Nokias Plan B: Android und Ende der Microsoft-Partnerschaft Ende 2014

14. September 2013 Kategorie: Android, Mobile, Windows, Windows Phone, geschrieben von: caschy

Eine relativ bekannte Geschichte zieht wieder ihre Kreise. So berichtete die New York Times gerade, dass Nokia wohl die Möglichkeit auslotete, auf die Android-Plattform zu wechseln. Nun werden sicherlich Fans von Nokias Hardware die Hände vor den Kopf schlagen und sich ärgern – und ja, nachvollziehbar ist es. Auch ich hätte gerne ein Android-Gerät von Nokia gesehen, wie wahrscheinlich viele andere Android-Benutzer auch.

Nokia-Lumia-1020

Ein Team innerhalb von Nokia hatte bereits lange vor den Verhandlungen mit Microsoft Android auf die Lumia-Geräte gebracht, ein Projekt, von dem die Microsoft-Führung angeblich auch wusste. Eigentlich nicht überraschend, Firmen sollten im besten Falle einen Plan B in der Tasche haben und Nokias Plan B konnte eigentlich nur Android geheißen haben.

Microsoft entfernt Anti-iPhone-Werbespot

14. September 2013 Kategorie: Android, Internet, Mobile, Windows, geschrieben von: caschy

Gegen Mitbewerber stänkern ist in keiner Branche neu. Hersteller von koffeinhaltigen Erfrischungsgetränken machen es, Automobilhersteller auch – und in der Technikbranche ist man auch eifrig dabei. Momentan voran geht meiner Meinung nach Nokia, die sich in den letzten Tagen zum Sixt der Smartphonebranche gemausert haben. Scherze über das iPhone im Stundentakt, mal gut, mal weniger gut. Apple kann das auch – 1984 gegen IBM, in den 2000ern Mac vs. PC-Clips.

The Future

Google Maps für Android unter anderem mit besserer Hotelsuche

14. September 2013 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Was haben sich alle aufgeregt, als die neue Google Maps-Version auf den Markt gekommen ist. Ganz ehrlich? Ich finde Google Maps einfach großartig, auch die neue Version. Die Ansicht ist einfach besser, die Kartenansicht von Orten und in der Navigation hat es einfach in sich. Wie ich immer sage: Googles Geheimnis ist nicht Android, sondern die Verwurzelung von Diensten wie Now und Maps mit dem System.

Google-Maps

Die iPhone-Diskussion nervt mich

13. September 2013 Kategorie: Android, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Das iPhone polarisiert. Dabei ist es nur ein Smartphone. Und dann gibt es noch die Tatsache, dass man bekanntlich kaufen kann, was man so möchte – sofern die Reibung zwischen Daumen und Zeigefinger stimmt.. Das iPhone ist für mich eines der besten Geräte auf dem Markt, hat aber auch einige Schwächen. Ich mag Look & Feel und das Display. Ich mag die große Auswahl an Zubehör und die tollen Apps neben der einfachen Integration in bestehende Systeme.

IMG_7969

Doch manchmal gibt es auch Dinge, die mir fehlen. Was mir schwer fehlt, ist eine alternative Tastatur, wie zum Beispiel SwiftKey, auf der ich mittels Flow super schnell schreiben kann. Display-Größe? Mehr wäre schön, aber ist kein K.O-Kriterium für mich. Auch die Sharing-Möglichkeiten innerhalb der Apps sind bei Android einfach besser gelöst, während ich die Stabilität bei iOS 7 mehr schätze. Google Now-Integration in Android? Killer-Feature und Googles Geheimwaffe.

YouTube erneuert Player-Einstellungen

13. September 2013 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von: caschy

Googles Videoportal YouTube hat dem Videoplayer ganz aktuell eine kleine Änderung angedeihen lassen. So wurden die Optionen zusammengelegt, die Playergröße im Browser zu ändern und die Auflösung in verschiedenen Qualitätsstufen- falls vorhanden – zu regeln. Sollten Anmerkungen im Video vorhanden sein, so können diese auch über die Schaltfläche mit dem Zahnrad aktiviert oder deaktiviert werden. Ist euch noch etwas aufgefallen?

