Übernahme: Yelp schnappt sich Qype

24. Oktober 2012 Kategorie: Software & Co, geschrieben von: Casi

Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel, aber es scheint so, als sieht das deutsche Business-Modell für Internet-Startups vor, dass man eine erfolgreiche Idee aus den Staaten importiert und für den deutschen/europäischen Markt umsetzt. Mit Alando ging das damals los, die bereits im Internet-Steinzeitalter für einen zweistelligen Millionen-Betrag an eBay verhökert wurden und eigentlich hätte sich auch Holtzbrinck eine goldene Nase verdienen können, hätte man studiVZ rechtzeitig an Facebook verschachert (die damals wirklich Interesse hatten). Diese Vorgehensweise hat sich seitdem zigfach wiederholt und so ist es vermutlich keine Sensation, dass das Hamburger Startup Qype nun in den Besitz von Yelp überwechselt, wie man in einem Blog-Beitrag verkündet.

Zu ähnlich sind die Angebote, die beide Dienste anbieten können, als dass darüber nicht schon vorher spekuliert worden wäre. Jetzt also soll Qype, die sich hierzulande sogar recht ordentlich gegen die Konkurrenz aus Übersee behaupten konnte, für 50 Millionen Dollar in Yelp aufgehen, wie TechCrunch berichtet.

Xbox Music: Music Pass in Deutschland verfügbar (und das sind die Einschränkungen der Kostenlos-Variante)

24. Oktober 2012 Kategorie: Internet, Windows, geschrieben von: caschy

Gestern schrieb ich hier, dass Xbox Music mittlerweile in Deutschland verfügbar ist. Xbox Music wird von Microsoft als All-in-one-Musikdienst bezeichnet, der Songs per Stream oder als Offlinedatei anbietet. 30 Millionen Songs hat Microsoft im globalen Portfolio, die dann auf dem PC, dem Tablet, dem Smartphone oder dem TV mittels Xbox abgespielt werden können.Microsoft spricht bislang nur von Windows 8, Windows RT, Xbox 360 und Windows Phone 8 die Rede – andere Plattformen sollen allerdings folgen.

Wie iTunes Match wird im Jahr 2013 auch Xbox Music arbeiten. Es wird ein Scan to Match-System eingeführt. Ein System scannt eure auf dem Rechner befindlichen Songs und macht diese, sofern bereits in der Xbox Music Cloud verfügbar, über diese zugänglich – kein erneuter Upload möglich. Weiterhin wird nicht bei Xbox Music befindliche Musik dann hochgeladen und ist so von euch im eigenen Katalog nutzbar.

Facebooks neue Nachrichtenansicht kommt langsam an

24. Oktober 2012 Kategorie: Social Network, geschrieben von: caschy

Schon manchmal sehr kurios. Facebook kündigt Neuerungen an – und weil diese auf sich warten lassen, vergisst man sie. Ich zumindest. So vergaß ich, dass Facebook ja eine neue Nachrichtenansicht ausrollen will. Dabei werden die Nachrichten nicht, wie bisher, relativ unübersichtlich dargestellt, sondern erinnern an ein Mail-Programm. Statt der jetzigen einen Spalte werden wir dann bald eine zweite Spalte zur Verfügung haben, was den Wechsel zwischen den einzelnen Nachrichten immens vereinfacht.

Außerdem gibt es, wie bei anderen Webdiensten auch, Tastatur-Shortcuts. Um die bei Facebook nutzbaren zu erfahren, sollte man Alt + Q am PC, beziehungsweise Control + Q am Mac drücken. Mittlerweile haben die ersten Benutzer  in meinem Dunstkreis die neue Nachrichtenansicht – ich selber bin noch mit der alten Ansicht bestraft. Wie schaut es bei euch aus?

Resterampe: Mac Mini und neues iPad

23. Oktober 2012 Kategorie: Apple, Hardware, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Habe ich noch was vergessen? Ja, habe ich! Denn nicht nur neue iMacs, das neue MacBook mit Retina-Display oder das iPad Mini wurden vorgestellt, sondern auch noch eine neuere Ausgabe des Mac Mini und ein aktualisiertes iPad der vierten Generation, welches sicherlich die Käufer des “neuen iPads” ärgert. (oder auch nicht!) Wahrscheinlich habe ich auch noch zig andere Sachen übersehen und vergessen, aber damit belästige ich euch dann nach und nach ;)

Google Dokumente, Folien und Tabellen als Web-App in Chrome und Chrome OS

23. Oktober 2012 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: caschy

Heute hat Apple…..ach ne – es soll ja noch andere in der Welt der Technik geben, die Dinge vorstellen. Google hat heute eine Kleinigkeit bekanntgegeben. Wirklich nur eine Kleinigkeit  – wie ich finde. Ihr findet nämlich jetzt Dokumente, Folien und Tabellen – so heißen bekanntlich die Einzelkomponenten aus Google Docs / Google Drive – als Einzelkomponente im Chrome Web Store vor. Damit habt ihr halt schnellen Zugriff auf die Dienste direkt von eurem App-Tab aus.

