 losmachen könnt. Der Killer auf leisen Sohlen ist nämlich Part des aktuellen Humble Bundles. Nicht nur Hitman: Absolution ist für Windows und Mac dabei, Android-Nutzer finden auch die extrem gute Android-Umsetzung Hitman Go, die so ganz anders ist als das klassische PC-Spiel. Ferner gibt es noch Supreme Commander 2. Wer tiefer in die Tasche greift und mindestens 6,46 Dollar loseisen kann, der bekommt Thief, Murdered: Soul Suspect und Deus Ex: Human Revolution. Für mehr als 15 Dollar gibt es noch Tomb Raider und Sleeping Dogs – zudem verspricht man schon, dass bald noch Spiele on top kommen. Wenn ihr mich fragt – eines der besseren Bundles.

Google Play Music für iOS erhält iPad-App und Material Design

17. Februar 2015 Kategorie: Google, iOS, geschrieben von: Pascal Wuttke

Kurz notiert: Um Google Play Music für die iOS-Plattform war es länger still, zumindest was größere Funktionsupdates anging. Heute überrascht uns Google dann mit einer offiziellen iPad-App. Zudem bringt Google das von Android 5.0 Lollipop bekannte Material Design auf die iOS-Plattform mit neuer Interpreten- und Albumansichten, neuen Animationen und weiteren kleinen UI-Verbesserungen. Außerdem verspricht Google einige Bugfixings am Caching sowie der Streaming-Wiedergabe. Das Update wird gerade verteilt, solltet ihr ein iPad nutzen, dann schnappt euch die App und hinterlasst uns eure Meinung.

Twitter stellt Tweetdeck Teams vor, Account-Sharing ohne Passwort-Weitergabe möglich

17. Februar 2015 Kategorie: Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Twitter hat eine neue Funktion vorgestellt, die es Account-Betreibern ermöglicht, andere Twitter-Nutzer zur Administration eines Accounts einzuladen, ohne das Passwort weitergeben zu müssen. Nicht nur Firmen-Accounts werden oftmals von mehreren Menschen betreut, es gibt ganz unterschiedliche Gründe, warum mehrere Personen Zugriff auf einen Account haben sollten. Bisher musste man das Passwort weitergeben, wenn man anderen Zugriff auf den entsprechenden Account gewähren wollte. Damit ist nun Schluss, Nutzer von TweetDeck erhalten ab heute die Möglichkeit, andere Personen einzuladen, die dann Aktionen durchführen können. Das Ganze nennt sich TweetDeck Teams

Pushbullet für Android: Update ermöglicht Beantwortung von WhatsApp und Co am PC

17. Februar 2015 Kategorie: Android, Internet, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Pushbullet hat wieder einmal ein Update erhalten. Durften sich beim letzten großen Update die Apple-Nutzer freuen, sind diesmal wieder die Android-Nutzer am Zug. Ab sofort ist es möglich vom Computer aus auf Benachrichtigungen der Messenger WhatsApp, Facebook Messenger, Hangouts, Telegram und Line zu antworten. Das Ganze funktioniert genauso wie bei der Beantwortung von SMS. Der Reply-Button wird direkt in der Benachrichtigung angezeigt und öffnet dann ein entsprechendes Antwort-Fenster. Die Antworten werden über das Smartphone verschickt und sind ganz normal in den Apps vorhanden.

E2 JUMP: Wasserdichter Androide für 139 Euro

17. Februar 2015 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Allview ist ein wenig wie die Firma Archos. Man liest ab und an von ihnen, im Handel oder im echten Leben sind sie die sprichwörtlichen Wolpertinger – Fabelwesen, die zumindest mir noch nie begegneten. Die Firma kommt aus Rumänien stellte in der Vergangenheit schon zahlreiche Geräte der unteren Preisklasse vor und hat nun wieder einen neuen Günstig-Androiden am Start. Dieser soll ab dem 5. März auch in Deutschland zu haben sein.

alll

OpenStreetMap mit Routen

17. Februar 2015 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

osm

Gute Nachrichten für alle Nutzer, Fans und Unterstützer von OpenStreetMap. Auf der Homepage des Projektes wurde nun die Unterstützung für Routen bekannt gegeben. Für das OpenStreetMap-Projekt ein großer Schritt, obwohl es bereits auf OSM basierende Dritt-Lösungen gibt, die Reiserouten anbieten. Die nun existenten Routen innerhalb der OSM-Webseite sind eben erwähnten Lösungen von Dritt-Anbietern, die man geschickt mit der Webseite verzahnt hat. Auf der Webseite kann man aus diesem Grunde zwischen den Routenanzeigen der diversen Anbieter (MaqQuest, GraphHopper und Co) wählen. Alternative Routen scheint es bislang nicht zu geben, aber vielleicht kommt das ja noch. Übrigens: die Routenplanung ist nun zwar offiziell, befindet sich aber schon über vier Jahre in der Mache.