YouTube

Flach, Flacher, Dropbox

13. September 2013 Kategorie: Internet, geschrieben von: caschy

Der nächste Logowechsel steht bei einer großen Firma an. Damals Microsoft, dann Yahoo und sogar Google mag es derweil flach. Flaches Design scheint in – und das sicherlich nicht erst seit dem Flat Design von iOS 7. Auch Dropbox hat im Hausblog nun den Wechsel auf ein neues, flaches Design gegeben. Für Dropbox ist es übrigens das vierte Firmenlogo in der noch jungen Firmengeschichte – Dropbox gibt es seit 2007.

logotype1

Instashare: nach OS X und iOS folgt Android-Ausgabe der AirDrop-Alternative

13. September 2013 Kategorie: Android, Apple, iOS, geschrieben von: caschy

Von vielen wurde Instashare als das bessere AirDrop für OS X und iOS bezeichnet. Das Tool erlaubt es, via Drag & Drop Dateien zwischen verschiedenen Teilnehmern auszutauschen. Hierzu muss man die gewünschte Datei nur in den jeweiligen Client bewegen, wie es dieses Video auch schön zeigt:

LG Nexus 5: Rendering

13. September 2013 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Mittlerweile sind Fotos des vermeintlichen LG / Google Nexus 5 bei der amerikanischen Zulassungsbehörde für Kommunikationsgeräte (FCC) aufgetaucht. Diese Fotos zeigen auch genau das, was Google in einem mittlerweile wieder gelöschten Video zeigte: vielleicht das 5 Zoll große Nexus 5, mit hoffentlich entsprechend verbesserter Kamera. Reddit-Nutzer vovicon hat auf Basis der FCC-Fotos einmal ein Rendering entworfen, welches einen ungefähren Eindruck vermittelt, wie ein Nexus 5 aussehen könnte.

Nexus 5 Rendering

Im Gerät soll ein Qualcomm Snapdragon 800 SoC stecken, außerdem ist ein 5 Zoll-Display verbaut. Bluetooth 4.0, NFC und kabelloses Laden sind ebenfalls Features des angeblichen Nexus 5, es kommt ferner ein 2200 oder 2300 mAh starker Akku zum Einsatz.

Amazon liefert bereits bestellte Chromecast-Dongle nach Deutschland

13. September 2013 Kategorie: Google, Hardware, geschrieben von: caschy

Vor einiger Zeit berichtete ich hier im Blog darüber, dass Amazon wohl relativ kurzfristig ein Export-Programm realisiert hat, über welches man den Streaming-Stick Google Chromecast auch ohne Schikanen wunderbar nach Deutschland bestellen konnte. Viele waren skeptisch, bestellten den Stick nicht, weil sie davon ausgingen, dass der Stick nicht geliefert wird. Falsch – viele andere und ich haben heute unsere Sendungsbestätigung per E-Mail bekommen – die georderten Sticks werden bald bei den Bestellern sein.

chromecast

Google Currents: Google plant Umbau der Lese-App

13. September 2013 Kategorie: Android, Google, iOS, geschrieben von: caschy

Google Currents ist eine App von Google, mit der man auf iOS oder Android Newsfeeds lesen kann, das Ganze erinnert ein wenig an Flipboard. Wie man für seine eigene Seite eine Google Currents-Ausgabe erstellt, habe ich hier schon ausführlich beschrieben. Doch Google plant anscheinend einen Umbau der App. In einer Mail wurde ich aufgefordert, einige Dinge zu ändern.

Currents

So werden zum Beispiel längere Beschreibungen durch den Content-Ersteller möglich sein, Leser können also mehr über eure Ausgabe erfahren. Ferner bittet Google darum, ein hochauflösendes Icon zu verwenden. Hier soll man nicht mehr auf die 64 oder 128 Pixel-Empfehlung achten, sondern eine Grafik nehmen, die 1000 x 1000 Pixel groß ist. Google weist weiterhin darauf hin, dass eingetragene Sektionen aktuell sein müssen und der Feed ungekürzt ist. Nutzt eigentlich einer von euch Google Currents? Die meisten werden doch zu einem Feedreader greifen, oder?



Seite 1.195 von 2.644« Erste...1.1931.1941.1951.1961.1971.198...Letzte »