Um diese Apps wird immer ein riesiges Gewese gemacht, aber momentan machen sich absolut nichts besonderes. Sie rufen, wie ein Lesezeichen, nur den Webdienst auf. Sonst nüscht – nada. Solltet ihr ein Chromebook oder Chrome OS nutzen, dann könnt ihr diese “Apps” natürlich auch nutzen, alternativ wird man den Zugriff in den nächsten Wochen über die App-Liste haben. Gesucht werden jetzt Menschen, die mir plausibel erklären können, wo denn der Vorteil zwischen einer Verknüpfung auf der Seite der Apps liegt… ich komme einfach nicht drauf. (via)

Apple stellt neue iMacs vor

23. Oktober 2012 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: caschy

MacBook Pro mit Retina-Display. iPad Mini. Mac Mini. Was noch? Ich muss sagen: ich habe einen drei Jahre alten iMac mit Core2Duo und 12 GB RAM und jetzt bin ich froh, dass ein neues Gerät auf den Markt kommt, denn auch in Sachen Design wurde am iMac geschraubt. Ich meine – ganz ehrlich – ich schaue seltenst seitlich drauf, sondern auf die Front – aber das Update gefällt mir als Gesamtpaket. Die Neuerungen, beziehungsweise die Konfigurationen habe ich mal in der Kürze der Würze aufbereitet  – ja, ich denke, dass hier was zu Weihnachten ins Haus steht.

Sämtliche Notebooks sind bei Apple bekanntlich mittlerweile mit Intel Ivy Bridge-Technologie und USB 3.0 ausgestattet, nun zieht ein Hauch von halbwegs aktueller Technik auch im iMac ein. Das Besondere dürfte wohl das flache Gehäuse sein, dieses ist an der dünnsten Stelle nur 5 mm dick (dünn!!!). Apple fotografiert natürlich klasse, den dicksten Teil sehen wir nicht – dieser dürfte sich an der Halterung des Standfußes befinden.

iPad Mini von Apple vorgestellt und Umfrage dazu

23. Oktober 2012 Kategorie: Hardware, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Es war eigentlich kein großes Geheimnis mehr – wir alle wussten bereits im Vorfeld, dass Apple unter anderem heute das iPad Mini vorstellt. Die Gerätekategorie, an die man im Hause Apple angeblich nie glaubte, wird nun zur Realität der Apple-Nutzer.

7.9 Zoll und ich bin gespannt, ob das iPad Mini eher das große iPad oder den kleinen iPod touch kannibalisiert  oder ob neue Käufergruppen erschlossen werden. Falls es sich um neue Käufergruppen handelt: fischt man da Kunden aus der Android-Ecke weg, die vielleicht eher auf kleine Tablets stehen – oder sind es tatsächlich Neu-Benutzer? Was ich über den Hobel denke, will ich die Tage gesondert festhalten.

13 Zoll Apple MacBook Pro mit Retina-Display vorgestellt

23. Oktober 2012 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: caschy

Apple hat heute während eines Special Events das MacBook Pro mit Retina-Display vorgestellt. Damit schafft man einen kleinen Bruder für das MacBook Pro mit 15 Zoll Retina-Display, welches im Juni 2012 vorgestellt wurde. Hier meine ausführliche Review dazu.

Nun folgt also das kleinere Gerät mit dem neuen Display-Typus und ich kann aus meiner Warte sagen: die Technik und die Ergebnisse sind klasse, sofern das Ausgangsmaterial im Web stimmt. Viele Apps, Seiten und Grafiken sind nicht angepasst – und das sieht dann nicht wirklich so toll aus – wenn es aber angepasst ist, oder man viel Texte liest oder verfasst – dann ist es der Wahnsinn.

Apple Liveticker: iPad Mini, MacBook mit Retina-Display und Co

23. Oktober 2012 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: caschy

Wir sind mit ein paar Leuten am Start, plaudern ein wenig und versorgen die, die den Stream nicht verfolgen, hoffentlich mit ein paar Bildern und Infos. Wer Lust hat, der schaut mal rein – oder liest danach die Zusammenfassung. Entweder könnt ihr hier dem Ticker folgen oder auf Mobilegeeks.de/live – dort könnt ihr zusätzlich einen Chat nutzen, von dem ich hoffe, dass er hält. Kommt ruhig rein freuen uns auf Austausch :) Wer Langeweile hat, der spielt beim Special Event noch ein bisschen Apple Keynote Bingo – könnt ihr hier generieren.

Kostenlos oder im Abo: Xbox Music startet in Deutschland

23. Oktober 2012 Kategorie: Internet, Windows, geschrieben von: caschy

So Freunde der gepflegten Windows 8-Installation. Schmeißt einmal euren Windows Store an und checkt die Updates. Ich behaupte einmal, dass die Music-App ein Update meldet. Das führt ihr mal wacker durch und danach startet ihr Music erneut. Xbox Music wird euch begrüßen. Mit dabei die Möglichkeit, ohne Ende Musik zu hören, Microsoft hatte ja seinerzeit 30 Millionen Songs verlauten lassen, die man im Katalog hat.



Seite 1.198 von 2.186« Erste...1.1961.1971.1981.1991.2001.201...Letzte »